DÖRING MACHT WELLS!

      Im Juli und August geht es weiter:

      Krieg der Welten 2/3 (06.07.2018)



      Der Science Fiction-Klassiker von H.G. WELLS in einer aufregenden & modernen Inszenierung

      Der bahnbrechende sowie zeitlose Klassiker KRIEG DER WELTEN von H.G. WELLS begeistert seit über 100 Jahren nicht nur die Fans der Science Fiction. In diesem Hörspiel wird das Spektakel um einen Angriff auf die Menschheit aus dem All zum Kopfkino der Superlative und stellt die Frage: Wie verhält sich der Mensch, wenn die Ordnung zusammenbricht? Im Krieg und in der Hoffnungslosigkeit angesichts einer außerirdischen Übermacht, die nur ein Ziel zu kennen scheint: Die Bewohner der Erde zu vernichten. Geschrieben von CHRISTIAN GAILUS und unter der Regie von OLIVER DÖRING erwacht der Krieg der Welten zu einem Hörerlebnis, das lange nachwirkt.


      Krieg der Welten 3/3 (10.08.218)



      Der Science Fiction-Klassiker von H.G. WELLS in einer aufregenden & modernen Inszenierung Teil 3 von 3 Der bahnbrechende sowie zeitlose Klassiker KRIEG DER WELTEN von H.G. WELLS begeistert seit über 100 Jahren nicht nur die Fans der Science Fiction. In diesem Hörspiel wird das Spektakel um einen Angriff auf die Menschheit aus dem All zum Kopfkino der Superlative und stellt die Frage: Wie verhält sich der Mensch, wenn die Ordnung zusammenbricht? Im Krieg und in der Hoffnungslosigkeit angesichts einer außerirdischen Übermacht, die nur ein Ziel zu kennen scheint: Die Bewohner der Erde zu vernichten. Geschrieben von CHRISTIAN GAILUS und Regisseur OLIVER DÖRING erwacht der Krieg der Welten zu einem Hörerlebnis, das lange nachwirkt. Spieldauer ca. 60 Minuten Empfohlen ab 12 Jahren
      Langeweile ist der Zeitvertreib der Dummen. (Erhard Blanck)

      Und, welches ist nun eure Favoritenvertonung?
      Für mich stinkt die Titania-Vertonung ganz klar ab. Wenn ich mich jetzt entscheiden muss, dann hat die Version der Mediabühne die Nase vorn. Hauptsächlich liegt es bei mir daran, dass mir die Marsianer bei der IMAGA-Version zu sehr im Hintergrund stehen. Meine komplette Meinung gibt es nächste Woche in der Talker Lounge. Auch frage ich mich weiterhin, warum man denn den Dreiteiler nicht komplett veröffentlicht hat.
    Hier geht's zum HÖRSPIEL-PLAYER ...