POTZ BLITZ - DIE ZAUBER-AKADEMIE (eine Hörspielserie von CONTENDO MEDIA) ...

      Potz Blitz - Die Zauber-Akademie (Hörspielserie von Contendo Media)

      Tobbe_ schrieb:

      Doppelkeks schrieb:

      Tippfehler oder erscheint Folge 6 wirklich vor Folge 5?
      Aber ich freue mich auch jedenfall wieder darauf, klasse Serie.


      Ich habe die Daten so übernommen die sie hinterlegt waren, habe mich aber auch gewundert.


      Woher denn (Amazon)?
      Bei VÖ-Terminen glaube ich nur den jewriligen Labeln.
      "Die drei ???", "Rick Future", Luise Lunow u.v.m. in der neuen Talker-Lounge-Folge 132 .

      Potz Blitz - Die Zauber-Akademie (Hörspielserie von Contendo Media)

      Tobbe_ schrieb:

      Überall wo die Folgen gelistet sind, sind die Daten so angegeben.
      Aber du kannst ja beim Label nachfragen ob es so stimmt, komisch ist es auf jedenfall.


      Habe ich PB 6 erscheint laut Christoph am 03.06.16.
      Ist also ein VÖ-Fehler von Amazon.
      Die ziehen die Daten wohl aus dem VLB (Verzeichnis lieferbarer Bücher).
      Dort ist es aber richtig gelistet.
      "Die drei ???", "Rick Future", Luise Lunow u.v.m. in der neuen Talker-Lounge-Folge 132 .
      Perfekt, dann schaut die VÖ also so aus:

      Potz Blitz - Die Zauber-Akademie - 4 - Verschwörung der Schatten (12.02.2016)
      Potz Blitz - Die Zauber-Akademie - 5 - Der Stab der Macht (08.04.2016)
      Potz Blitz - Die Zauber-Akademie - 6 - Chaos im Wunderland (03.06.2016)
      Langeweile ist der Zeitvertreib der Dummen. (Erhard Blanck)

      Lange herum gelegen, doch nun endlich in den Player gewandert.

      Potz Blitz - Die Zauber-Akademie 1 "Ein zauberhafter Anfang"

      Der Kauf hat sich gelohnt. Auch hier war ich, wie bei jeder neuen Serie am Markt, skeptisch. Doch Contendo hat meinen Respekt verdient.
      Eine tolle Serie für die Kleinen, aber auch für die größeren Harry Potter Fans unter uns. Und Harry Potter finde ich wirklich großartig.
      Vieles an diesem Hörspiel erinnert mich sehr daran. Wie die Kinder in der Schule ankommen, es zu Streitereien unter ihnen kommt und der Unterricht bei sonderbaren Lehrern beginnt ist herrlich Potter-Like.
      Leider habe ich aber etwas den Überblick über einige Personen verloren. So habe ich längst nicht zu allen im Booklet vorkommenden eine Erinnerung. Die wichtigsten handelnden Personen sind aber gut im Gedächtnis geblieben und haben auch gut unterschiedliche Stimmen.
      Eine wirklich gute Contendo Produktion und mal etwas anderes, als immer nur Grusel oder Krimi.
      Von Contendo kenne ich noch "Gespensterkrimi" und "Mord in Serie". Aber an dieser Art Storys mangelt es nun wirklich nicht. Daher habe ich auch den Kauf der Serien vorerst auf Eis gelegt.
      Da gefällt mir so etwas Neues, wie bei Potz Blitz, einfach besser.

      Von mir gibt es für die erste Folge 8 von 10 möglichen Punkten. In Sachen Gegner geht noch mehr!
      Folge 4 wirft ihre magischen Schatten voraus. Den Anfang macht schon mal das Cover. „smile“-Emoticon

      Bald wird es dann endlich wieder magisch, wenn die langersehnte Folge 4 der hochgelobten Hörspielserie für Kinder erscheint. Diesmal wird es besonders dramatisch, denn nach einem Angriff auf die Zauberschule müssen Finn, Flo und Jazz alles anwenden, was sie bisher erlernt haben, um sich der Widersacher zu erwehren.

      Weitere Infos zur Folge geben wir bald bekannt.



