PN Funktion abstellen?

      Dr. Armitage schrieb:

      Äh....das war auf tobbe bezogen, dass es mich AN SEINER STELLE interessieren würde...

      Ach so ;)

      SciFi Watchman schrieb:

      Für mich gibt es so viele Ungereimtheiten, dass ich den Eindruck gewonnen habe, dass hier bewusst ein Skandal geschürt und die Integrität der Admis untergraben werden soll

      Naja, das ist schon sehr fragwürdig. Es muss überhaupt nichts geschürt werden, der Screenshot spricht für sich. Mal sehen, wie uns (und vor allem Tobbe) HP diesen erklärt, da das alles ja strafrechtlich relevant sein könnte, darf man da jetzt natürlich keine schnelle Reaktion erwartet.

      Ich jedenfalls hätte Sätze wie "kann ich in den PNs der Mitglieder mitlesen. ich würde gern mal einen Blick bei Tobbe und Holysoft riskieren" nicht für möglich gehalten. Wenn das für Dich normal ist, Deine Sache. Klar, wir wissen nicht, was in der folgenden Mail von Michael stand, es gilt die Unschuldsvermutung.
      "Ich habe mittlerweile ca. 30000 Hörspiele gehört, bitte, danke."

      Simmering gegen Kapfenberg Greenskull gegen Audionarchie Dreamland gegen Greenskull - das ist Brutalität
      Hallo liebe HÖRSPIELTALKer,
      es ist natürlich Humbuck zu behaupten das Team oder ich als Betreiber würden nichts Besseres zu tun haben als alle PNs (PRIVATE Nachtichten) der Mitglieder zu lesen. Es wird dabei der Eindruck erweckt das wir von jeder PN eine Kopie erhalten würden und dies genüßlich im Teambereich dann verbreiten würden. Mal ehrlich, wer hätte die Zeit das alles zu lesen und vor allem warum und mit welchem Ziel ?
      Fakt ist, das seitdem ich den HÖRSPIELTALK übernommen habe, nicht einmal der Versuch unternommen wurde dies zu tun - weder von einem ehemaligen noch von einem aktiven Teammitglied ...
      Genauso ist es allerdings Fakt, das es technisch möglich wäre, dies aber aber erstens bedeuten würde das die PN nicht zwischenzeitlich vom Ersteller und/oder Empfänger gelöscht wurde, und zweitens das man die Forums-Datenbank dazu "händisch" mit einem hohen Zeitaufwand durchsuchen müßte. Dies wäre niemals mit "Interesse an Privatem" zu rechtfertigen und der einzigste Grund der dies meiner Meinung nach gestatten könnte, wäre ein richterlicher Beschluß zur Beweismittelsicherung ...
      Leider war unser Teambereich aufgrund einer Fehlbedienung mal für einige Stunden durchläßig und so konnten Beiträge gelesen werden, die natürlich nicht vollständig und im richtigen Zusammenhang auf die Schnelle ersichtlich waren. Bei der Gelegenheit möchte ich darauf hinweisen, das Screenshots schon auch dem Urheberrecht unterliegen und nicht ohne weiteres außerhalb der HÖRSPIELTALKs verbreitet werden dürfen. Ich will damit überhaupt nicht verhindern diese Screenshots zu veröffentlichen und gestatte daher diese im HÖRSPIELTALK zu posten damit wir auch die Gelegenheit bekommen uns dazu zu rechtfertigen, wobei ich mir aber zu 100% sicher bin das es keine Screenshots mit wirklich problembehaftetem Inhalt gibt, zumal wir keine PNs mitgelesen, oder in den Teambereich kopiert haben, außer es handelte sich um Fragen oder Anfragen an ein Teammitglied, dann wurde die beteffende PN in den Teambereich kopiert um als Team darüber diskutieren zu können ...
      Zur Wahrheit gehört aber auch ein Vorfall im Bereich Kopierring, der dazu führte eben doch die Forums-Db hinsichtlich mehrerer PNs zu sichten, das liegt aber schon lockere 5-7 Jahre zurück und darüber wurden auch alle Beteiligten zeitnah informiert ...
      Ich hatte heute Kontakt zum Ersteller des Beitrages auf FB und habe wiederholt um Zusendung der Screenshots gebeten um detailierter Auskunft zu geben, leider ist das bisher nicht geschehen. Andererseits behauptet er in einem anderen Beitrag ich würde nicht die Wahrheit sagen ohne jedoch selbst Fakten auf den Tisch zu legen. Er mutmaßt aus Fragmenten und dichtet sich so seine Wahrheit zusammen, von daher bin ich sehr gespannt ob ich die Screenshots zu sehen bekommen werde, denn ich kann dann dazu die Zusammenhänge erklären und vor allem guten Gewissens behaupten das wir nie (siehe obige begründete Ausnahme) PNs der Mitglieder gelesen haben ...
      Gruß HP
      ----------------------------------------------------------------------------------------
      http://www.hoerspiel-box.de "... die Hörspiel-Box - Hörspiele gut gehört ..."
      Seit 2008 mit den monatlichen Hörspiel-Charts unter hoerspiel-charts.de
      Hörspiele gibt es übrigens auch hier: hoerspiel-shop.de

