LARRY BRENT CLASSICS (Blitz-Verlag/WinterZeit)

      Moin, ich bin der Neue :)

      Ich habe mich just angemeldet, weil ich täglich nach Meinungen zu den Winterzeit-Brents suche und kaum etwas finde, so war es an der Zeit, selber mal was zu schreiben anstatt immer nur mitzulesen ;)
      Vielleicht kurz zu mir: ich höre Hörspiele gefühlt schon immer, inzwischen etwa 30 Jahre lang, typische Hörspiel-Karriere- Fünf Freunde-TKKG-???-Neon-Grusel-Larry Brent-Macabros, in dieser Chronologie etwa fing alles an.
      Heutzutage höre ich am liebsten Sinclair, Hunter, Gruselkabinett und eben die Winterzeit "Hörbücher" Larry Brent sowie die Classics.
      Und ich muss sagen, ich bin begeistert. Die neuen Fälle mit den alten Sprechern machen schon sehr viel spaß, aber ich bin der Meinung, die Classics sind das Beste, was derzeit an LB zu hören ist, die Sprecherauswahl ist meines Erachtens enorm gut gelungen, Tim Moeseritz hat nicht nur einen tollen Nachnamen, er ist der perfekte Nachfolger von Rainer Schmitt, und ab der zweiten Folge ist Tilo Schmitz als Ivan dabei, auch hier eine perfekte Neubesetzung. Der hohe Erzähleranteil, der die Winterzeit-Produktionen zum Hörbuch macht, fällt gar nicht groß auf, für meine Ohren werden hier wirkliche Hörspiele geboten.
      Folge 2 bietet tolle Sprecher, eine dichte Gruselatmosphäre, knapp 160 Minuten Hörfreude, in der keine Minute langweilig ist.
      Auch wenn die Herangehensweise eine andere ist, ich finde, die Winterzeit-Larrys ergänzen die Europa-Larrys wunderbar und sind würdige Nachfolger.
      Ich habe sämtliche Folgen der Winterzeit-Larrys nun mehrfach gehört und bin wirklich (wie ich wohl nicht verheimlichen kann :D ) geflasht, weil ich mir immer gewünscht habe, es möge mit Larry so weitergehen, dass die Nostalgie nicht zu kurz kommt und der Spagat zur Hörspiel-Gegenwart gelingt, und ich finde, das ist Winterzeit brilliant gelungen.
      Ich haben auch sämtliche Folgen der R&B-Reihe, gut gemachte Hörspiele, die aber nicht "hängen bleiben", kaum eine Folge, die ich mehr als einmal gehört habe, an den "Hörbüchern" hingegen kann ich mich gar nicht satt hören, und wenn ich bedenke, dass bald auch noch Macabros in ähnlicher Form kommt, könnt ich ausflippen ^^
      Freunde der Shocker-Hörspiele von Europa sollten zumindest unbedingt mal probehören, sonst könntet ihr wirklich was verpassen.
      Danke Winterzeit!!!
      So, genug gesülzt, bin gespannt auf andere Meinungen ;)
      Hallo Thias76 - Erstmal ... herzlich willkommen hier #welcome# . Du bringst ja eine gehoerige Portion Begeisterung und Energie mit. Das finde ich super. Danke fuer die Infos zu den Larry Brents von Winterzeit. Das hoert sich ja super an, dass Tilo Schmitz den Ivan spricht. Ich freue mich schon sehr darauf und dann natuerlich auch auf Macabros. Nochmal danke fuer deinen Beitrag.
      Auf Amazon habe ich gestern gesehen, dass man sogar schon bis einschließlich Folge 7 (erscheint Juni 2016) die Folgen vorbestellen kann. Sogar die Cover sind schon eingepflegt.
      Ich persönlich warte hier aber auf die Download Version. Leider habe ich von WinterZeit noch nichts darüber gelesen, ob die Serie überhaupt als Download erscheinen wird.
      Ich trau mich nix dazu schreiben <X ;)

      Folgende Info war auf Facebook zu lesen:

      ​22.06.++ In Kürze wird unser BLITZ-Forum aktiviert. Wir starten mit dem Bericht MACABROS, MOBBING UND MIESE MACHENSCHAFTEN. Offene Fragen werden endlich beantwortet. Eins ist sicher: Es wird SEHR interessant.


