| STREAMING-DIENSTE | Spotify, Apple, Amazon, Napster, etc.

      Streaming Dienste: Spotify, Napster, Deezer & co

      Ich mache mal nem extra Thread für die Streaming Dienste auf, damit daneels Spotify Liste nicht mit napster zugesoammt wird, und der andere Thread beinhaltet ja die Entwicklung mit crowdfunding.

      Ich habe zufällig entdeckt dass man bei deezer ähnlich wie bei spotify über den pc kostenlos mit Werbung hören kann. Am Handy geht leider nur die Schuffle Funktion Wie bei spoti.
      Nachdem Es Dort noch mal ne andere Produktpalette gibt, könnte das vielleicht für den ein oder anderen Computerhörer interessant sein.
      Traditionen sind wie Teller


      da um zergebrochen zu werden
      Gute Idee, die Themen zu trennen, Haisuli.

      Deezer ist der Anbieter, der mit Vodafone verbandelt ist. In der Tat gibt es da einige Sachen, die Napster und Spoti nicht haben. Ich hab mich da mal angemeldet, um die Hörspiele von Thorsten Beckmann zu hören.
      "Ich habe mittlerweile ca. 30000 Hörspiele gehört, bitte, danke."

      Simmering gegen Kapfenberg Greenskull gegen Audionarchie Dreamland gegen Greenskull - das ist Brutalität
      Hab mich grad mal dort angemeldet. Aber eigentlich hauptsächlich wegen Musik. Hörspielmäßig hat Deezer aber wesentlich weniger zu bieten als Spotify. Bei mancher Serie hat Deezer mehr Folgen wie z.B. Lady Bedfort.

      Achja: bei mir kommt keine Werbung...

      Die Winterzeit-Studios haben jetzt auch so ziemlich das gesamte Programm auf spotify hochgeladen. Nachstehend mal ein paar Links, die noch nicht in meinem Projekt eingepflegt sind (werde ich heute Abend erledigen)

      Die schwarze Fledermaus (Folege 1, 2, 3)

      open.spotify.com/user/pxkatgmx…st/7doOjaz1BrQrUOzxDbA7qo

      Sherlock Holmes Chronicles (Folge 1, 3, 4, 5, 7, 9, 10, 11)
      open.spotify.com/user/pxkatgmx…st/6BYLTDn3bxCwJVe9Rpe87r

      Sherlock Holmes Phantastik (Folge 1, 2)
      open.spotify.com/user/pxkatgmx…st/0gnE7lFgdUaBHU0kksEZUn

      Raumschiff Promet (Folge 1, 2)
      open.spotify.com/user/pxkatgmx…st/1BtWICpMNXe1PhpwabBu0f

      EDIT:
      SHERLOCK HOLMES ACADEMY (Folge 1, 2)
      open.spotify.com/user/pxkatgmx…st/3sI4ll4wAn8jwbGa6eSm3u
      Ah, spoti und Napster haben scheinbar fast das gleiche Sortiment.
      ich hatte gestern in die Huck Finn Version von Winterzeit rein gehört und nach kurzem wieder aus gemacht. In der Butler möchte ich noch rein hören, 2 folgen Pater Brown gibts auch noch, da hast mich die narrische Introomusik aber abgeschreckt.
      die schwarze Fledermaus hat mir auch nicht wirklich zugesagt.

      von Raumschiff Promet dagegen war ich aber sehr angetan :thumbup: damit ich hier nicht nur motze...
      Traditionen sind wie Teller


      da um zergebrochen zu werden

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Haisuli“ ()

      daneel schrieb:

      Die Winterzeit-Studios haben jetzt auch so ziemlich das gesamte Programm auf spotify hochgeladen. Nachstehend mal ein paar Links, die noch nicht in meinem <b></b>Projekt eingepflegt sind (werde ich heute Abend erledigen)<b>


      Von den Chronicles bin ich Follower Nummer 11, bei der Schwarzen Fledermaus Nummer 4 und Sherlock Holmes Phantastik hab ich auch als Nummer 4 abonniert, obwohl ich mich wohl eh nur ärgern werde #wech#

      Raumschiff Promet werd ich sicher auch hören, aber erst nach dem ich mit Rick Future durch bin. Den Butler find ich nicht alleine, da muss ich auf daneel warten :D

      Los geht es aber bei mir mit Der schwarzen Fledermaus #dracula#
      "Ich habe mittlerweile ca. 30000 Hörspiele gehört, bitte, danke."

      Simmering gegen Kapfenberg Greenskull gegen Audionarchie Dreamland gegen Greenskull - das ist Brutalität
      Ich nehme mal an, dass das Angebot bei spotify und napster identisch sein wird. Bei simfy sind jedenfall von Winterzeit auch

      > Die rätselhaften Fälle des Pater Brown 1 & 2
      > Ein Fall für die Rosen 1 - 5
      > Dark Mysteries 1 - 6

      zu finden. Schön, so werde ich doch noch dazu kommen, mal bei dem Pater reinzuhören.
      Das Leben ist eine wilde Reise! Gefährlich! Unvorhersehbar! Voller Überraschungen - selbst wenn du es damit verbringst, irgendwo auf einem Stuhl an ein und derselben Stelle sitzen zu bleiben. (Walter Moers)

      daneel schrieb:

      Und einzelne Titel in vorhandenen Reihen/Serien ergänzt.

      spotify.kubixxx.de


      Oh, 13 Himmel springt einem da ja gleich ins Auge, das werde ich mir auch geben.

      daneel, bist Du kein Follower vom Butler? Der hat bisher nur einen und den kenn ich persönlich 8)

      Pater Brown gibt es zwei Serien, Stollentroll. die von Maritim und die (mir bisher) unbekannten insz. Lesungen von Winterzeit.
      "Ich habe mittlerweile ca. 30000 Hörspiele gehört, bitte, danke."

