Live-Hörspiel "Jekyll, Hide und ich"

      Live-Hörspiel "Jekyll, Hide und ich"

      Schade, dass solche Highlights meistens in Berlin sind.

      22. Dezember, 20:00 Uhr, Ballhaus Berlin


      'Der seltsame Fall des Dr. Jekyll und Mr. Hyde' von Robert Louis Stevenson ist eine der berühmtesten Kriminalgeschichten der Weltliteratur, die eigens für die Lauscherlounge von Autor Christian Gailus als Live-Hörspiel adaptiert wurde und nun im Ballhaus Berlin seine Premiere feiert.

      Im ältesten Tanzpalast Berlins garantieren hochkarätige und altbekannte Sprecher rund um Oliver Rohrbeck wie gewohnt einen Hörgenuss der Extraklasse!

      Inhalt: Seit seiner Jugend weiß Doktor Jekyll um sein gespaltenes Ich, aber die dunkle Seite hat er zeitlebens verdrängt. Mit Hilfe eines geheimnisvollen Elixiers gelingt es ihm, seine Identität nach Belieben zu wechseln. Unter dem Namen Mr. Hyde treibt der Doppelgänger im nebelverhangenen London sein Unwesen. Dabei wird die dunkle Seite immer mächtiger und droht das Gute zu verschlingen...

      Über den Autor: Christian Gailus wurde 1967 in Hamburg geboren. Heute arbeitet er als Redakteur und schreibt Hörspiele, Kurzgeschichten sowie Drehbücher. Für die Lauscherlounge verfasste er bereits das Live- Hörspiel "Dierk Gewesen" mit Ingolf Lück.
    Hier geht's zum HÖRSPIEL-PLAYER ...