HOLY KLASSIKER (eine Hörspielserie von HOLYSOFT) ...

      Robin Hood

      Heute habe ich Robin Hood gehört. Im Großen und Ganzen auch wieder eine gute Folge, die aber hinter anderen Klassikern (Wildtöter, Weihnachtsgeschichte, kleinem Prinzen) etwas zurück bleibt.

      T-Rex schrieb:

      Hier geht es doch eher sehr gemächlich und altbacken zu.


      Das habe ich auch so empfunden, das ganze lief ohne wirklichen Höhepunkt ab. Ich fand es schade, dass man den "verhinderten Überfall" auf das Lösegeld gar nicht umgesetzt hat und er nur in einem Satz erwähnt wurde. Denn gerade das hätte einen finalen Höhepunkt in der Geschichte geboten. So bleibt das Hörspiel ziemlich ruhig und entspannt.

      Musik und Sprecher sind aber wie immer super. Würde der Folge daher eine 3+ geben.

      Hänsel und Gretel

      Wieder ein richtig guter Klassiker.

      Der Anfang der Geschichte mit Schorsch ist eine düstere Einleitung in das bekannte Märchen, das hier sehr stimmungsvoll aufgenommen wurde. Besonders gut fand ich, dass auch das bekannte Kinderlied verwendet wurde...

      Die Sprecher waren alle überzeugend. Sowohl Marco Göllner, der hier als Erzähler auftritt, als auch Katja Brügger als Hexe. Und natürlich muss man auch Liam Ulysse Damerius und Lilli Martha König als Hänsel und Gretel erwähnen. Aber auch die drei anderen Sprecher (Marc Schülert, Nina Goldberg und Julian von Daake) haben mir gut gefallen.

      Ich bin mir nicht ganz sicher, ob ich mir bei der Ofen-Szene nicht noch einen Erzählerteil gewünscht hätte. Auf der einen Seite kennt jeder das Märchen und weiß was passiert, aber andererseits hätte man hier noch ein, zwei erklärende Sätze einbauen können.

      Aber trotzdem ist "Hänsel & Gretel" ein gelungenes Hörspiel :thumbsup:

      SashOne87 schrieb:

      Danach kam Doktor Faust. Ich muss sagen, dass es mir nicht so wirklich gefallen hat. Die Story gefällt mir nicht. Die Sprecherleistungen sind natürlich durch die Bank gut, aber das ist ja nicht alles.


      So unterschiedlich sind die Meinungen. Doktor Faust war jetzt das letzte aus der Reihe, welches ich noch hören musste. Für mich eindeutig mit das beste Hörspiel der momentan erhältlichen aus dieser Reihe.
      Insgesamt ist die Reihe außergewöhnlich gut. Meine Hochachtung!!!
      Liebe Leute, ich weiß nicht ob ich es vielleicht schon erwähnt habe, aber es kamen/kommen sehr viele neue Klassiker aus dem Presswerk. Wir machen wieder eine Sammelbestellung an die Abonennten. Und auch hier gleich die Info: Es wird deutlich günstiger. Der Preis von 10 Euro wird um ein paar Euro für euch fallen.

      - Prinz und Bettlerknabe
      - Von einem der Auszog das Gruseln zu lernen
      - Deutsche Sagen 2
      - Don Quichote
      - Der geheime Garten
      - Der Seewolf
      - Störtebecker
      - König Artus

      Kurz vor Abschluss:

      - In 80 Tagen um die Welt
      - Das Dschungelbuch
      - Deutsche Sagen 1

      Damit sind auch schon 25 Folgen in den nächsten Monaten veröffentlicht! Es ist durchaus möglich, dass wir die Quote auf 30 dieses Jahr erhöhen. Die ersten Karl May Werke sind ebenso bereits schon fertig und erfreuen diverse Testhörer Herzen sehr :)
      Danke für das Update. Auf den Seewolf, Störtebecker und das Dschungelbuch bin ich schon sehr gespannt. Schöne Mischung bei den nächsten Veröffentlichungen.


      Holysoft schrieb:

      Damit sind auch schon 25 Folgen in den nächsten Monaten veröffentlicht!

      Mit den bereits augelieferten 12 Folgen komme ich da auf 23. Dann sind da also noch zwei unbenannte dabei...

      Holysoft schrieb:

      Es ist durchaus möglich, dass wir die Quote auf 30 dieses Jahr erhöhen.

      Immer her damit :thumbsup:

      Holysoft schrieb:

      Der Preis von 10 Euro wird um ein paar Euro für euch fallen.

      Vielen Dank. Die erste Lieferung muss ja auch noch bezahlt werden...


      Holysoft schrieb:

      Die ersten Karl May Werke sind ebenso bereits schon fertig und erfreuen diverse Testhörer Herzen sehr

      Auch wenn es schon einige Karl May Vertonungen gibt, freue ich mich tierisch auf die Folgen. Wird davon dieses Jahr auch noch etwas veröffentlicht?

      T-Rex schrieb:

      Tolle Neuigkeiten. Ist blöd nach nem circa Termin der Lieferung zu fragen?


