WINNETOU - Die Hörspiele zum TV Event (von EUROPA)

      WINNETOU - Die Hörspiele zum TV Event (von EUROPA)

      Wie wohl allgemein bekannt bringt RTL dieses Jahr neue Winnetou Filme und passend dazu kommen im Dezember noch die Hörspiele in den Handel.

      Winnetou : Eine neue Welt (16.12.2016)



      Winnetou : Das Geheimnis vom Silbersee (16.12.2016)



      Winnetou : Der letzte Kampf (16.12.2016)



      Jeder der sich nun fragt warum die nicht wie die Vorlage heißen dem sei gesagt das man sie nicht so nennen durfe weil die Filme wohl lächerlich wenig mit den Büchern von Karl May zu tun haben wie es nur geht.

      Winnetou bei RTL: Der gerichtliche Streit um den Namen

      Der Bamberger Karl-May-Verlag hatte gegen die Rat Pack Filmproduktion vor dem Landgericht Nürnberg-Fürth geklagt, welches kurz vor Weihnachten zu einer Entscheidung kam. Strittig waren die Titel der drei neuen Winnetou-Filme, die nach den Büchern von Karl May benannt waren:

      Winnetou und Old Shatterhand
      Winnetou und der Schatz im Silbersee
      Winnetous Tod

      Der Verlag argumentierte, dass die Drehbücher der Filme so stark von den Handlungen der Romanvorlagen abweichen und zentrale Motive der Winnetou-Bücher fehlen, dass die Namensgleichheit in den Titeln nicht gerechtfertigt ist. Das Gericht entschied im Sinne des Titelschutzgesetzes für den Verlag – die Buchtitel dürfen nicht als Filmtitel verwendet werden. Einige Medien sorgten für Verwirrung, weil sie voreilig berichteten, dass die Winnetou-Filme von RTL nicht den Namen Winnetou im Titel tragen dürfen – das stimmt nicht, Winnetou dürfen sie weiterhin heißen, es geht nur um den Titelzusatz, der nicht identisch mit den Buchtiteln sein darf.


      Quelle: giga.de/unternehmen/rtl/specia…blutsbruder-wieder-im-tv/
      Langeweile ist der Zeitvertreib der Dummen. (Erhard Blanck)

      Danke, für die ausführliche Info. Ich bin gestern bei Amazon über die Cover gestolpert und hatte mich auch schon über die Titel gewundert.
      Verwunderlich auch, dass sie unter dem Label EUROPA erscheinen. Eine Nicht-Kinderserie von EUROPA gab es doch schon länger nicht mehr, oder? Ich gehe auch mal davon aus, dass es sich hier um O-Ton Hörspiele handelt?
      Ich glaube, dass EUROPA ein wenig den Mitbewerbern mit ihren O-Ton Hörspielen (speziell Kiddinx mit den ganzen Disney-Lizenzen, aber auch edel, Universal,..) Paroli bieten möchte.

      Als ich jung war, fand ich die O-Ton Hörspiele von JAMES BOND 007 mit Erzähler Norbert Langer gar nicht übel und hatte die immer im Kassettenrecorder am Laufen. Auch war ich begeisterter Karussell-O-Ton Hörer mit RAUMSCHIFF ENTERPRISE - DAS NÄCHSTE JAHRHUNDERT, oder noch früher die POLY Schallplatten zur Serie HEIDI uvm.

      Aber mittlerweile kann ich mit O-Ton nichts mehr anfangen. Dann lege ich lieber das doppelte des Hörspielpreises drauf und hole mir die DVD oder gar Blu-Ray Disc des jeweiligen Filmes und SCHAUE anstelle HÖRE.
      Es gibt genügend O-Ton Hörspiele die teurer sind als die entsprechende DVD :evil:

      ​Eine neue Karl May - Serie (egal ob Originalbücher oder Pastiches) fänd ich klasse. Sherlock Holmes und Edgar Wallace ist ja auch eher was für die ältere Generation. Warum sollte eine behutsame Modernisierung mit der Soundkulisse von heute nicht funktionieren? Ich kenn jetzt nicht die Verkaufszahlen von "Old Firehand" von Ohrenkneifer. Ich habe den Kauf der CD immer wieder an die hinterste Stelle meiner Einkaufsliste geschoben, weil ich knapp 15 Euro für ein Hörspiel (Doppel CD heisst für mich nicht gleich "doppelte Produktionskosten") schon etwas happig finde. Aber eine Karl May Serie die ca. 8 Euro kostet würde bestimmt ihre Hörerschaft finden.