      Folgt mir zu YouTube Instagram Twitter Facebook Google+
      ----------------------------------------------------------------------------------------
      OK, ich sehe gerade das er hier ja einen Screenshot gepostet hat ... muß ich jetzt mal lesen ...

      Das ist der BEWEIS ?
      OK, ich habe Michael gebeten mir zu erklären wie es funktionieren würde, da der Streit zwischen beiden Usern eskalierte und es schon interessant gewesen wäre, wer was geschrieben hat. Wie schon im Beitrag weiter oben erklärt, ist es aufwendig die DB zur durchsuchen und wer mich kennt weiß das ich nicht der Computercrack bin (siehe Fehlbedienung Forumssoftware), daher habe ich letztlich darauf verzichtet, zumal sich die Situation entspannte ...

      NACHTRAG: Hätte ich die PNs tatsächlich gelesen würden in diesem Thread zumindestens Auszüge, oder Erläuterungen, dazu von mir zu finden sein, soweit eine anschließende Diskussion dazu im Team ...
      ----------------------------------------------------------------------------------------
      http://www.hoerspiel-box.de "... die Hörspiel-Box - Hörspiele gut gehört ..."
      Seit 2008 mit den monatlichen Hörspiel-Charts unter hoerspiel-charts.de
      Hörspiele gibt es übrigens auch hier: hoerspiel-shop.de

      Folgt mir zu YouTube Instagram Twitter Facebook Google+
      ----------------------------------------------------------------------------------------
      Ich würde gerne erstmal wissen warum du überhaupt auf die Idee kommst meine PNs ohne mein Wissen lesen zu wollen. Eine andere Vermutung, als dass das ohne mein Wissen stattfinden sollte, lässt der Screenshot leider nicht zu. Daraus geht ja durchaus aus auch hervor das ihr das schon gemacht habt und es eben möglich ist die PNs zu lesen. Markus bestätigt das im Grunde ja auch.
      Langeweile ist der Zeitvertreib der Dummen. (Erhard Blanck)

      Siehe meinen obigen längeren Beitrag:
      Gemacht einmal um einen Kopierring zu verhindern und die Beteiligten wurde darüber informiert ...
      Du wärst ebenso informiert worden, hätten wir es durchgezogen ...
      ----------------------------------------------------------------------------------------
      http://www.hoerspiel-box.de "... die Hörspiel-Box - Hörspiele gut gehört ..."
      Seit 2008 mit den monatlichen Hörspiel-Charts unter hoerspiel-charts.de
      Hörspiele gibt es übrigens auch hier: hoerspiel-shop.de

      Folgt mir zu YouTube Instagram Twitter Facebook Google+
      ----------------------------------------------------------------------------------------

      HP. Göldner schrieb:

      Du wärst ebenso informiert worden, hätten wir es durchgezogen ...


      Du wirst sicherlich verstehen wenn ich der Meinung bin das sich deine Aussage dort anders liest. Da steht da das du gerne "mitlesen" möchtest und nicht das du mich mla fragen möchtest ob ich dir einen Einblick gewähre. Und jetzt mal ganz Ehrlich, wer sagt mir denn das da niemand geschaut hätte wenn ich nicht Einverstanden gewesen wäre? Niemand! Ich würde da doch nichts von mitbekommen wenn das einer liest. Die technischen Vorraussetzungen sind doch nun mal dafür gegeben.
      Langeweile ist der Zeitvertreib der Dummen. (Erhard Blanck)

      HP. Göldner schrieb:

      OK, ich habe Micheal gebeten mir zu erklären wie es funktionieren würde, da der Streit zwischen beiden Usern eskalierte und es schon interessant gewesen wäre, wer was gesagt hat.


      OK, danke erstmal für die Stellungnahme. Aber Dir ist schon klar, dass die Zeilen von Dir und Markus G. ein gewaltiges "Gschmäckle" haben, wie man wohl in Deiner Heimat sagt.
      "Ich habe mittlerweile ca. 30000 Hörspiele gehört, bitte, danke."

