Welche Abos habt ihr so?

      Welche Abos habt ihr so?

      Mich würde mal interessieren, welche und wie viele Abos ihr denn so habt. Habt ihr überhaupt Hörspielserien abonniert, oder ist das nicht so euer Ding? Ich frage, weil ich mit ein bis zwei Abos liebäugele und gern eure Erfahrungen hören möchte....
      Meine Hörspiel-, Film- & Buchrezensionen: Alltagshirngespinste
      Ich habe folgende Abos für CD:

      Bei Romantruhe: Sinclair EDI 2000 ÷ Classics
      Bei Gigaphone: Dragonbound + Fraktal
      Bei Zaubermond: Perry Rhodan Plejaden

      Und mein Audibleabo.

      Mit allen Abos bin ich sehr zufrieden, CD's kommen bei Romantruhe immer so 2-3 Tage vor VÖ.
      Bei Gigaphon und Zaubermond auch schon mal bis zu 2 Wochen davor.
      Bezahlen tue ich bei Romantruhe und Zaubermond per Lastschrift und Gigaphon schickt immer PayPal-Rechnungen.
      Ricky, der Hengst (Mehrteiliger Sketch), Bert Stevens u.v.m. in der neuen Talker-Lounge-Folge 123
      - Audible (pausiert derzeit)
      - Die letzten Helden
      - Doctor Who - Doom Coalition

      Ich habe bisher nur gute Erfahrungen gemacht.
      Arguing that you don’t care about the right to privacy because you have nothing to hide is no different than saying you don’t care about free speech because you have nothing to say.
      Ich hatte beim Hörplaneten ein Lady Bedfort-ABO und ein AMADEUS-ABO, die leider beide vom Hörplaneten gekündigt wurden. Ich hatte zudem früher über Ohrkino einige ABOs laufen. Ich habe im Grunde immer sehr gute Erfahrungen gemacht. Das Beste daran ist, dass man alles automatisch bekommt und sich um nichts mehr kümmern muss. Für jede x-beliebige Serie würde ich zwar kein ABO abschließen, aber für die absoluten Lieblinge ist es eine tolle Sache!
      • audible (wegen den exklusiv Hörbüchern/Hörspielen)
      • Die letzten Helden (tolle exklusiv Inhalte)
      • Lady Bedfort (nicht verlängert)
      • Perry Rhodan - Plejaden (ist gekündigt)
      • Dorian Hunter (wird gekündigt)
      • Takimo (wird gekündigt)

      Das Abo bei audible und Die letzten Helden behalte ich, da ich die exklusiv Inhalte und Zugaben richtig klasse finde! _Das_ ist ein Alleinstellungsmerkmal, das ein Abo rechtfertigt. Lady Bedfort läuft noch bis einschließlich Folge 91 und wird von meiner Seite nicht weiter verfolgt. Trotz Vorauszahlung habe ich je Folge 8,49 bezahlt und der Hörplanet verkauft sie am Erscheinungstag für 7,99. Perry Rhodan - Plejaden und Dorian Hunter haben den exklusiv Vertrieb aufgegeben und das war für mich auch der Grund das Abo aufzugeben. Zudem kommt noch hinzu, das ich als Abonnement keinerlei Vorteile gegenüber dem Normalkunden besitze; eher im Gegenteil, wie die "einmalige und zeitlich begrenzte" Rabattaktion zeigt. Takimo hat keinerlei Vorteile für mich als Kunden. Nicht mal Portofrei ist es! Da sind mir 14,95 (inkl. 2 Euro Porto) dann doch zu teuer. Das hat mit Abo nichts mehr zu tun. Das kaufe ich dann lieber im Einzelhandel bei Erscheinen.
      - Die drei ??? bei Pop.de
      Sehr gute Erfahrungen. Um Versandkosten zu sparen, bestelle ich meistens noch ein paar CDs mit.

      - Audible
      Pausiere da auch öfters mal, aber wenn man es einmal hatte, möchte man nicht mehr drauf verzichten. ^^
      ___________________________________________________________________________________________________

      Justus: "Was waren das für Vögel?"
      Bob: "Och, das habe ich sie nicht gefragt - aufgeführt haben sie sich wie Adler!"
      Morton: "Das waren Sittiche, wenn mir diese Bemerkung erlaubt ist."

      aus: Die drei ??? - Das Gespensterschloss
      Erstmal danke an alle für die Antworten!

      Markus G. schrieb:

      Ich hatte beim Hörplaneten ein Lady Bedfort-ABO und ein AMADEUS-ABO, die leider beide vom Hörplaneten gekündigt wurden. Ich hatte zudem früher über Ohrkino einige ABOs laufen. Ich habe im Grunde immer sehr gute Erfahrungen gemacht. Das Beste daran…

      Wieso wurde denn das Bedfort-Abo vonseiten des Hörplaneten gekündigt? Die Serie läuft doch noch, oder? ?(
      Meine Hörspiel-, Film- & Buchrezensionen: Alltagshirngespinste
      Soweit ich weis wurden beim Hörplaneten alle Abos gekündigt als der IBAN zwang kam. Die hatten keine Lust das von sich aus umzustellen und man sollte dann neu abonieren.
      Glaub ich - hatte da nie ein Abo daher hab ich nur am Rande was mitbekommen
      mfg
      warbird

