Tödliche Proben - Pidax Hörspiel-Klassiker

      Tödliche Proben - Pidax Hörspiel-Klassiker

      Tödliche Proben (05.05.2017)



      Ab 05.05.2017 bei uns!

      Das komplette 2-teilige Kriminalhörspiel von Thomas Andresen („Fünf Männer mit Maske“) mit Elfriede Irral, Alexander Kerst, Matthias Ponnier und Herbert Bötticher

      Was ist die richtige Dosierung? Ein purer Zufall rückt die Frage ins Zentrum eines dramatischen Kriminalfalls. Eine ältere Dame hortet während eines Klinikaufenthaltes Tabletten und verabreicht diese zuhause streng nach ärztlicher Vorschrift ihrem Mann. Kurz darauf stirbt Selbiger und die Frau steht unter Mordverdacht. Die Journalistin Annette Molzen, Tochter der Angeklagten, glaubt nicht nur fest an die Unschuld ihrer Mutter, sie wittert einen medizinischen Skandal auf der Station des Chefarztes Elster. Denn ihr Vater ist nicht der einzige merkwürdige Todesfall in Zusammenhang mit dem Medikament. Wer trägt die Hauptschuld an der falschen Dosierung? Annette Molzen stößt bei ihren Nachforschungen auf ein kriminelles Geflecht persönlicher und geschäftlicher Verbindungen.

      Hintergrundinformationen:
      Thomas Andresen arbeitete als Facharzt für innere Medizin, später sogar als Oberarzt in Flensburg und verfasste nebenbei zahlreiche Kriminalromane. Zwei seiner Geschichten wurden auch verfilmt. In den 70er und 80er Jahren schrieb er zahlreiche Radiokrimis für den WDR (u.a. „Fünf Männer mit Maske“, ebenfalls bei Pidax). In „Tödliche Proben“, das von Heinz Wilhelm Schwarz 1979 für den Westdeutschen Rundfunk inszeniert wurde, wählt Andresen mit dem Klinikalltag ein Setting, das ihm nur zu gut bekannt sein durfte. Es entstand ein ungemein spannender Zweiteiler im kriminellen Dunstkreis ärztlicher Verantwortung und pharmazeutischer Gewinnmaximierung.

      Episodenliste:

      1. Ein Mord an falscher Stelle
      2. Gespensterjagd

      Mitwirkende:
      Autor: Thomas Andresen
      Regie: Heinz Wilhelm Schwarz

      Sprecher:
      Herbert Bötticher (Petschuleit), Alexander Kerst (Professor Elster), Elfriede Irrall (Anette Molzen), Elisabeth Scherer (Marie Molzen), Lothar Ostermann (Professor Lund), Matthias Ponnier (Dr. Eckard Brandes), Alwin Joachim Meyer (Schlowetter), Ricarda Benndorf (Monika), Werner Rundshagen (Staatsanwalt), Annelie Jansen (Schwester Dora), Silva Springer (Klara), Michael Thomas (Bädecker), Peter Eschberg (Karle), Angelika Thomas (Dr. Judith Brandes)

      1 MP3-CD im Jewelcase
      Laufzeit: ca. 108 Minuten
      Tonformat: Dolby 2.0 Mono
      Sprache: Deutsch

      Produktion: Eine Produktion des WDR © 1979


      Quelle: pidax-film.de/Hoerspiel-Klassi…rrgs2rqgd9qlp7b49j2k90qu7
      Langeweile ist der Zeitvertreib der Dummen. (Erhard Blanck)

    Hier geht's zum HÖRSPIEL-PLAYER ...