      Quelle: facebook.com/ContendoMedia/pho…881193707/?type=3&theater
      Langeweile ist der Zeitvertreib der Dummen. (Erhard Blanck)

      Heute ist VÖ der Folge 4: Verschwörung der Schatten


      Klappentext:
      Eine schreckliche Katastrophe ereignet sich in der Potz Blitz Zauber-Akademie für junge Hexen und Hexer.
      Eine unsichtbare Macht ergreift von ihr Besitz, der sich niemand erwehren kann. Nur Flo, Finn und Jazz können entkommen und müssen sich der Verschwörung der Schatten stellen. Werden die drei Freunde es schaffen, das Schlimmste zu verhindern?
      Finde es heraus! 1 CD, Dauer ca. 75 Min.
      ISBN 978-3-945757-16-1

      Sprecher:

      Die Erwachsenen:
      Erzähler - Jürgen Thormann
      Bertie Blitz - Wolfgang Bahro
      Herr Breslow - Sascha Rotermund
      Oohzanikus - Santiago Ziesmer
      Frau Wexikonia - Tatjana Auster
      Herr Knirch - Christoph Piasecki
      Marusch - Daniel Wandelt
      Braxas - Michael Bideller
      Fräulein Radieschen - Katharina von Daake
      Gundelisa - Nana Spier
      Dorian Graubild - Martin Sabel
      Herr Hafer - Gordon Piedesack
      Herr Bachhoven - Thomas Maximilian Held
      Ravie - Rainer Fritzsche
      Alarmsystem - Jürgen Thormann, Tim Caspers
      Off-Stimme - Judy Winter

      Die Kinder:
      Florentina „Flo“ - Lea Kiernan
      Finn - Leon Aubrecht
      Jasmin „Jazz“ - Celina Walter
      Lara - Ela Paul
      sowie - Patrick Mölleken, Peer Scholmann, Benny Hogenacker, Alissa Puke, Saskia Puke, Werner Spillecke, Juliane Spillecke, Charlotte Bergmeier, Yann Moison

      Die Wesen:
      Jacques - Jacques, Tom
      Pingu - Molly

      Buch: Tatjana Auster, Christoph Piasecki
      Idee, Konzept & Regie: Christoph Piasecki
      Sounddesign: Tom Steinbrecher
      Musik: Alexander Schiborr Music, Konrad Dornfels
      Cover-Illustration: Axel Steinhanses
      Layout & Design: Kito Sandberg
      Produktion & (C): Contendo Media GmbH
      Bilder
      • potzblitz4.jpg

        59,38 kB, 500×500, 111 mal angesehen
      Bei den Freunden wurde glaube ich diesbezüglich sinngemäß so etwas wie "Thormann ist als Erzähler total knorke, deshalb haben wir umbesetzt" geäußert. Na ja, außerdem war er zuletzt ja sowieso recht häufig im Studio, also bot sich das wohl entsprechend an.
      Alles über unsere Produktionen findet ihr auf rrr-audiovisuelle-medien.de.

      Findet uns auf Facebook unter https://www.facebook.com/RRRAudiovisuelleMedien.
      Folge 4 - Verschwörung der Schatten

      Die Folge hat wieder einmal sehr viel Spaß gemacht. Sie schafft es eine gemütliche Atmosphäre innerhalb der Akademie aufzubauen und den Alltag als Zauberlehrlinge sehr gut zu transportieren. Es kommt immer wieder zu vielen lustigen Momenten, die das ganze auflockern. Die vielen verschiedenen Lehrer machen das ganze sehr abwechslungsreich, da man viele Lehrerpersönlichkeiten unterbringt. So kommt keinerlei Langweile auf.
      Außerdem werden in dieser Folge viele lose Enden aus den vorherigen Folgen aufgegriffen und der Gesamtserienkosmos wird noch runder. So spielen zum Beispiel die beiden Haustiere von Flo und Finn eine größere Rolle als zuvor und man bekommt das Gefühl einer großen Geschichte zu lauschen.
      Außerdem kommt neben den alltäglichen Szenen, ein nun scheinbar großer Gegner ins Spiel und man hat kein abgeschlossenes Ende am Ende der Folge. Die Szenen der "Invasion" fand ich sehr spannend und ein alter Bekannter musste zur Rettung herbeieilen. Ich bin gespant, wie die Geschichte weitergeht. :)

      Etwas schade finde ich, dass Judy Winter als Erzählerin durch Jürgen Thormann ersetzt wurde. Sie hat mir da doch noch eine Ecke besser in der Rolle gefallen.
      Auch der Sprecher von Finn wurde ersetzt, was mir aber nicht negativ aufgefallen ist.