      Life is a journey not a destination.
      Das war nicht der Grund. Ich hatte lange nach der Umstellung noch mein ABO. Das Amadeus-ABO wurde nicht mehr verlängert, weil die Absatzzahlen bei Amadeus leider nicht so hoch waren, wie erhofft und sich das ABO-System für diese Serie nicht mehr rechnete. Dafür hatte ich auch vollstes Verständnis. Mein Lady Bedfort ABO wurde vom Hörplaneten gekündigt, weil der Aufwand für die wenigen (vielleicht war ich der Einzige?) Nicht-Deutsche für Dennis und Michael zu hoch war. Es ging da um die richtige "Sortierung", wenn ich es richtig verstanden habe. Ich habe den Hörplaneten immer zu 100% unterstützt und da war für mich ganz klar, wenn ich Ihnen mit "nicht bestellen" mehr helfe als wenn ich ein ABO nehme, dann mache ich das natürlich. Trotzdem war ich enttäuscht, weil ich doch dachte dass uns nach der vielen Jahre langen Korrespondenz sowohl hier als auch per PM und Email eine gewisse Form der Freundschaft verbindet und man von Seiten des Hörplaneten versucht eine für beide (!) Seiten zufrieden stellende Lösung zu finden. Ich hätte ohne Probleme den "Mehraufwand" zusätzlich bezahlt und hätte kein Problem gehabt, wenn man mir mehrere (oder alle) Folgen auf einmal auf den Postweg geschickt hätte. Man hätte mich fragen können ob ich nicht eine Lieferadresse in Deutschland habe - Eva hat Verwandte in Regensburg, die wir 1.2 im Jahr besuchen bzw. sie besuchen uns zumindest 2 Mal im Jahr. Ich hätte auch den Vorschlag eines download-ABOs angenommen. Aber man hatte kein Problem damit mich als Abonnent zu verlieren. Das tat schon weh. Und die Newsletter mit den Bitten man möge doch ABOs abschließen und im voraus zahlen, kann ich jetzt im nach hinein nicht mehr so ohne weiteres verstehen. Ansonsten kann ich nichts Negatives über die beiden Hörplanet-ABOs sagen. Ich bekam alles pünktlich oder früher, alles kam unversehrt an, auch dass mit dem gleichzeitigen Download klappte (wenn ich es ausprobiert habe) und es kamen öfters kleine Gimmicks, wie Postkarten, Maus-Pad und und und mit den Hörspielen. Wäre ich nicht gekündigt worden, würde ich den Hörplaneten und sein ABO wirklich über den grünen Klee loben und wäre begeistert!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Markus G.“ ()

      Ich habe nur bei der R&B-Company für Larry Brent und Faith Abo`s am laufen, es freut mich, dass ich dadurch direkt unterstützen kann.
      Versandkosten wird quasi vom Label übernommen, da es ab 2,00 Euro versandkostenfrei ist :)
      Die CDs werden zeitnah zum VÖ geliefert, manchmal auch 1 Woche davor.

      Akita Takeo schrieb:

      Die meisten weiter direkt beim Laden um die Ecke
      Echt ? Das gibt's noch ?!


      Abos sind auch nicht so mein Fall.
      Das hat - selbst wenn man jeder Zeit kündigen kann - für mich doch immer so etwas wie eine gewisse "Abhängigkeit" (beiderseits).
      Und ich bin, so gut es geht, gerne "unabhängig".

      Als Bsp.:
      Man hat mal oder generell eher Geldprobleme, dann kündigt man ein oder mehrere Abos. Dann geht's einem wieder gut und man bestellt wieder eins ...
      Wenn man Pech hat, passiert das öfters und je nach Abo-Art muß man dann auch kaufen (wenn es bestellt/unterwegs ist).
      Ohne Abo jedoch ist man frei auch/erst dann zu kaufen, wenn man Lust und Geld hat.
      (Selbiges gilt auch für Vorbestellungen - besonders, je länger der Vorlauf ist).
      Mag vlt. alles nicht die Regel sein, und die Vorteile mögen vlt. überwiegen, aber das soll jeder halten wie er will.
      Das ist meine Meinung und nach der wurde man ja gefragt - zumindest indirekt. :D
      #
      Negan : - What's your Name ?
      Daryl : - Easy Street !
      #
      Wenn Das Die Lösung ist , dann will ich das Problem zurück
      #
      " DU! DU! DU! "

      Pig Hoschi aka Cerebral-Bulimie
      Abo´s habe ich momentan keine.

      Aber aller Voraussicht nach werde ich eventuell die Serien Faith und Larry Brent jetzt für die kommenden Folgen abonnieren, das habe ich mit den letztn LB´s auch gemacht und lief prima.

      Bei Romantruhe habe ich auch schon überlegt eins zu machen, aber irgendwie habe ich dies immer wieder verworfen,

      Gerade das was R&B macht bezüglich der Versandkosten finde ich prima :thumbsup:
      Man muss die Menschen nehmen wie sie sind,
      es gibt ja keine anderen. ;)
    Hier geht's zum HÖRSPIEL-PLAYER ...