Meteor Horror 9 Der Kokon

      Meteor Horror 9 Der Kokon

      Mir ist gerade eine sehr hypothetische Frage in den Sinn gekommen.

      Wer hätte denn grundsätzlich noch Interesse an der unveröffentlichten Folge 9 dieses Pionier-Labels der 2000er?

      Ich würde vermutlich zugreifen. Und sei es allein aus Neugier und Neo-Nostalgie. Ist ja mittlerweile auch schon eine Weile her, seit Meteor Horror frisch und knusprig war. Zumal Folge 7 und 8 wesentlich professioneller gestaltet waren, als die ersten sechs Folgen.
      Meteor Horror 6 Der Pfarrer mit den Laseraugen

      Meteor war so ziemlich das erste Label, das von "Kassettenkindern" gegründet wurde. Eines der Amateur-Label wie monadenrecords, Ferkelrecords (der Vorläufer des Hörplanets), Dreamland oder der Hörfabrik.

      Meteor Horror war dann auch der erste Versuch, an die Kultserie H.G. Francis Grusel anzuknüpfen. Die Qualität der ersten sechs Folgen war allerdings sehr überschaubar, wobei sie einen gewissen B-Movie-Charme hatten. Die beiden letzten Folgen waren schon weitaus professioneller. Dann ging edelKids, der Vertrieb von Meteor, im Zuge des Neuen Marktes die Luft aus und warf Meteor aus dem Programm. Danach war Schicht, obwohl es laut den beiden Machern daran lag, dass der Sasser-Virus ihr Sprecher-Adressbuch gelöscht hatte (was der Virus technisch gar nicht konnte). Ein echtes Stück frühe 2000er-Geschichte.

      Der Kokon war damals angekündigt, im Netz geisterte schon ein Cover, aber es kam leider nichts mehr. Einer der beiden Macher, Sascha Gutzeit, hatte dann später noch seine Finger in der Trashothek Gruselserie drin, die nach Folge 3 auch sang- und klanglos dahinging.
      Ich würde mich wahnsinnig gerne über Folge 9 freuen. Einerseits weil ich ja schon die 8 anderen Folgen als MC und CD besitze und andererseits weil die Qualität der Folgen immer mehr zugenommen hat. Da wäre Folge 9 sicher gut gewesen. Obwohl man ehrlich schreiben muss dass die Qualität von damals der ersten Folgen heute wohl keine Daseinsberechtigung mehr haben würde. Trotzdem liebe ich diese super Trashige Serie. Meine Lieblingsfolge ist übrigen Aliens in Raven Rock.
      Wie Akita Takeo richtig über den Hörspieltalk von morgen schrieb:

      Solange es Leute wie uns drei gibt und wir hier schreiben, bleibt es hoffentlich bestehen. Noch lange! #top#
      Absolut! Aus heutiger Sicht wohl unhörbar, außer die Aliens in Raven Rock, die hat auch heute noch was für mich.
      Wie Akita Takeo richtig über den Hörspieltalk von morgen schrieb:

      Solange es Leute wie uns drei gibt und wir hier schreiben, bleibt es hoffentlich bestehen. Noch lange! #top#
      Wäre nicht durch die Streamingportale jetzt vielleicht ein guter Moment auch dieses Hörspiel noch auf die Hörspielfans loszulassen?!
      Wie Akita Takeo richtig über den Hörspieltalk von morgen schrieb:

      Solange es Leute wie uns drei gibt und wir hier schreiben, bleibt es hoffentlich bestehen. Noch lange! #top#
      Wahnsinn, dass nach 19, oder 18 Jahren (?) immer noch nach dem Kokon gefragt wird.
      Ich bedauere es auch sehr, dass der damals nie erschien. Andererseits frag ich mich, ob mir heute noch die Meteor Reihe gefallen würde, da sie ja schon recht abgedreht und trashig war...
      @Evil Da hilft nur eines: hören #dj#

      Man muss sich schon auf das teilweise trashige Amateurniveau einlassen können. Aber ich finde die Reihe hat was und sie macht mir auch heute noch großen Spaß. Aber ich muss in der richtigen Stimmung sein!
      Wie Akita Takeo richtig über den Hörspieltalk von morgen schrieb:

      Solange es Leute wie uns drei gibt und wir hier schreiben, bleibt es hoffentlich bestehen. Noch lange! #top#
      Gute Frage #nachdenk# Könnte sein, zumindest in einem kommerziellen Hörspiel. War er eventuell bei Sinclair Der Anfang dabei?
      Wie Akita Takeo richtig über den Hörspieltalk von morgen schrieb:

      Solange es Leute wie uns drei gibt und wir hier schreiben, bleibt es hoffentlich bestehen. Noch lange! #top#
      Die Alienfolge ist für mich nicht die einzige Folge die eine Daseinsberechtigung hat. Ich mag Knochen im Schlick mit Thomas Danneberg unglaublich gerne. Hätte der Folge und Kokon gerne ein zu Hause innerhalb DreamLand Grusel gegeben, Sascha hat aber wohl die Dateien nicht mehr, wenn ich ihn damals bei unseren Gesprächen richtig verstanden habe. Ich bin meinem Freund Gianni sehr dankbar, dass ich durch ihn Knochen im Schlick auf CD habe und hätte den Konkon auch gerne mein Eigen genannt.
      www.TS-Dreamland.de
      facebook.com/pages/DREAMLAND-H…e/121926814490719?fref=ts

      Hörspiele back to the roots
      Tony Ballard - Dreamland Grusel - Der Trotzkopf - Andi Meisfeld u. a..

      Die späteren Folgen waren technisch noch deutlich besser. Und Thomas Danneberg war natürlich die Sahnekirsche. Uiiii, Der Kokon in der Dreamland-Gruselreihe wäre toll gewesen!!!!
      Ich habe mir heute früh die Alien-Folge angehört, und Ja, sie funktioniert bei mir immer noch!
      Wie Akita Takeo richtig über den Hörspieltalk von morgen schrieb:

      Solange es Leute wie uns drei gibt und wir hier schreiben, bleibt es hoffentlich bestehen. Noch lange! #top#
    Hier geht's zum HÖRSPIEL-PLAYER ...