      Alles in allem eine tolle Folge der Serie. Hoffentlich werden da noch viele weitere Episoden folgen. :)

      Weiter geht es im magischen Oktober.

      Kleine und große Fans der Serie "Potz Blitz - Die Zauber-Akademie" sollten sich schon einmal den 14. Oktober 2016 im Kalender markieren. Dann nämlich gehen die Abenteuer in der Zauberschule weiter! Und dass nicht nur in der Gegenwart, denn Finn, Flo und Jazz begeben sich für eine heikle Undercover-Mission 200 Jahre in die Vergangenheit!

      Folge 5, „Der Stab der Macht“ erscheint am 14. Oktober 2016 auf CD überall im Handel und digital in den gängigen Download-Shops.

      Potz Blitz - Die Zauberakademie 5: Der Stab der Macht (VÖ: 14. Oktober 2016)



      Klappentext:

      Das große Schwebelauf-Turnier steht kurz bevor, doch die Potz Blitz Zauber-Akademie für junge Hexen und Hexer steht nicht nur deswegen Kopf. Die verzweifelte Suche nach dem Stab der Macht droht, zu scheitern. Eine Reise in die Vergangenheit scheint die einzige Lösung. Finn, Flo, Jazz und Bertie Blitz unternehmen eine Undercover-Mission ins 19. Jahrhundert! Werden die Freunde die Aufgabe meistern oder für ein Zeitenchaos sorgen? Finde es heraus!

      1 CD, Dauer ca. 77 Min.
      ISBN 978-3-945757-17-8

      Darsteller:
      Erzähler - Jürgen Thormann
      Flo - Lea Kiernan
      Finn - Leon Aubrecht
      Jazz - Celina Walter
      Bertie Blitz - Wolfgang Bahro
      Herr Breslow - Sascha Rotermund
      Frau Wexikonia - Tatjana Auster
      Herr Knirch/Knirch jr. - Christoph Piasecki
      Herr Bachhoven - Thomas Held
      Herr Schott - Patrick Bach
      Dorian Graubild - Martin Sabel
      Fillion - Gerald Paradies
      Lucilla - Merete Brettschneider
      Marusch - Daniel Wandelt
      Braxas - Michael Bideller
      Stadionsprecher - Tobias Lelle
      Frau Radieschen - Katharina von Daake
      Aylin - Katrin Heß
      Enja - Julia Fölster

      sowie - Peer Scholmann, Patrick Mölleken, Benny Hogenacker, Werner Spillecke, Juliane Spillecke, Yann Moison, Charlotte Bergmeier, Alissa Puke, Saskia Puke
      Off-Stimme - Judy Winter


      Quelle: facebook.com/ContendoMedia/pho…937432267/?type=3&theater
      Langeweile ist der Zeitvertreib der Dummen. (Erhard Blanck)

      Folge 5 - Der Stab der Macht

      Die Geschichte rund um den Diebstahl des Stabes der Macht, die bereits in der vierten Folgen ihren Anfang nahm, geht hier atmosphärisch und spannend weiter.

      Bertie Blitz, der in den ersten drei Folgen nur eine kleine Nebenrolle hatte, wird hier neben den drei Kindern Flo, Finn und Jazz zum Hauptcharakter der Folge. Die 4 reisen in die Vergangenheit und die Folge spielt daher zu einem großen Teil in der Zauberakademie von vor 200 Jahren. Hier gibt es etliche Zusammentreffen mit bekannten Charakteren. Da waren tolle Einfälle dabei. :) Auch ein ganz bestimmes Zusammentreffen durfte da natürlich nicht fehlen. ;)
      Besonders gefallen hat mir hier die Szene am Vulkan. Die ständig wechselnden Perspektiven von Finn auf der einen Seite und Flo/Jazz/Bertie auf der anderen Seite, kombiniert mit der starken Atmo waren klasse. :) Wenn da die Zielgruppe keinen Spaß hat, weiß ich auch nicht...
      Allgemein entwickeln sich drei jungen Zauberer immer weiter und werden immer gewiefter in ihren Zaubereien. :)

      Neben der Story wurden auch ein paar neue Fragen aufgeworfen. Es wurde zum Beispiel angedeutet, dass Bertie Blitz Schuld ist, dass Dorian Graubild, der Hexenladenbesitzer, kein Lehrer mehr ist. Ich bin gespannt, was da vor langer Zeit vorgefallen ist..