      Uns nach einem Termin bei einer Lieferung zu fragen ist ungefähr genauso so sicher, wie kommender Regen, der durch den Regentanz eines Schamanen prophezeit wird. :)

      Zu den Fehlenden Titeln:

      In der Tat habe ich die kleine Prinzessin, Nussknacker und Mäusekönig + Bonusstory und den einen oder anderen Karl May vergessen. Die Karl May sind die Titel die das Ganze auf 30 dieses Jahr anwachsen lassen könnten :)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Holysoft“ ()

      ----------------------------------------------------------------------------------------
      http://www.hoerspiel-box.de "... die Hörspiel-Box - Hörspiele gut gehört ..."
      Seit 2008 mit den monatlichen Hörspiel-Charts unter hoerspiel-charts.de
      Hörspiele gibt es übrigens auch hier: hoerspiel-shop.de

      Folgt mir zu YouTube Instagram Twitter Facebook Google+
      ----------------------------------------------------------------------------------------
      Ich war bisher bei den Holy Klassikern völlig unbeleckt; habe am letzten Freitag bei meiner wöchentlichen virtuellen Hörspiel-Einkaufstour auch mal den "Doktor Faust" mitgenommen. Weil ich, da viel Gutes über die Reihe gehört, neugierig war, was die Reihe taugt. Heute gehört, ich muss mich da T-Rex anschließen, hat mir sehr gefallen. Sprecherleistungen und die durch die Geräusche erzeugte Atmosphäre waren toll, dadurch wurde für mich die olle Faust-Geschichte sehr lebendig. Aus der Reihe werde ich weitere Titel austesten.

      @Holysoft: An die Frage mit dem Karl May-Abo schließe ich mich an. Wird das Abo separat sein? Count me in, das wird sofort abonniert, ich bin da mächtig gespannt drauf. Habe zwar eigentlich auf CDs überhaupt keinen Bock (physische Datenträger finde ich belastend) und kaufe wenn irgend möglich nur Downloads, aber die Reihe könnte man als Fan des Maysters ja auch mal fürs Regal sammeln. :)

      Oliver Naujoks schrieb:

      @Holysoft: An die Frage mit dem Karl May-Abo schließe ich mich an. Wird das Abo separat sein? Count me in, das wird sofort abonniert, ich bin da mächtig gespannt drauf. Habe zwar eigentlich auf CDs überhaupt keinen Bock (physische Datenträger finde ich belastend) und kaufe wenn irgend möglich nur Downloads, aber die Reihe könnte man als Fan des Maysters ja auch mal fürs Regal sammeln.


      Zu Karl May gibts bald Infos. Sie sind wie erwähnt Bestandteil der Klassiker. Die ersten Episoden könnten es auch dieses Jahr in den Handel schaffen, obwohl sie ab Episode 90 erst einzuordnen sind ;)
      Die Klassiker Homepage wird ja im Moment fleißig ergänzt. Eben habe ich entdeckt, dass "Dr. Dolittle und seine Tiere" auch veröffentlicht wird. Das freut mich sehr, da ich als Kind einige Bücher aus der Serie gelesen habe und diese als sehr gut in Erinnerung habe. :)
      Ja. Die Webseite wird massiv geupdated. Wir schreiten sehr gut voran mit der Produktion. Jede Woche dürften jetzt neue Titel aus dem Presswerk herauskommen, auch wenn sie erst Monate später im Handel erscheinen. Auch die Karl May Sachen machen einen unglaublich guten Fortschritt. Wie gesagt, dieses Jahr werden auf jeden Fall 24 Titel erhätlich sein, wenn nicht mehr.

      Es gibt bald einen Podcast, mit der Ankündigung von drei weiteren Serien. Wir arbeiten seit weit über einem Jahr schon daran.

      Holysoft schrieb:

      Wie gesagt, dieses Jahr werden auf jeden Fall 24 Titel erhätlich sein, wenn nicht mehr.


      Super Sache! Freue mich schon auf die nächsten Folgen.
      Tolle Idee die Klassiker als Hörspielreihe zu produzieren und das mit solch einer Qualität wollte ich nochmal loswerden. Mit den excellenten Covern zusammen versinkt man förmlich in eine andere Welt beim Hören - Entspannung pur.

      Frage noch: Werden denn alle Folgen weiterhin z.B. auf Spotify zu finden sein?
      Mit Folge 13 'Der Wildtöter' habe ich nun auch meinen ersten Holy-Klassiker gehört.

      Das allgemeine Lob zur Produktion kann ich unterschreiben: Gute Sprecher, die Geräsuchkulisse überzeugt und mir hat auch der Einsatz der Musik gefallen. Das Problem liegt m. E. in der Geschichte selbst: Die ist zwar im Kern immer noch gut, könnte aber ein paar Ändeurngen und Überarbeitungen insbesondere bezüglich der Motivation der Charaktere und der Dialoge gebrauchen, um zeitgemäß zu wirken. Solche Eingriffe hat Markus Topf aber nicht vorgenommen, was sicher eine bewusste Entscheidung war. Im Ergebnis wirkt das Ganze dann schon etwas angestaubt, was wiederum durch den nicht immer glücklichen Einsatz des Erzählers noch verstärkt wird.

      Trotzdem toll, dass im Rahmen der Klassiker alle Lederstrumpf-Erzählungen veröffentlicht werden sollen. Der Auftakt mit 'Der Wildtöter' hat mich zwar nicht vom Hocker gehauen, ist aber auf jeden Fall eine knappe Stunde ordentliche Hörspielunterhaltung.

      3 von 5 Skalps würde ich denken.
      Bei einem Dichter klauen ist Diebstahl, bei vielen Dichtern klauen ist Recherche. (Walter Moers)
    Hier geht's zum HÖRSPIEL-PLAYER ...