ASTERIX (eine Hörspielserie von Universal Music)

      Tobbe_ schrieb:

      Auch wenn man die lieblosen Europa Versionen von Asterix kennt weiss man Karussell Versionen zu schätzen.


      Was ist an den EUROPA-Versionen lieblos?
      Ich finde besonders Wolfgang Draeger als Erzähler mega Klasse, allerdings hätte ich NIE Asterix und Obelix so besetzt, wie Frau Körting, aber man_n kann nicht alles haben.
      Europa und Karussell nehmen sich nicht viel in der Umsetzung, ich finde beide gut/angemessen. Keine echten Highlights, aber durchaus etwas, was mehrmals im Player landet und amüsant ist.
      Besucht meine Homepageprojekte:
      hoernews.de
      kurtz-check.de

      Detlef schrieb:

      Tobbe_ schrieb:

      Auch wenn man die lieblosen Europa Versionen von Asterix kennt weiss man Karussell Versionen zu schätzen.


      Was ist an den EUROPA-Versionen lieblos?


      Allein die Tatsache das man einfach die Dialoge aus dem Comics übernommen hat. Das mag bei einem Comic funktionieren, aber in den Hörspielen klingt das streckenweise sehr unpassend.
      Langeweile ist der Zeitvertreib der Dummen. (Erhard Blanck)

      Tobbe_ schrieb:

      Allein die Tatsache das man einfach die Dialoge aus dem Comics übernommen hat. Das mag bei einem Comic funktionieren, aber in den Hörspielen klingt das streckenweise sehr unpassend.


      Die Karussell-Versionen nehmen ebenfalls die Dialoge aus den Comics.....wie soll ein Lizenzprodukt auch anders funktionieren, es wird ja der Comic vertont... *grübel*
      Besucht meine Homepageprojekte:
      hoernews.de
      kurtz-check.de
      Asterix : Folge 24 bei den Belgiern (25.08.2017)



      Asterix - Folge 25 Der grosse Graben (06.10.2017)



      Ein großer Graben zieht sich durch ein fremdes gallisches Dorf. Die Bewohner der linken und der rechten Dorfhälfte sind zutiefst zerstritten. Als sich die Römer in diesen Streit einmischen, eilen Asterix, Obelix und Miraculix ihren gallischen Freunden zu Hilfe. Wird es ihnen gelingen, das Dorf zu versöhnen?
      Langeweile ist der Zeitvertreib der Dummen. (Erhard Blanck)

      Neu

      Folge 19 - Der Seher

      Erstmal: Tolles Cover! Aber ist ja auch das des Comics. Wunderbar!

      Die Comics und die Filme sind großartig. Ein Asterix Hörspiel habe ich noch nie gehört. Wegen eines Zufallskaufs nun aber nachgeholt.

      Die Story ist mir bekannt. Hier wurde diese wirklich gut vertont mit tollen Stimmen und Effekten. Nur Douglas Welbat als Obelix hat noch Potenzial nach oben.
      Michael Grimm finde ich super. Wie auch die anderen. Sie passen gut zu den Personen.
      Teils echt witzig mit schönen Szenen und erneutral dummen Römern.

      Wird nicht meine letzte Folge sein.
      7 von 10 Punkten.
    Hier geht's zum HÖRSPIEL-PLAYER ...