Neues von der Hörspiel-Jury


      Upps!

      Da ist wohl gerade mein 77 Ghz - yig - Oszillator ausgefallen, nicht wahr?
      =O

      Sorry! -- Entschuldigung!
      Meine Launigkeit war wohl sehr übellaunig, Hörspieljury, bitte,
      könnt Ihr mir nochmal verzeihen?

      Bitte trotz alledem, würdet Ihr bitte auch zwischen den Fronten rezensieren?
      Es ist sehr wichtig!
      :D

      Danke!

      ..

      News vom 28. August 2016

      Ein geniales Hörspiel, bei dem man sich richtig schön fallen lassen kann, fällt nicht einfach so vom Himmel. Schon beim Versuch, sich ein solches einfallen zu lassen, fallen viele auf den Bauch. Statt dass die Hörer vor lauter Hörspaß fast vom Hocker fallen, fallen manche Hörspiele schnell in Ungnade, weil sie dem Publikum auf die Nerven fallen, sofern sie die Hörerschaft nicht gleich in einen bleiernen Schlaf fallen lassen. Nun ist der Hörspiel-Jury, die gerne mal eine kritische Bemerkung fallen lässt, ein gefiedertes Hörspiel in die Hände gefallen, welches etwas aus der Rolle fällt. Doch wie hat es den Juroren gefallen?

      Hörspiel-Jury Volume 93: Fallen (1) - Paris
      ----------------------------------------------------------------------------------------
      http://www.hoerspiel-box.de "... die Hörspiel-Box - Hörspiele gut gehört ..."
      Seit 2008 mit den monatlichen Hörspiel-Charts unter hoerspiel-charts.de
      Hörspiele gibt es übrigens auch hier: hoerspiel-shop.de

      Folgt mir zu YouTube Instagram Twitter Facebook Google+
      ----------------------------------------------------------------------------------------

      News vom 25. September 2016

      Die Hörspiel-Jury beschäftigt sich in der neuen Ausgabe des Rezi-Podcasts mit Oscar Wilde und Mycroft Holmes. Bekannte reale und erdachte Persönlichkeiten der Zeit- und Literaturgeschichte miteinander in einer Geschichte zu verquicken, erscheint zunächst ungewöhnlich. Doch die Serie Oscar Wilde und Mycroft Holmes zeigt, dass dieses Konzept anscheinend funktioniert. Wir sind gespannt, ob die Zukunft für uns weitere ungewöhnliche Hörspiel-Duos bereithält; vielleicht Heinrich Schliemann und Old Shatterhand, Gandhi und Tarzan, Albert Einstein und Daniel Düsentrieb oder Charles Manson und Hannibal Lecter. Ungeahnte Möglichkeiten!

      Hörspiel-Jury Volume 94: Oscar Wilde & Mycroft Holmes (5) – Kalter Fels

      News vom 30. Oktober 2016

      Die neue John Sinclair-Sonderedition ist da! Es kann losgehen! Die Beretta ist gut geölt und mit geweihten Silberkugeln geladen, das Silberkreuz auf Hochglanz poliert, der Eichenpflock frisch gespitzt, der Silberdolch geschärft, die Dämonenpeitsche geschmeidig gefettet, die magische Kreide auf Vollständigkeit überprüft und äh... Moment... Wie? Was? Diesmal sind gar keine Kreaturen der Finsternis dabei? Echt nicht?! Schade. Alles wieder einpacken. Dann eben wieder nächstes Mal.

      Hörspiel-Jury Volume 95: John Sinclair Sonderedition (6) – Melinas Mordgespenster
      Ich höre die Hörspiel-Jury ganz gerne, aber auch hier zeigt sich, dass man den Beurteilungen nicht wirklich glauben kann. "Der Jay" sagt seine Meinung und beurteilt entsprechend das Hörspiel. Daumen in Mittelstellung mit starker Tendenz nach unten. Bei Myxin sieht das ganz anders aus. Er hat ähnliche Kritikpunkte, gibt aber einen souveränen Daumen nach oben. Ja was denn jetzt?

