Morgan & Bailey: Ermittler mit Herz - Neue Serie von Contedo Media

      Wenngleich die Rezensenten bereits einen Monat vor der Veröffentlichung der ersten Folge ihr Urteil schon gefällt haben, bin ich hingegen bislang noch nicht wirklich überzeugt.

      Pater Brown ermittelt also gemeinsam mit Miss Marple, und das vor dem Hintergrund eines kleinstädtischen Neuengland-Settings, das man aus "Mord ist ihr Hobby" hinreichend kennt. Dagegen spricht erst einmal nichts, doch originell ist natürlich etwas anderes. Der Cast ist namhaft und erfahren, was auch in den Hörproben deutlich zum Ausruck kommt. Die Dialoge, die in den Ausschnitten zu hören sind, wirken allerdings mitunter recht klischeehaft und angestaubt. Aber es handelt sich ja nur um Hörproben, vielleicht wurden sie ja auch nur unglücklich ausgewählt und die Dialoge im Rest des Hörspiels sind ganz anders...

      Ich werde mir die erste Folge sicherlich mal anhören, wenn sie verfügbar ist. Sollte sie sich als solide Krimikost entpuppen, wäre ich zufrieden. Großartig freuen tue ich mich allerdings auf diese Serie nicht. Da bin ich auf Neustarts wie bspw. "Oscar Wilde & Mycroft Holmes" definitiv mehr gespannt.
      @SciFi Watchman: Grundsätzlich kann ich Deine Skepsis nachvollziehen. Ich selbst mag diese Form des "seichten nostalgischen" Krimis nach literarischen/TV-Vorbildern. Originell ist auf den ersten Blick(!) sicher "anders". Andererseits

      Da bin ich auf Neustarts wie bspw. "Oscar Wilde & Mycroft Holmes" definitiv mehr gespannt.


      empfinde ich den gefühlten 100 Holmes-Clone auf den ersten Blick genau so wenig originell und prickelnd. Vom Holmes-Thema habe ich (!) zum Beispiel schon die Nase ziemlich voll. ANDERERSEITS kann man vieles wirklich erst nach dem ersten Hören einschätzen. Vielleicht hat die neue Holmes-Serie mit Sherlock Holmes wirklich nur den Bruder und den nur in Ansätzen gemein. Vielleicht geht die neue Krimi-Serie von CONTENDO auch komplett neue Wege und ist in ihrer Art originell. Ein Urteil wird man sich also wirklich erst dann bilden können, wenn man es gehört hat (und vielleicht auch nach ein paar Folgen). Von daher spielt die geringe Vorfreude bei uns beiden (Du wenig auf "Schirm, CHarme und Gottes Segen" und ich wenig auf "Oscar Wilde & Mycroft Holmes") zwar sicher im Moment eine gewisse Rolle, vor allem wann wir die ersten Folgen kaufen bzw. hören, aber letztendlich müssen die fertigen Hörspiele für sich sprechen und uns überzeugen. Im Nachhinein ist dann die Vorfreude unwichtig, sondern steht der eigentliche Hörspaß im Vordergrund.

      Markus G. schrieb:

      ANDERERSEITS kann man vieles wirklich erst nach dem ersten Hören einschätzen.


      Markus G. schrieb:

      Ein Urteil wird man sich also wirklich erst dann bilden können, wenn man es gehört hat.


      Markus G. schrieb:

      ..., aber letztendlich müssen die fertigen Hörspiele für sich sprechen und uns überzeugen.


      100-prozentige Zustimmung, @Markus G. Bis man ein Hörspiel wirklich in voller Gänze gehört hat, ist alles Spekulation. Ich gehe mal davon aus, dass wir beide sowohl "Morgan & Bailey" als auch "Oscar Wilde & Mycroft Holmes" hören werden; ganz gleich, wie groß unsere Vorfreude ist. Und in der Tat wird sich dann herausstellen, ob unsere Skepsis oder Vorfreude berechtigt war. Und wie Du richtig schreibst, steht der Spaß beim Hören im Vordergrund. Schauen wir mal, ob wir den haben. Würde mir M&B mehr bieten, als ich erwartet hatte, würde mich das ohne Zweifel freuen. Ich liebe es, positiv überrascht zu werden. :)

      @Cherusker

      Ob die Rezis schon online sind, habe ich nicht überprüft. Aber Contendo zitiert ja schon aus ihnen, wie aus dem Post von Tobbe etwas weiter oben hervorgeht.

