Infos und News über Robert Weber (Die Infektion, Kilroy was here...)

      Infos und News über Robert Weber (Die Infektion, Kilroy was here...)

      Hörspiele (Radio):

      36 dramatische Situationen im Leben des Georg Polti (WDR 2005, Regie: Petra Feldhoff)

      Heiermann - Der letzte seiner Art (SWR 2008, Regie: Robert Weber)

      Die Infektion I (WDR 2010, Regie: Annette Kurth)

      Krieg der Köche (SWR 2013, Regie: Robert Weber)

      Heinrich, Vorname Hauptfeldwebel (DLR 2014, Regie: Giuseppe Maio)

      Die Infektion II- Die Insel (WDR 2014, Regie: Annette Kurth)

      Kilroy was here - Staffel I - Teil 1 bis 4 (SWR 2016, Regie: Mark Ginzler)

      Die Infektion III- Die Boot (WDR 2016, Regie: Annette Kurth)


      Blog: robertweber.wordpress.com/
      "Ich habe mittlerweile ca. 30000 Hörspiele gehört, bitte, danke."

      Simmering gegen Kapfenberg Greenskull gegen Audionarchie - das ist Brutalität
      Heinrich, Vorname Hauptfeldwebel

      Ein Hörspiel mit diesem sperrigen Titel hätte ich dem Phonostar wohl nicht anvertraut. Auch das Lesen der Inhaltsangabe befeuert nicht mein Interesse:
      2014. Der Krieg in Afghanistan ist für die NATO vorbei. Bis auf ein Restkontingent haben die ISAF-Truppen das Land verlassen. Auch die Soldaten der Bundeswehr sind nach Hause zurückgekehrt. Heinrich, Mitglied des Kommando Spezialkräfte, gilt als vermisst. Als er sich den afghanischen Behörden stellt, hat er über 100 Menschen getötet. Heinrich ist der erste Bundeswehrsoldat, der wegen Kriegsverbrechen vor dem Internationalen Strafgerichtshof in Den Haag angeklagt wird. Wann hat der Scharfschütze den schmalen Grat zwischen Töten auf Befehl und Morden auf eigene Faust überschritten? Robert Webers Hörspiel schildert die Gerichtsverhandlung und zeichnet das Psychogramm eines Soldaten, »der selbst zum Krieg geworden ist«.


      Aber es ist von Robert Weber und das stellt halt wie bei Dirk Schmidt, Bodo Traber, etc. einen Hörbefehl aus. Zurecht, denn es ist großartig, packt sofort zu und lässt einen 51 Minuten lang nicht mehr los.

      Kurze Vorstellung im Ohrcast:

      "Ich habe mittlerweile ca. 30000 Hörspiele gehört, bitte, danke."

      Simmering gegen Kapfenberg Greenskull gegen Audionarchie - das ist Brutalität
      Jauchzet, frohlocket, Ihr Hörspielfreunde, ein neuer Weber ist nah!

      Und zwar am Sonntag, 20. November 2016 um 17:04 auf WDR 5: Die geheimen Protokolle des Schlomo Freud

      hoerspieltipps.net/hsp/18432.html

      Am selbigen Tag wird auch das extrem genial Hörspiel "Heinrich, Vorname Hauptfeldwebel" (siehe oben) auf NDR Info wiederholt.
      "Ich habe mittlerweile ca. 30000 Hörspiele gehört, bitte, danke."

      Simmering gegen Kapfenberg Greenskull gegen Audionarchie - das ist Brutalität
    Hier geht's zum HÖRSPIEL-PLAYER ...