      Es wird in der Tat SEHR interessant....
      Vor allem wie es mit Kritiken und Meinungen in dem neuen Forum laufen wird.


      Nach allem was hier, in diesem Forum, geschehen ist, würde ich dort nur etwas schreiben, nachdem mein Anwalt es gelesen hat. :P
      --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

      Ein Kluger bemerkt alles, ein Dummer macht über alles seine Bemerkungen. ( Heinrich Heine)

      Guybrush schrieb:

      Nach allem was hier, in diesem Forum, geschehen ist, würde ich dort nur etwas schreiben, nachdem mein Anwalt es gelesen hat.

      Naja, es ja noch gar nichts geschehen #gruebel# ...

      Es gab eine (Droh)eMail, in der man mal mächtig auf den Putz gehauen hat, aber mehr ist - zumindestens bisher - nicht passiert. Zudem gibt es ja schon ein Verfahren, das genau den strittigen Punkt, ob der Verlag, und damit letztlich auch das Label, berechtigt ist eine Hörspiel- oder Hörbuchserie der LARRY BRENT- und MACABROS-Classics zu veröffentlichen, entscheiden soll. Warten wir doch einfach mal auf den Ausgang dieses Rechtstreits :saint: ...

      Und letztlich, auf Grund von was will man eigentlich Markus, mir, oder dem HÖRSPIELTALK "an den Karren fahren" ? Freie Meinungsäußerungen gehören zu den Grundpfeilern unserer Demokratie #besserwisser# ...

      Schamane schrieb:

      Also eigentlich geht es um diesen Themenkomplex hier: zauberspiegel-online.de/index.…-themenseite-blitz-verlag

      Nein nicht direkt, sondern mehr darum: WinterZeit-Newsletter, immer aktuell ... ...
      ----------------------------------------------------------------------------------------
      http://www.hoerspiel-box.de "... die Hörspiel-Box - Hörspiele gut gehört ..."
      Seit 2008 mit den monatlichen Hörspiel-Charts unter hoerspiel-charts.de
      Hörspiele gibt es übrigens auch hier: hoerspiel-shop.de

      Folgt mir zu YouTube Instagram Twitter Facebook Google+
      ----------------------------------------------------------------------------------------
      Zudem gibt es ja schon ein Verfahren, das genau den strittigen Punkt, ob der Verlag, und damit letztlich auch das Label, berechtigt ist eine Hörspiel- oder Hörbuchserie der LARRY BRENT- und MACABROS-Classics zu veröffentlichen, entscheiden soll. Warten wir doch einfach mal auf den Ausgang dieses Rechtstreits ...


      Ich bin jetzt ein wenig verwundert. Von einem direkten Rechtsstreit hatte ich bisher noch nichts gelesen. Woher hast du denn diese Information?
      Öhhhm ja, das ist völlig an mir vorbei gelaufen und in der Tat, so wie es sich mir darstellt, eine richtig unschöne Geschichte.
      Da hab ich natürlich Verständnis, wenn sich vom Label abgewandt wird.

      Richtig schade natürlich für Fans von Larry und Macabros, die auf den Genuss der Neuauflage ob des seltsamen Verhaltens eines Einzelnen verzichten müssen.

      Denn blendet man das Label aus, bleiben einfach tolle Produkte.

      hoerspielkassette schrieb:

      Ich bin jetzt ein wenig verwundert. Woher hast du denn diese Information?

      Hmmm ... eine Quelle die nahe am Geschehen ist #gruebel# ...

      Ich will sie jetzt nicht enttarnen, da ich nicht weiß ob es ihm (oder ihr) Probleme bereiten könnte #dreiaffen# ...
      ----------------------------------------------------------------------------------------
      http://www.hoerspiel-box.de "... die Hörspiel-Box - Hörspiele gut gehört ..."
      Seit 2008 mit den monatlichen Hörspiel-Charts unter hoerspiel-charts.de
      Hörspiele gibt es übrigens auch hier: hoerspiel-shop.de

      Folgt mir zu YouTube Instagram Twitter Facebook Google+
      ----------------------------------------------------------------------------------------
      @ Markus G: keine Sorge, ich finde so ein Gehabe, wie sicherlich ein großer Teil der Hörspieltalker, höchst unpassend und zudem ja auch noch unprofessionell, da hier ja aktiv Kundschaft vergrault wird, jedoch kann ich das als nicht Betroffener sicherlich ausblenden, obwohl ein etwas mulmiges Gefühl durchaus nun da ist.