      News vom 20. November 2016

      Die nordische Sagenwelt ist bekanntlich reich an mythischen Geschöpfen und so verwundert es nicht, dass sich viele von ihnen am Fjord tummeln, der in der aktuellen Ausgabe der Hörspiel-Jury das Thema ist. Wer sich auf dieses Hörspiel einlässt, der hüte sich vor dem Drauk, der Dornenfrau, dem Traumfresser, den Trollen, den Sylphiden, den Chlamydien, den Shoggothen, dem Knorpelgnom, dem Donnerdrummel, dem Rumpelmuck, der Rha-Ta-N´My, dem Jabberwocky, dem Smaug, dem Fliewatüüt und äh… Herrje! Der Verfasser dieser Zeilen hat wohl wieder einiges durcheinandergebracht. Aber wie auch immer: in Hanseklangs düsterem Mystery-Fantasy-Drama geht es jedenfalls ziemlich spooky zu!

      Hörspiel-Jury Volume 96: Der Fjord (2)
      Die Hörspiel-Jury hat sich der "Schatzinsel" aus der Klassiker-Reihe von Holysoft gewidmet.
      Das Ergebnis könnt ihr hier hören:


      Hörspiel-Jury Volume 97 - Holy Klassiker (5): Die Schatzinsel


      Joooohoooo und ´ne Buddel voll Rum! Im Studio der Hörspiel-Jury wurde die Totenkopfflagge gehisst. Die raubeinigen Podcast-Freibeuter Myxin und Jay haben sich durch den audiophonen Dschungel aktueller Hörspielveröffentlichungen gekämpft, entschlossen einen akustischen Schatz zu heben. Doch sind sie dabei wirklich auf Hörspiel-Gold gestoßen oder haben sie nicht eher eine Deponie mit auf CD gebanntem Hörspielunrat entdeckt, weil Long Jay Silver die Schatzkarte falsch herum gehalten hat? Die Antwort erfährst Du im neuen Review-Abenteuer der Hörspiel-Jury.
      Nach den Kritikpunkten hätte ich zumindest von einem der beiden Jurymitglieder einen Daumen zur Seite erwartet (statt beide nach oben).

      Um das einheitliche Design der Reihe etwas zu differenzieren, wäre es schön, auch die Autorenleistungen mit Namen zu versehen, statt alles David Holy zuzuschreiben (oder anzulasten). Dies nur als Tipp. Ich höre die Jury jedes Mal sehr gerne!
      They call me the Fader. Which is what I'm about to do.

      Die deutsche Rechtschreibung ist Freeware, d.h. man darf sie kostenlos nutzen.
      Allerdings ist sie nicht Open Source, d.h. man darf sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen.

      News vom 29. Januar 2017

      Als Jason Dark 1975 den diesem Hörspiel zugrunde liegenden Roman schrieb, ahnte er nicht, was einmal aus seinem Geisterjäger werden würde, geschweige denn, dass sich einmal die Hörspiel-Jury dieser Gruselstory in Hörspielform annehmen würde. Hätte er Myxin und Jay damals schon nach ihrer Meinung gefragt, hätte er allenfalls zusammenhangloses und sachunkundiges Gebrabbel zu hören bekommen. Die ersten Hörspielerfahrungen der Juroren lagen noch in der Zukunft, denn seinerzeit zogen sie die Klänge ihrer Babyspieluhren vor. Inzwischen haben sie sich weiter entwickelt und somit stehen die Chancen gut, dass der aktuelle Podcast der Hörspiel-Jury mehr zu bieten hat, als zusammenhangloses und sachunkundiges Gebrabbel (sofern Jay und Myxin einen guten Tag erwischt haben).

      Volume 98 - Sinclair Classics (28) - Die Geisterhöhle
      @Hoerspiel-Jury

      Es gibt ja etliche Leuts, die Probleme mit DANGER 11 haben.
      Angeblich soll das ja was für BURNS-Fans sein.

      Da ihr ja mal die Betreiber der GB Seite ES gewesen seid, wäre das ja quasi genau euer Ding.
      Spräche was dagegen, wenn ihr beide euch mal o.g. HSP vornehmen würdet ?

      Vlt. könnt ihr ja da weiter helfen und mit 'Missverständnissen' ganz/teilweise aufräumen oder aber das generelle Problem bestätigen.