      Cap schrieb:

      Es gibt genügend O-Ton Hörspiele die teurer sind als die entsprechende DVD :evil:

      ​Eine neue Karl May - Serie (egal ob Originalbücher oder Pastiches) fänd ich klasse. Sherlock Holmes und Edgar Wallace ist ja auch eher was für die ältere Generation. Warum sollte eine behutsame Modernisierung mit der Soundkulisse von heute nicht funktionieren? Ich kenn jetzt nicht die Verkaufszahlen von "Old Firehand" von Ohrenkneifer. Ich habe den Kauf der CD immer wieder an die hinterste Stelle meiner Einkaufsliste geschoben, weil ich knapp 15 Euro für ein Hörspiel (Doppel CD heisst für mich nicht gleich "doppelte Produktionskosten") schon etwas happig finde. Aber eine Karl May Serie die ca. 8 Euro kostet würde bestimmt ihre Hörerschaft finden.


      So schlecht scheint sich der Old Firehand von Ohrenkneifer nicht verkauft zu haben. Denn es kommt demnächst ein weiterer Karl May von ihnen ;)

      Cap schrieb:

      weil ich knapp 15 Euro für ein Hörspiel (Doppel CD heisst für mich nicht gleich "doppelte Produktionskosten")

      Naja, doppelte Länge = mehr Text für Sprecher, mehr Bearbeitung, etc. ...
      - ich fänd 15 E für 1 CD eher angemessen, als für 2 ....

      Aber das ist ja seit jeher Dauerthema
      wie unverschämt teuer HSP und raffgierig ihre Macher sind ..... :whistling:
      #
      Negan : - What's your Name ?
      Daryl : - Easy Street !
      #
      Wenn Das Die Lösung ist , dann will ich das Problem zurück
      #
      " DU! DU! DU! "

      Pig Hoschi aka Cerebral-Bulimie
      Ich habs mir dann ja auch gekauft und stimme Dir über die Qualität voll zu. Dennoch glaube ich, dass mit 15 Euro für eine Doppel-CD eine Preisgrenze überschritten wird, die viele Hörer erstmal abschreckt. Auch wenn der Vergleich mehr als hinkt: Eine DVD-Box mit 20 Stunden Laufzeit in Relation zu "nur" einem zweistündigen Hörspiel - da greifen viele doch lieber zum audiovisuellen Medium. Das hat nix mit Raffgier von Hörspielproduzenten zu tun, sondern mit dem realen Kaufverhalten der heutigen Gelegenheitskunden.
      Gebe dir durchaus und leider recht, dass für die meisten das ganze zu teuer ist.
      Ist aber ein Unterschied ob 'ich' oder 'du' etwas für zu teuer hält, oder die Masse.
      Ich schliesse mich dem Kaufverhalten der Masse def. nicht an !
      Und eine DVD/Box ist ja auch eine Zweit-/Drittverwertung .....


      Aber wir kommen zu sehr vomm Thema ab - hier geht's ja um die O-Tons vom Film ;)
      #
      Negan : - What's your Name ?
      Daryl : - Easy Street !
      #
      Wenn Das Die Lösung ist , dann will ich das Problem zurück
      #
      " DU! DU! DU! "

      Pig Hoschi aka Cerebral-Bulimie

      Tobbe_ schrieb:

      Wie wohl allgemein bekannt bringt RTL dieses Jahr neue Winnetou Filme und passend dazu kommen im Dezember noch die Hörspiele in den Handel.

      Winnetou : Eine neue Welt (16.12.2016)



      Winnetou : Das Geheimnis vom Silbersee (16.12.2016)



      Winnetou : Der letzte Kampf (16.12.2016)



      Jeder der sich nun fragt warum die nicht wie die Vorlage heißen dem sei gesagt das man sie nicht so nennen durfe weil die Filme wohl lächerlich wenig mit den Büchern von Karl May zu tun haben wie es nur geht.