      Hoffentlich wird diese Posse seitens des Labels nicht noch weiter getrieben...

      hoerspielkassette schrieb:

      Auf Amazon habe ich gestern gesehen, dass man sogar schon bis einschließlich Folge 7 (erscheint Juni 2016) die Folgen vorbestellen kann. Sogar die Cover sind schon eingepflegt.
      Ich persönlich warte hier aber auf die Download Version. Leider habe ich…


      Hallo,

      im Download-Shop ist "Larry Brent Classics 1 - Das Grauen schleicht durch Bonnards Haus" verfügbar.
      Weitere Veröffentlichungen als Download folgen 3 Monate nach CD Erscheinen.

      LG

      HP. Göldner schrieb:

      Guybrush schrieb:

      Nach allem was hier, in diesem Forum, geschehen ist, würde ich dort nur etwas schreiben, nachdem mein Anwalt es gelesen hat.

      Naja, es ja noch gar nichts geschehen #gruebel# ...

      Es gab eine (Droh)eMail, in der man mal mächtig auf den Putz gehauen hat, aber mehr ist - zumindestens bisher - nicht passiert. Zudem gibt es ja schon ein Verfahren, das genau den strittigen Punkt, ob der Verlag, und damit letztlich auch das Label, berechtigt ist eine Hörspiel- oder Hörbuchserie der LARRY BRENT- und MACABROS-Classics zu veröffentlichen, entscheiden soll. Warten wir doch einfach mal auf den Ausgang dieses Rechtstreits :saint: ...

      Und letztlich, auf Grund von was will man eigentlich Markus, mir, oder dem HÖRSPIELTALK "an den Karren fahren" ? Freie Meinungsäußerungen gehören zu den Grundpfeilern unserer Demokratie #besserwisser# ...

      Schamane schrieb:

      Also eigentlich geht es um diesen Themenkomplex hier: zauberspiegel-online.de/index.…-themenseite-blitz-verlag

      Nein nicht direkt, sondern mehr darum: WinterZeit-Newsletter, immer aktuell ... ...


      Der Blog wurde aber beim Zauberspiegel in Bezug auf die von mir genannte Thematik explizit erwähnt.
      http::olis-weite-welt-des-wahns-blogspot.com

      Es war mit Sicherheit nicht richtig - doch es war einzig und nicht artig!
      @Rubikon Hörspiele: Danke für die Info. Wird es die Downloads nur auf Eurer Seite geben? Nicht bei Amazon oder iTunes?
      Wenn ich mir die Bemerkung erlauben darf... der Preis stimmt leider nicht. 9 Euro für ein Download, wenn man die CD für 10 Euro kaufen kann... dies geht gar nicht. Überhaupt, 9 Euro für einen Download wäre ein Spitzenwert den ich niemals bezahlen werde.

      Schamane schrieb:

      Der Blog wurde aber beim Zauberspiegel in Bezug auf die von mir genannte Thematik explizit erwähnt.

      Beim ZAUBERSPIEGEL geht es um eine Kontroverse mit dem Herausgeber der LARRY BRENT- und MACABROS-Romane #gruebel# ...
      Bei uns dreht es sich eigentlich darum ob die LB- und MACABROS-Classics jetzt Hörpiele oder Hörbücher sind, und vor allem warum #schelm# ...
      ----------------------------------------------------------------------------------------
      http://www.hoerspiel-box.de "... die Hörspiel-Box - Hörspiele gut gehört ..."
      Seit 2008 mit den monatlichen Hörspiel-Charts unter hoerspiel-charts.de
      Hörspiele gibt es übrigens auch hier: hoerspiel-shop.de

      Folgt mir zu YouTube Instagram Twitter Facebook Google+
      ----------------------------------------------------------------------------------------
    Hier geht's zum HÖRSPIEL-PLAYER ...