Emerald - Das Hörspiel

      Emerald - Das Hörspiel

      Neu

      Der WDR sendet demnächste das Hörspiel "Emerald" aus dem Jahr 2012. Ich selber hatte, bevor das Hörspiel erschienen ist, das Buch dazu gelesen und war dann vom Hörspiel enttäuscht. Es ist leider deutlich gekürzt worden, meiner Meinung nach auch an den falschen Stellen. Was man wissen sollte ist das "Emerald" nur der erste Teil einer Trilogie ist und die anderen beiden Teile "Rubyn" und "Onyx" nicht mehr als Hörspiel folgen werden.

      Die Geschwister Kate, Michael und Emma erleben ein ganz normales Weihnachtsfest mit ihren Eltern. Doch schon am nächsten Morgen wird sich für die drei alles ändern.

      Die Geschwister Kate, Michael und Emma wurden als Kleinkinder von ihren Eltern getrennt. Auf dem Weg in ein neues Waisenhaus landen sie in dem Herrenhaus des geheimnisvollen Dr. Pym. Dort erfahren sie, dass sie ein magisches Buch finden müssen, wenn sie ihre Eltern wiedersehen wollen.

      Emerald
      von John Stephens
      Bearbeitung und Regie: Robert Schoen
      Dramaturgie: Uta-Maria Heim
      Produktion SWR/WDR 2012
      Redaktion: Ulla Illerhaus

      Hörspiel für Kinder: Emerald (Teil 1) | KiRaKa | 3. Juni 2017, 19:05 Uhr
      Hörspiel für Kinder: Emerald (Teil 2) | KiRaKa | 4. Juni 2017, 19:05 Uhr
      Hörspiel für Kinder: Emerald (Teil 3) | KiRaKa | 5. Juni 2017, 19:05 Uhr


      Quelle: www1.wdr.de/kinder/radio/kirak…oerspiel-emerald-102.html

      Mann kann das Hörspiel auch käuflich erwerben wenn man das möchte ----> amazon.de/Emerald-H%C3%B6rspie…rds=emerald+h%C3%B6rspiel
      Langeweile ist der Zeitvertreib der Dummen. (Erhard Blanck)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Tobbe_“ ()

      Neu

      @Tobbe_: Danke für den Tip. Da du es schon gehört hast... von einigen Kritiken bei Amazon her klingt es ja nicht ganz wie eine Geschichte für Kinder, oder was meinst du? Ich überlege, ob es überhaupt was für meinen Sohn (10) ist. Na ja, vielleicht riskiere ich auch erst mal ein Ohr. Hattest du beim Sender nachgefragt, ob die anderen beiden Romane nicht doch noch vertont werden?

      Neu

      Mit 10 kann man das eingentlich schon hören bzw. lesen, es ist ein Kinder & Jugendbuch. Die Altersempfehlung vom Verlag liegt auch bei 10-12 Jahren. Ich hatte Anfang 2015, nachdem die anderen beiden Bänder erschienen waren, beim WDR nachgefragt wegen der Fortsetzung und dort sagte man das dies wohl nicht passieren würde. Letztlich find ich es besser das man das nicht gemacht hat, der erste Teil ist, wie schon geschrieben, sehr zusammengekürzt.
      Langeweile ist der Zeitvertreib der Dummen. (Erhard Blanck)

      Emerald - Das Hörspiel

      Neu

      Das finde ich dann immer klasse, man fängt an etwas Mehrteiliges zu vertonen und wenn dann die Quote nicht stimmt kommt nix mehr.
      Diese Unsitte hat sich im Filmsektor auch leider durchgesetzt, siehe "Der goldene Kompass".
      André Beyer und Infos zu den Infos zu den Jan-Tenner-Figuren in der neuen Talker-Lounge 103

      Neu

      Wenn es inhaltlich eine Geschichte ist, die mit den anderen beiden Romanen fortgesetzt wird, finde ich es wirklich blöd, dass man hier nicht weitermacht.
      @Flori1981 wie wollen die beim Radio überhaupt wissen, ob die Quote nicht stimmt? Außer über den Radiostream im Internet kann man dies doch gar nicht messen, oder?
      @Tobbe_ du kennst das Buch und vergleichst, aber dem "nur" Hörer fällt das Zusammengekürzte sicher nicht so auf. Eine Fortsetzung wäre trotzdem schön gewesen.

      Emerald - Das Hörspiel

      Neu

      Tobbe_ schrieb:

      Flori1981 schrieb:

      Diese Unsitte hat sich im Filmsektor auch leider durchgesetzt, siehe "Der goldene Kompass".


      Auch so was ganz schlimm zusammengekürztes.


      Naja, die dicken Schinken von Pulman ungekürzt zu verfilmen wäre ja auch unmöglich aber ich fand den Film schon sehr gelungen.
      André Beyer und Infos zu den Infos zu den Jan-Tenner-Figuren in der neuen Talker-Lounge 103

      Neu

      Chris2710 schrieb:

      Daber es ist wohl eher eine ähnliche Version der Edelstein-Triologie. Schade.


      Falls du die Edelstein-Trilogie von Kerstin Gier meinst dann nein. "Die Chroniken vom Anbeginn" wie diese Trilogie hier heißt, hat nicht mal annähernd etwas mit den Gier Büchern gemeinsam.
      Langeweile ist der Zeitvertreib der Dummen. (Erhard Blanck)

    Hier geht's zum HÖRSPIEL-PLAYER ...