      Winnetou bei RTL: Der gerichtliche Streit um den Namen

      Der Bamberger Karl-May-Verlag hatte gegen die Rat Pack Filmproduktion vor dem Landgericht Nürnberg-Fürth geklagt, welches kurz vor Weihnachten zu einer Entscheidung kam. Strittig waren die Titel der drei neuen Winnetou-Filme, die nach den Büchern von Karl May benannt waren:

      Winnetou und Old Shatterhand
      Winnetou und der Schatz im Silbersee
      Winnetous Tod

      Der Verlag argumentierte, dass die Drehbücher der Filme so stark von den Handlungen der Romanvorlagen abweichen und zentrale Motive der Winnetou-Bücher fehlen, dass die Namensgleichheit in den Titeln nicht gerechtfertigt ist. Das Gericht entschied im Sinne des Titelschutzgesetzes für den Verlag – die Buchtitel dürfen nicht als Filmtitel verwendet werden. Einige Medien sorgten für Verwirrung, weil sie voreilig berichteten, dass die Winnetou-Filme von RTL nicht den Namen Winnetou im Titel tragen dürfen – das stimmt nicht, Winnetou dürfen sie weiterhin heißen, es geht nur um den Titelzusatz, der nicht identisch mit den Buchtiteln sein darf.


      Quelle: giga.de/unternehmen/rtl/specia…blutsbruder-wieder-im-tv/




      ich wette, das trifft auch auf die Filme aus den 60ern zu, sprich auch sie hätten anders heißen müssen
      wie man bei amazon sehen kann, gibt es nicht nur das filmhörspiel sondern auch die Romane zum Film


      [Der verrückte Mexikaner El Mas Loco will den legendären Schatz der Apachen im Silbersee an sich reißen. Er überfällt Winnetous Stamm und nimmt Nscho Tschi, Winnetous Schwester, als Geisel, denn sie kennt den Weg zum geheimen See. Was der Mexikaner nicht weiß: Winnetou und Old Shatterhand sind ihm bereits dicht auf den Fersen.../quote]


      mir wird schlecht

      Aber mal ehrlich :
      auf diesen Film-Plakat-Covern
      sieht das neue Europa-Logo noch viel besch***** aus als bei DDF :thumbsup:
      #
      Negan : - What's your Name ?
      Daryl : - Easy Street !
      #
      Wenn Das Die Lösung ist , dann will ich das Problem zurück
      #
      " DU! DU! DU! "

      Pig Hoschi aka Cerebral-Bulimie

      T-Rex schrieb:

      die Trilogie der Wanderhure
      Mir hat die Verfilmung sehr gefallen.
      Mag zwar auch daran liegen, dass ich Alex Neldel und Nadja Becker sehr mag, aber nicht nur :)


      .... hier bei Winnetou kann ich Wotan als ernsthaften Schauspieler nicht ernst nehmen
      #
      Negan : - What's your Name ?
      Daryl : - Easy Street !
      #
      Wenn Das Die Lösung ist , dann will ich das Problem zurück
      #
      " DU! DU! DU! "

      Pig Hoschi aka Cerebral-Bulimie

      LskH schrieb:

      T-Rex schrieb:

      die Trilogie der Wanderhure
      Mir hat die Verfilmung sehr gefallen.
      Mag zwar auch daran liegen, dass ich Alex Neldel und Nadja Becker sehr mag, aber nicht nur :)


      .... hier bei Winnetou kann ich Wotan als ernsthaften Schauspieler nicht ernst nehmen


      Abwarten und Tee trinken. Ich hab Wotan bereits sowohl in ernsten wie auch lustigen Filmen gesehen und er hat mir in beiden Bereichen gut gefallen - aber seine ernsten Rollen haben bei mir bisher trotzdem gewonnen.

      Cap schrieb:

      Es gibt genügend O-Ton Hörspiele die teurer sind als die entsprechende DVD :evil:

      Genau das ist der Punkt weshalb ich mir keine O-Ton Hörspiele kaufe. Warum die Tonspur auf CD kaufen wenn ich das Original auf DVD mit Bild&Ton ein besseres Erlebnis bringt und nach wenigen Wochen auch noch günstiger zu haben ist. Wenn ich mir angucke was bsw. StarWars Rebels als Staffelbox kostet und dann was die oton Hörspiel CDs kosten - dann sag ich nur - Hörspiel nein Danke.

      In den 80erm sah das Preismässig anders aus. Da habe ich immer mal wieder ne ALF MC für 6 oder 7 DM von den Eltern rausgeleiert aber da gab es auch nicht die Komplette Alf Serie für 40 DM auf VHS zu kaufen.

      Heute stimmt das Preis Leistungsverhältnis bei oton Hörspielen überhaupt nicht mehr. Selbst bei normalen Hörspielen finde ich den Preis grenzwertig. für 8-10 € bekommt man auch recht neue Filme auf DVD aber da greift man halt zu Hörspiel weil es was eigenes ist - aber O-Ton HSPs sind für mich heutztage persönlich gesehen einfach für die Tonne.
      mfg
      warbird

      Life is a journey not a destination.
    Hier geht's zum HÖRSPIEL-PLAYER ...