Schubiduu...uh (eine Hörspielserie von MARITIM)

      Schubiduu...uh (eine Hörspielserie von MARITIM)

      Wie ich die Tage beim stöbern nach neuen Hörspielen entdeckt habe, kommt Schubiduu...uh mit neuen Folgen zurück:

      Schubiduu...uh ist wieder da! (Folge 13) VÖ: 22. Juli 2016



      ​Schubiduu...uh ist wieder da! Vor vielen, vielen Jahren war das Schlossgespenst mit einem Zirkus fortgezogen, und nun ist der gute Geist der kleinen Stadt Ahrensburg plötzlich zurückgekehrt in das alte Schloss. Hier findet Schubiduu...uh zwei neue Freunde: Miriam und Paul. Die neue Schlossherrin ist gar nicht begeistert über die Rückkehr von Schubiduu...uh. Und deshalb verbietet sie allen Kindern das Mitbringen von Popcorn, das Schubiduu...uh doch über alles liebt. Aber Schubiduu...uh wäre nicht das pfiffigste Gespenst der Welt, wüsste er sich nicht zu helfen!


      Schubiduu...uh feiert Geburtstag (Folge 14) VÖ: 09. Septemberg 2016



      ​Die Geschichte beginnt damit, dass Schubiduu...uh sich schrecklich langweilt. Vor lauter Langeweile fängt das Schlossgespenst schon damit an, die Fliegen an der Decke im Schloss zu zählen. Doch bald darauf geht's richtig rund im alten Gemäuer: Eine gespenstische Geburtstagsparty soll gefeiert werden! Was Schlossherrin Olga Petrowa aber unbedingt verhindern will! Wie gelingt es Schubiduu...uh und seinen Freunden, die Museumsleiterin zu überlisten? Und wie kommen plötzlich Max und Moritz und der große Indianer-Häuptling Winnetou ins Schloss Ahrensburg? Außerdem erscheint ein Vampirmädchen aus der Heimat des Grafen Dracula zur Geburtstagsparty. Also: Lasst Euch überraschen!



      Erzähler Peter Weis, sowie Robert Missler, Florentine Draeger, Lucca Bach, Marion von Stengel, André Beyer, Jürgen Holdorf u.a.

      Auch auf CD erhältlich!

      Also ich freue mich darüber! Ich habe die alten CDs von 1 bis 12. Natürlich sind für mich die neuen CDs Pflicht. Zwar kann man Walter Giller und Henry Kielmann nicht ersetzen. Cool wäre, wenn Hans-Joachim Herwald die Regie übernehmen würde. Aber ich glaube, dass die Produktion aus anderem Hause kommt und hoffe auf eine liebevolle Fortführung.
      Folge 13 habe ich nun gehört.
      ​Die alte Reihe ist mir absolut nicht mehr im Gedächtnis und deshalb werde ich auch in meiner Besprechung keine Vergleiche ziehen.
      Ganz kurz: Die Folge hat mir gut gefallen und stellt ein wirklich tolles Kinderhörspiel dar. Das Titellied ist spitze und die Story ist recht einfach gehalten. Humor an den richtigen Stellen und gute Sprecherleitungen. Das Schubiduu...uh wie ein Erwachsener klingt fand ich zunächst gewöhnungsbedürftig.
      Bin ich der einzige, der Schubiduu...uh hört?
      ​Gerade Folge 14 gehört. Auch dies ist eine wirklich gelungene Produktion für die jüngere Hörerschaft. Schibiduu...uh feiert auf dem Schloss einen Dreier-Geburtstag. Dazu muss natürlich die Schlossherrin erst einmal weggelockt werden. Die Folge ist nett gemacht und bietet einige lustige bzw. erheiternde Momente. Gute Sprecher und eine ordentliche Atmosphäre runden das Gesamtbild ab.

      ​Ok, ob man nun gleich die Schlossherrin mit der Ankündigung der Verleihung eines Ordens durch den Bundespräsidenten weglocken musste, lasse ich mal dahingestellt.

      T-Rex schrieb:

      Bin ich der einzige, der Schubiduu...uh hört?


      Ich habe beide Folgen gekauf, die 13 habe ich nach dem 40. "Popcorn" ausruf ausgemacht. Das ging mir schon richtig auf die Nerven, man kann sowas auch übertreiben. Die 14 habe ich Ungehört hier liegen und werd sie wohl auch nicht mehr hören.

      Ob man "Schubiduu" wirklich unbedingt wieder Starten musste soll jeder für sich selber entscheiden. Für mich schwingt das Null Nostalgie oder sonst was mit.
      Langeweile ist der Zeitvertreib der Dummen. (Erhard Blanck)

      Ich kenne die Ursprungs-Reihe nicht. Von daher kann ich nicht vergleichen und von daher fällt der Punkt Nostalgie für mich aus. Für mich ist es eine wirklich gut gemachte Kinderserie, die einfach eine schöne und nette Welt mit einem sympathischen Schlossgespenst ist.

      Jüngeren Hörern kann ich Schubiduu...uh bedenkenlos empfehlen.
      Ich habe mir die Folgen 13 und 14 auch gekauft, nur gehört noch nicht. Mal sehen wann ich das nachholen kann, aber durch die eher nicht so erfreulichen Meinungen können die beiden Folgen auch noch etwas warten. :D
      Wie ich einige Posts vorher bereits erwähnt habe, hätte ich mir doch eher andere Serie von Peter Riesenburg gewünscht. Durch meinen Kauf der beiden Schubidu...uuh Folgen habe ich mir vielleicht insgeheim auch gewünscht das Kolumbus & Sohn oder auch Knall & Fall noch mal erscheinen werden. Na ja!
      Man muss die Menschen nehmen wie sie sind,
      es gibt ja keine anderen. ;)
      Bei uns gab es die beiden Folgen 13 und 14 von Schubiduu...uuh, vor einiger Zeit, als "Familienhörspiel". Sie sind gut angekommen und auch ich fand sie insgesamt gut gemacht, schon alleine den Kniff, wie man in Folge 13 den "Zeitsprung" untergebracht hat. Ob, ich unbedingt weiterer Folgen brauche, weiß ich nicht. Dafür gibt es insgesamt viele andere Serien auf dem Markt, wo ich mir eine Fortsetzung eher wünsche. Schubiduu...uuh aber ist nach wie vor eine tolle Empfehlung für Kinder, da kann ich @T-Rex nur zustimmen.
    Hier geht's zum HÖRSPIEL-PLAYER ...