      :)
      #
      Negan : - What's your Name ?
      Daryl : - Easy Street !
      #
      Wenn Das Die Lösung ist , dann will ich das Problem zurück
      #
      " DU! DU! DU! "

      Pig Hoschi aka Cerebral-Bulimie
      Danke für den Tipp! Grundsätzlich könnte das ein Thema für uns sein (wobei es nicht automatisch unser Interesse erhöht, wenn behauptet wird, es sei etwas für GB-Fans).
      Allerdings haben wir beide zuletzt Danger 10 gehört und die kam nicht so gut an. Deshalb ist unser Bedarf Danger zu hören, wohl erstmal erschöpft. Wir werden Danger trotzdem nochmal bei der Planung einbeziehen.
      Das fände ich spannend. Ich wäre nie auf den Gedanken gekommen, Danger 11 in irgendeinen Zusammenhang mit GB zu stellen. Mal schauen, wie ihr das seht...
      Das Leben ist eine wilde Reise! Gefährlich! Unvorhersehbar! Voller Überraschungen - selbst wenn du es damit verbringst, irgendwo auf einem Stuhl an ein und derselben Stelle sitzen zu bleiben. (Walter Moers)

      Hoerspiel-Jury schrieb:

      Wir werden Danger trotzdem nochmal bei der Planung einbeziehen.


      Danke :) :)
      #
      Negan : - What's your Name ?
      Daryl : - Easy Street !
      #
      Wenn Das Die Lösung ist , dann will ich das Problem zurück
      #
      " DU! DU! DU! "

      Pig Hoschi aka Cerebral-Bulimie

      News vom 26. Februar 2017

      Seit es die Hörspiel-Jury gibt, hat sie sich vorgenommen, auch mal unkommerzielle Hobbyproduktionen zu rezensieren. Kaum vergehen acht Jahre und fast hundert Podcast-Folgen mit insgesamt fünfundzwanzig Stunden Spielzeit, schon hat es geklappt! Mal schauen, ob das nächste Ziel der Hörspiel-Jury ebenso fix realisiert werden kann: eine perfekte und reibungslose Aufnahme, ohne Genuschel, Gestotter und Gepupse, ohne dass mittendrin der Paketdienst klingelt oder dem doofen Nachbarn einfällt, dass er dringend etwas bohren und hämmern muss, ohne dass vorher noch einer aufs Klo muss und ohne dass Jays Mutti mit Milch und Keksen stört. Wird es irgendwann gelingen?

      Hörspiel-Jury Volume 99: Murder Documents (2) - Hinterkaifeck

      News vom 26. März 2017

      Jubiläum für unseren kleinen, aber selten feinen Audio-Podcast! Der Hörspiel-Jury Zufallsgenerator hat bestimmt, dass Takimo Thema unserer 100. Ausgabe sein soll. Warum nicht? Takimo hat es schon gegeben, als die Hörspiel-Jury nichts weiter gewesen ist, als eine von vielen nicht realisierten, kranken Ideen unter Myxins Schädeldecke. Vermutlich wird es Takimo auch noch geben, wenn es Myxin einmal gelingen wird, die Riemen seiner Zwangsjacke durchzubeißen, dem Pfleger Jay in einem unbeobachteten Moment zu entwischen und aus der Zelle (die sie liebevoll ihr Studio nennen) auszubüchsen.



      Volume 100! Es ist vollbracht! Seit mittlerweile acht Jahren rezensiert sich die Hörspiel-Jury fleißig durch die deutsche Hörspiellandschaft und so sind wir nicht ganz unstolz, mit unserem Review-Podcast nun eine tolle Gemeinsamkeit mit Serien wie John Sinclair, Die drei ??? und Benjamin Blümchen erreicht zu haben: Wir sind dreistellig! Volume 100! Schon verrückt, wie sich so ein Projekt manchmal entwickelt. Als wir damals Volume 1 aufgenommen haben, fingen wir ganz klein an, in Papas Partykeller unter primitivsten Bedingungen. Und heute? Heute machen wir genau dort einfach ganz klein und primitiv weiter…
      …mit einem Jubiläums-Special und den Tops & Flops aus 100 Volumes Hörspiel-Jury!

    Hier geht's zum HÖRSPIEL-PLAYER ...