      Die Hauptgeschichte wird auch nach dem Ende der fünften Folge noch in (mindestens) eine weitere Runde gehen. Da sind noch ein paar Fragen offen, vor allem im Hinblick auf den Auftraggeber der Bösewichte. Ich freue mich schon sehr auf die Fortsetzung. :)
      Potz Blitz - Die Zauber-Akademie : Folge 6 Gefahr für das Wunderland (10.02.2017)



      In der Bibliothek der Potz Blitz Zauber-Akademie für junge Hexen und Hexer geschieht Seltsames. Stimmen hallen durch die Gänge und Bücher fliegen wie von Geisterhand umher. Als die drei Freunde Flo, Finn und Jazz nachts auf der Lauer liegen, beobachten sie eine verhüllte Gestalt, die in einen alten Baum steigt.
      Als sie ihr folgen, finden sie sich plötzlich mitten in der Geschichte von Alice im Wunderland wieder! Dort sind sie in großer Gefahr, denn eine dunkle Macht droht, das Wunderland zu zerstören. Können die drei Freunde die Geschichte retten? Finde es heraus!

      Langeweile ist der Zeitvertreib der Dummen. (Erhard Blanck)

      Folge 6 - Gefahr für das Wunderland

      Die Rahmenhandlung wird weitergeführt und die Reise führt die Protagonisten ins Wunderland. Herrlich, wie viele tolle Einfälle (See aus Wackelpudding, usw.) hier für ein stimmungsvolles Szenario sorgen. Das sorgt immer wieder für tolles Kopfkino und macht auch mir als Erwachsener sehr viel Spaß. :)
      Es gibt auch Bezüge zu anderen Serien oder Klassikern, wie zum Beispiel Alice im Wunderland oder auch den Drei ???. Die Geschichte war wirklich ein "spezialgelagerter Sonderfall" :D
      Es wird trotz fast 80 Minuten Spielzeit nie langweilig, da es immer wieder neue Charaktere gibt und es zu vielen spannenden und lustigen Situationen kommt.

      Das Ende lässt wieder auf eine Fortsetzung schließen und ich bin gespannt, wann es neue Folgen gibt und wann der große Handlungsbogen abgeschlossen wird.

      Ich finde es sehr schade, dass die Serie leider wenig Beachtung in den Foren bekommt. Ich hoffe, dass die Verkäufe trotzdem gut laufen und man noch viele Folgen hören wird. :)
      Ich finde es auch sehr schade, dass diese Serie nicht den Ruhm bekommt, den sie verdient.
      Meiner Vermutung nach liegen die Probleme dafür in den eher blöden Veröffentlichungsterminen (oft verschoben, irgendwie unregelmäßig und es dauert lange) und den Vergleichen mit Harry Potter. Dabei bringen einen Vergleiche einfach nicht viel weiter, denn ganz ehrlich, was ist schon komplett neu und unverbraucht? Und Potz Blitz kann sehr gut eigenständig stehen und sich vom Potter-Universum lösen!

      Naja, ich bin wirklich ein großer Potz Blitz Fan und kaufe mir alle Hörspiele direkt zur Veröffentlichung, wobei ich selber wegen den Veröffentlichungen manchmal enttäuscht bin.
      Die Folgen sind auf einem sehr hohen Niveau, wenn auch einige (wie die Folge 6) für mich abschwächeln. Dennoch ist jede Folge ein Hören wert! :love:
      @Maerika schrieb...
      Ich finde es auch sehr schade, dass diese Serie nicht den Ruhm bekommt, den sie verdient.

      Dass sie weniger Beachtung im Forum bekommt kann natürlich auch einfach daran liegen, weil es eine "Kinderserie" ist, die die "alten" Hörspiel Fans von früher nicht kennen und somit der Nostalgiebonus fehlt. ;) Und, ob die heutigen Kinder und Jugendlichen im Forum unterwegs sind, mag ich bezweifeln.
      Ich kenne zwar die Verkaufszahlen nicht, hoffe aber der Schein trügt und dass sich die Serie in Wirklichkeit gut verkauft, denn mein Sohn liebt Potz Blitz und immer wenn eine neue Folge erscheint, hört er auch die alten Folgen nochmals rauf und runter. Ich habe bei Potz Blitz auch schon ein Ohr riskiert und ja die Sserie ist wirklich klasse gemacht.
    Hier geht's zum HÖRSPIEL-PLAYER ...