      Simmering gegen Kapfenberg Greenskull gegen Audionarchie Dreamland gegen Greenskull - das ist Brutalität

      Chris schrieb:

      Aber Dir ist schon klar, dass die Zeilen von Dir [...] ein gewaltiges "Gschmäckle" haben, wie man wohl in Deiner Heimat sagt.

      Naja, der wesentliche Satz ist doch, es ist machbar (übrigens in allen Foren), aber ich werde es nicht tun ...
      ----------------------------------------------------------------------------------------
      http://www.hoerspiel-box.de "... die Hörspiel-Box - Hörspiele gut gehört ..."
      Seit 2008 mit den monatlichen Hörspiel-Charts unter hoerspiel-charts.de
      Hörspiele gibt es übrigens auch hier: hoerspiel-shop.de

      Folgt mir zu YouTube Instagram Twitter Facebook Google+
      ----------------------------------------------------------------------------------------
      Puh echt jetzt?

      Worüber unterhaltet ihr Euch denn per PN?

      Es regt sich doch auch keiner über die Voreatsdatenspeicherung, Videokameras in Geschäften und öffentlichen Plätzen auf. Das Mailanbieter wie Google, Geheimdienste und Staaten die E-Mails, SMS und Messenger Nachrichten mitlesen weis auch jeder aber jeder sagt is schon OK ich hab ja nix zu Verbergen.
      Aber wenn man was in einem privat betriebenen Forum im Internet schreibt wo der Hausadmin quasi alles machen kann, regt man sich darüber auf das solche Nachrichten prinzipiel gelesen werden können oder eventuell auch gelesen wurden???
      Echt jetzt? Wer sich über das Netz privat unterhalten möchte muss halt den unbeqemen Weg gehen und selbst verschlüsseln.

      Finde das schon etwas albern. Ist ja als ob jemand mekert wenn der Postbote ne Postkarte liest...
      mfg
      warbird

      Life is a journey not a destination.
      Ich fasse dann mal für mich zusammen:
      1. Es wurden nie PNs gelesen, ohne dass der entsprechende User informiert war
      2. es stand aber mal kurz die Frage im Raum, ob und wie das machbar ist.

      Ersteres beruhigt mich, zweiteres verunsichert mich. Ich weiß nicht, was ich davon halten soll.

      Die Frage, die mich aber beschäftigt: Wie kam es dann zu diesem Screenshot? Wann war diese Lücke, die den Teambereich offengelegt hat? Ist das erst kürzlich passiert?

      @warbird:
      Mag sein, dass dich sowas nicht stört, aber eine PN ist eben keine Postkarte. Das P bei PN steht für privat. Ich denke auch, da sind sich die meisten hier einig.

      Tobbe_ schrieb:

      Da steht da das du gerne "mitlesen" möchtest und nicht das du mich mla fragen möchtest ob ich dir einen Einblick gewähre.

      War ja auch erst eine interne Anfrage ...

      Eigentlich solltest Du mich kennen und wissen, das ich die Diskussionskultur und einen friedlichen Umgang mit allen Beteiligten hochhalte. Daraus könntest Du schließen das ich Dich schon noch informiert hätte, wäre es zum Tragen gekommen ...
      ----------------------------------------------------------------------------------------
      http://www.hoerspiel-box.de "... die Hörspiel-Box - Hörspiele gut gehört ..."
      Seit 2008 mit den monatlichen Hörspiel-Charts unter hoerspiel-charts.de
      Hörspiele gibt es übrigens auch hier: hoerspiel-shop.de

      Folgt mir zu YouTube Instagram Twitter Facebook Google+
      ----------------------------------------------------------------------------------------

      Sandi schrieb:

      Wann war diese Lücke, die den Teambereich offengelegt hat? Ist das erst kürzlich passiert?

      Das war erst kürzlich, daraus entstammt der Dauerstreit zwischen mir und T-Rex in Sachen Hörplanet-Zensur ;)

      Zu diesem Thema ist ja hoffentlich allen klar (warbird offenbar nicht), dass das Auslesen der Privatnachrichten der User eine strafrechtlich relevante Handlung sein könnte. Und kein Kavalierdelikt.
      "Ich habe mittlerweile ca. 30000 Hörspiele gehört, bitte, danke."

      Simmering gegen Kapfenberg Greenskull gegen Audionarchie Dreamland gegen Greenskull - das ist Brutalität

      Sandi schrieb:

      Die Frage, die mich aber beschäftigt: Wie kam es dann zu diesem Screenshot? Wann war diese Lücke, die den Teambereich offengelegt hat? Ist das erst kürzlich passiert?