      Was die Hörproben betrifft, so gibt es da ein gewisses anderes Forum...
      Ich bin da erstmal für ein paar Folgen dabei.
      Klar ist das nicht besonders originell, aber auch nicht dumm gewählt. Pater Brown und Mimi Rutherfurt schienen durchaus ihr Publikum zu haben, und beide sind jetzt eigentlich vorbei (bis vielleicht irgendwann die News kommen, dass es auch da weitergeht, siehe den totgeglaubten Maritim Holmes), hier haben wir (so liest's sich zumindest von der Beschreibung her) die 2 Ideen in eine Serie komprimiert. Beide litten, besonders gegen Ende, auch an schwachen Skripten und billiger Produktion, und da mache ich mir bei Contendo wirklich keine Sorgen, so lange der Herr Topf sich im Zaum halten kann und nicht sein übliches Ding macht, wo er am Ende noch einen Twist und viel Bumbum draufhaut.

      Und... "„Früher Agenten mit Herz, jetzt Detektive mit Gott. Rita Engelmann und Joachim Tennstedt endlich wieder vereint - ein starkes Team!“"
      Worauf bezieht sich das denn? Eine Synchronrolle der beiden?

      Fasto schrieb:

      Und... "„Früher Agenten mit Herz, jetzt Detektive mit Gott. Rita Engelmann und Joachim Tennstedt endlich wieder vereint - ein starkes Team!“"
      Worauf bezieht sich das denn? Eine Synchronrolle der beiden?


      "Agentin mit Herz" ist eine 80er Jahre TV Serie dort haben die beiden die Hauptcharakter synchronisiert . de.m.wikipedia.org/wiki/Agentin_mit_Herz
      Langeweile ist der Zeitvertreib der Dummen. (Erhard Blanck)

      Tobbe_ schrieb:

      "Agentin mit Herz" ist eine 80er Jahre TV Serie dort haben die beiden die Hauptcharakter synchronisiert


      Lief im täglichen Vorabendprogramm im Wechsel mit "Hardcastle & Mc Cormick" und "Trio mit 4 Fäusten". Hab ich alles geschaut #unschuldig#
      Och jetzt lacht doch mal, ihr verkniffenen Kinderhörspielficker!

      Das Kopieren dieser Signatur ist gestattet. Dies gilt vor allem für alle.

      Eine ganz neue Serie erblickt am 08.Januar das Licht der Welt!MORGAN & BAILEY! Mit Schirm, Charme und Gottes Segen löstein charmantes Ermittler-Duo (Pastorin Bailey & Pfarrer Morgan)an der Küste Neuenglands rätselhafte Mordfälle! Lasst euch fesseln von bekannten und beliebten Synchronstimmen! Ab dem 08.01.2016 im Handel erhältlich!"

      Posted by Donnerstag, 10. Dezember 2015
      ----------------------------------------------------------------------------------------
      http://www.hoerspiel-box.de "... die Hörspiel-Box - Hörspiele gut gehört ..."
      Seit 2008 mit den monatlichen Hörspiel-Charts unter hoerspiel-charts.de
      Hörspiele gibt es übrigens auch hier: hoerspiel-shop.de

      Folgt mir zu YouTube Instagram Twitter Facebook Google+
      ----------------------------------------------------------------------------------------
      Ist angekommen! Zeitgleich mit dem Gespenster-Krimi vom Freund Marc.

      Digital muss man evtl ein wenig suchen, ich hab es mit "Schafspelz" gefunden, nicht mit "Morgan" und nicht mit "Bailey" ;)
      Och jetzt lacht doch mal, ihr verkniffenen Kinderhörspielficker!

      Das Kopieren dieser Signatur ist gestattet. Dies gilt vor allem für alle.
      Hab es gehört und finde es Klasse ;)

      Sympathische Charaktere, Krimi, Drama, schöne Dialoge, Humor, alles schön ausgewogen.
      Das Sounddesign und die Musik überzeugen auf ganzer Linie ;)

      Joachim Tennstedt und Rita Engelmann passen perfekt zueinander. Ich könnte echt stundenlang zuhören. So sehr hat es mir Spaß gemacht beim hören :)
      Auch Bodo Wolf als Dorf-Sheriff hat mir sehr gefallen und besonders seine Bemerkungen, bei denen ich herzlich viel lachen musste :D

      Also von mir eine klare Empfehlung ;)
      Mir hat es auch gefallen. Inhaltlich ist das näher an älteren US-amerikanischen Fernsehserien als bei Krimiklassikern wie Pater Brown oder Miss Marple, insbesondere was die Auflösung anbelangt. Kein Meilenstein, aber solide Unterhaltung. Dialoge und Humor fand ich auch ganz gut gesetzt und ich mag die Musik ebenfalls.

      Wo ich prince004 unbedingt Recht gebe ist die Wahl der SprecherInenn für die Hauptfiguren: Es macht Riesenspaß den beiden zuzuhören, die Stimmen passen einfach zueinander. Das gilt auch, obwohl sich beide seit 'Agentin mit Herz' deutlich verändert haben und im positiven Sinne gealtert sind. Man erkennt sie trotzdem wieder - und einen gewissen Nostalgiebonus enthält meine Bewertung dieser ersten Folge daher sicher auch.

      Hat Spaß gemacht, bei der nächsten Folge höre ich sicher wieder rein.
      Das Leben ist eine wilde Reise! Gefährlich! Unvorhersehbar! Voller Überraschungen - selbst wenn du es damit verbringst, irgendwo auf einem Stuhl an ein und derselben Stelle sitzen zu bleiben. (Walter Moers)
      Ich habe heute Nacht bei Spotify rein gehört. Ich bin leider eingeschlafen, aber ich fand auch dass das was ich gehört habe, Charme hatte. Die Sprecherwahl finde ich großartig, wobei ich bei Rita Engelmann mehr an Sue Ellen aus Dallas denken musste. Ich freue mich auf den heutigen zweiten Versuch.
      Ich bin erst beim darauffolgenden Hörspiel eingeschlafen :)

      Und bin ganz bei Stolli:

      Stollentroll schrieb:

      Kein Meilenstein, aber solide Unterhaltung. Dialoge und Humor fand ich auch ganz gut gesetzt und ich mag die Musik ebenfalls. Wo ich prince004 unbedingt Recht gebe ist die Wahl der SprecherInenn für die Hauptfiguren: Es macht Riesenspaß den beiden zuzuhören, die Stimmen passen einfach zueinander. Das gilt auch, obwohl sich beide seit 'Agentin mit Herz' deutlich verändert haben und im positiven Sinne gealtert sind. Man erkennt sie trotzdem wieder - und einen gewissen Nostalgiebonus enthält meine Bewertung dieser ersten Folge daher sicher auch. Hat Spaß gemacht, bei der nächsten Folge höre ich sicher wieder rein.


      Feine Sprecher, bestätige den Nostalgiebonus für die Agentin mit Herz :) Wie man gute Hörspiele macht, weiß man bei Contendo fraglos. Der Fall selbst ist freilich nicht der große Knaller, aber für eine Einstiegsfolge passt das schon, die Einführung der Charaktere stehen im Vordergrund. Für die Zukunft hoffe ich dennoch auf etwas kniffligere Fälle für Morgan & Bailey, ansonsten muss man Captain Morgan mit Baileys mixen, um sich das Ding schönzusaufen (was für ein unglaublicher Schenkelklopfer, ich weiß, ich sollte Comedy-Hörspiele schreiben).

      Warbird, kleiner Test der IT-Fähigkeiten des Hörers vor dem Genuss des Hörspiels darf schon sein ;)
      Och jetzt lacht doch mal, ihr verkniffenen Kinderhörspielficker!

      Das Kopieren dieser Signatur ist gestattet. Dies gilt vor allem für alle.

      Markus G. schrieb:

      (...)wobei ich bei Rita Engelmann mehr an Sue Ellen aus Dallas denken musste.
      Manno, ich habe seinerzeit beide Serien gesehen, habe auch heute noch die Stimmen in Erinnerung und Rita Engelmann spricht ja durchaus markant. Trotzdem ist mir nie aufgefallen, dass das die selbe Sprecherin ist. Ich fasse es gerade nicht... =O

      Chris schrieb:

      Und bin ganz bei Stolli: (...)
      Freut mich zu lesen, Chrissi. :D

      Und da wir schon Einschlafhilfen posten: Mich hat es gestern bei Bodo Trabers 'Das Ding im Nebel' erwischt, das auf SWR 2 lief. Und das, obwohl das echt spannend war. Zum Glück war auch der Phonostar programmiert
      Das Leben ist eine wilde Reise! Gefährlich! Unvorhersehbar! Voller Überraschungen - selbst wenn du es damit verbringst, irgendwo auf einem Stuhl an ein und derselben Stelle sitzen zu bleiben. (Walter Moers)

      Stollentroll schrieb:

      Ich fasse es gerade nicht...

      Ich auch nicht, wäre nie darauf gekommen, dass das auch Sue Ellen "ist".

      Stollentroll schrieb:

      Und das, obwohl das echt spannend war.


      Ich sag nicht, bei welchem Hörspiel ich eingeschlafen bin, denn das war wirklich megaspannend 8o
      Och jetzt lacht doch mal, ihr verkniffenen Kinderhörspielficker!

      Das Kopieren dieser Signatur ist gestattet. Dies gilt vor allem für alle.

      Habt ihr euch schon Morgan & Bailey 01 geholt? Noch nicht?Ab heute im Handel! Dann beeilt euch, denn am 05.02....

      Posted by Delta Music on Freitag, 8. Januar 2016
      ----------------------------------------------------------------------------------------
      http://www.hoerspiel-box.de "... die Hörspiel-Box - Hörspiele gut gehört ..."
      Seit 2008 mit den monatlichen Hörspiel-Charts unter hoerspiel-charts.de
      Hörspiele gibt es übrigens auch hier: hoerspiel-shop.de

      Folgt mir zu YouTube Instagram Twitter Facebook Google+
      ----------------------------------------------------------------------------------------
    Hier geht's zum HÖRSPIEL-PLAYER ...