      Die Lücke bestand am 08.08.2017 für vielleicht 2-3 Stunden ...
      ----------------------------------------------------------------------------------------
      http://www.hoerspiel-box.de "... die Hörspiel-Box - Hörspiele gut gehört ..."
      Seit 2008 mit den monatlichen Hörspiel-Charts unter hoerspiel-charts.de
      Hörspiele gibt es übrigens auch hier: hoerspiel-shop.de

      Folgt mir zu YouTube Instagram Twitter Facebook Google+
      ----------------------------------------------------------------------------------------
      Jetzt ist es Ende Oktober. Seltsame Sache, dass das erst jetzt zur Sprache kommt und der User, der das Ganze „aufgedeckt“ hat, sich hier nie zu Wort gemeldet hat. Mich würde es fast nicht wundern, wenn irgendwann die Meldung kommt, dass das alles hier Teil eines Schulprojekts ist.

      Sandi schrieb:

      Mich würde es fast nicht wundern, wenn irgendwann die Meldung kommt, dass das alles hier Teil eines Schulprojekts ist.

      Nein, es ist leider Realität. Warum der Zeitpunkt, so spät gewählt wurde, weiß ich nicht, könnte mir aber vorstellen das der oder die Screenshots die damals von interessierter Seite gemacht wurden, halt erst langsam weiter verteilt werden ...
      ----------------------------------------------------------------------------------------
      http://www.hoerspiel-box.de "... die Hörspiel-Box - Hörspiele gut gehört ..."
      Seit 2008 mit den monatlichen Hörspiel-Charts unter hoerspiel-charts.de
      Hörspiele gibt es übrigens auch hier: hoerspiel-shop.de

      Folgt mir zu YouTube Instagram Twitter Facebook Google+
      ----------------------------------------------------------------------------------------

      Sandi schrieb:

      Ich fasse dann mal für mich zusammen:
      1. Es wurden nie PNs gelesen, ohne dass der entsprechende User informiert war
      2. es stand aber mal kurz die Frage im Raum, ob und wie das machbar ist.
      Ersteres beruhigt mich, zweiteres verunsichert mich. Ich weiß…


      Für mich ist das nicht ganz so einfach. Ich war bis heute der Meinung, die PN könnten gar nicht ausgelesen werden, höchstens indirekt von einem Server nach richterlichem Beschluss.

      Dann gab es ja in den vier Jahren, in denen ich hier aktiv bin, viele Administratoren und Moderatoren. Beispielsweise ist von den vier auf dem Screenshot verewigten Personen außer HP niemand mehr hier aktiv. Wer hat / hatte da Zugriff? Kann sich da ein "einfacher" "Moderator" alles rausziehen, wenn er die entsprechenden Kenntnisse zur Forenbedienung hat? Oder hatte früher nur Michael diese Rechte und die gingen dann auf HP über?
      "Ich habe mittlerweile ca. 30000 Hörspiele gehört, bitte, danke."

      Simmering gegen Kapfenberg Greenskull gegen Audionarchie Dreamland gegen Greenskull - das ist Brutalität

      Chris schrieb:

      Zu diesem Thema ist ja hoffentlich allen klar (warbird offenbar nicht), dass das Auslesen der Privatnachrichten der User eine strafrechtlich relevante Handlung sein könnte. Und kein Kavalierdelikt.

      Wie gesagt, ich stehe zum Postgeheimnis, auch wenn ich durchaus damals in Versuchung war ...
      ----------------------------------------------------------------------------------------
      http://www.hoerspiel-box.de "... die Hörspiel-Box - Hörspiele gut gehört ..."
      Seit 2008 mit den monatlichen Hörspiel-Charts unter hoerspiel-charts.de
      Hörspiele gibt es übrigens auch hier: hoerspiel-shop.de

      Folgt mir zu YouTube Instagram Twitter Facebook Google+
      ----------------------------------------------------------------------------------------
      Mir kommt das so vor, als sollte da aus eine Mücke aus 2014 ein Elefant in 2017 gemacht werden. Mal ganz ehrlich: Wer hat noch nie den Satz gedacht: "Bei dem Gespräch wäre ich aber gerne Mäuschen gewesen." Das heißt nicht, dass ich sofort sämtliche Telefone abhöre oder Mirkofone in den Zimmern verstecke.

      Zum Thema: In meiner Zeit als Mod war das reinkucken in PMs kein Thema, ich wusste nicht einmal das es geht.
      Arguing that you don’t care about the right to privacy because you have nothing to hide is no different than saying you don’t care about free speech because you have nothing to say.
    Hier geht's zum HÖRSPIEL-PLAYER ...