      Simmering gegen Kapfenberg Greenskull gegen Audionarchie Dreamland gegen Greenskull - das ist Brutalität

      Chris schrieb:

      Pater Brown gibt es zwei Serien, Stollentroll. die von Maritim und die (mir bisher) unbekannten insz. Lesungen von Winterzeit.

      Yep, das Angebot scheint wirklich identisch zu simfy zu sein. Die Winterzeit-Hörspiele kannte ich bisher auch noch nicht und habe gerade die erste Folge 'Das blaue Kreuz' gehört. ist ganz nett gemacht, die Titelmusik wirkt etwas lahm und wie fast immer bei Winterzeit kann man sich streiten, ob es nun Hörspiel oder inszenierte Lesung ist (m. E. klar Hörspiel). Ausgesprochen gut fand ich Erich Räuker in der Titelrolle, den konnte ich mir vorher nicht so recht als Pater Brown vorstellen. Passt aber prima. Die Handlung wurde übrigens in die Gegenwart verlegt, da klingeln also Handys, das Internet findet Erwähnung, etc. Bringt zwar keinen Gewinn, aber stört auch nicht. Kaufen werde ich das wohl nicht, da reichen mir die Maritim-Hörspiele. Aber falls weitere zumn Streamen bereit gestellt werden werde ich sie mir bestimmt anhören.
      Das Leben ist eine wilde Reise! Gefährlich! Unvorhersehbar! Voller Überraschungen - selbst wenn du es damit verbringst, irgendwo auf einem Stuhl an ein und derselben Stelle sitzen zu bleiben. (Walter Moers)
      Langsam lüftet sich der Schleier, wie es Winterzeit jetzt doch noch ins digitale Zeitalter geschafft hat: Die Herren Winter und Pobot haben ihr Kooperation ausgeweitet.

      Highscore schreibt auf FB: "Wir freuen uns, dass wir die Zusammenarbeit mit "Winterzeit Rec." weiter fortsetzen und vertiefen können - deshalb gibt es zB diese Serien von Winterzeit erstmals digital als Download und Stream: Sherlock Holmes Chronicles"

      Und Winterzeit übernimmt jetzt zwei Highscore-Serien:

      BATMAN – sechs Folgen PLUS Option auf den Backkatalog (Übernahme von HIGHSCORE Music)
      STAR TREK (ein Hörbuch – Übernahme von HIGHSCORE Music)
      "Ich habe mittlerweile ca. 30000 Hörspiele gehört, bitte, danke."

      Simmering gegen Kapfenberg Greenskull gegen Audionarchie Dreamland gegen Greenskull - das ist Brutalität

      hoerspielkassette schrieb:

      So weit ich weiß, nicht direkt übernommen, sondern WinterZeit wird für die von dir genannten Serien nur den CD Vertrieb übernehmen.

      OK, auch recht.

      Was die fehlenden Chronicles angeht, da habe ich noch das von Winterzeit gefunden: "Der Grund warum nicht ALLE Titel erhältlich sind, ist der, dass wir von bestimmten Autoren und/oder Verlagen KEINE (oder keine langfristigen) Downloadrechte bekommen haben. Aber die meisten Folgen können wir ab sofort und in Zukunft via Highscore/MARITIM anbeiten. Wir wünschen GUTE UNTERHALTUNG."

      Die Folgen 2, 6 und 8 sind davon betroffen. 2 ist "Die Zeitmaschine", eh besser so. 6 ist "Der Fluch der Titanic" und 8 "Die Jagdgesellschaft von Billingshurst".

      Und "oder keine langfristigen" ist ein wichtiges Stichwort! "Der Fluch der Titanic" ist Chronicles-Fall derzeit (noch) bei Spoti zu hören. Das gleichnamige Hörbuch auch. Also bei Bedarf vorziehen, bevor die Rechte abgelaufen sind.
      "Ich habe mittlerweile ca. 30000 Hörspiele gehört, bitte, danke."

      Simmering gegen Kapfenberg Greenskull gegen Audionarchie Dreamland gegen Greenskull - das ist Brutalität
      Bei dem Massen an Angeboten habe ich eine Frage: Wo bin ich als Hörspielfan am besten aufgehoben? Spotify? Napster? Haben die auch englische Hörspiele?
      Arguing that you don’t care about the right to privacy because you have nothing to hide is no different than saying you don’t care about free speech because you have nothing to say.
      Bei Deezer kannst du die Sprache einstelle. Spoty hat auch englische soweit ich weiß. Bei napster weiß ich nicht wie ich auf englischsprachige komme.
      Ich persönlich finDe napster übersichtlicher und aktueller. Viele Sachen sind mit vö erhältlich.

      In deezer und Spoty kannst du über den pc aber auch kostenlos nen account erstellen, suchen und mit etwas werbung hören und dir selbst einen Eindruck verschaffen.
      Traditionen sind wie Teller


      da um zergebrochen zu werden

      kamica schrieb:

      Bei dem Massen an Angeboten habe ich eine Frage: Wo bin ich als Hörspielfan am besten aufgehoben? Spotify? Napster? Haben die auch englische Hörspiele?


      Napster: Das schöne an Napster ist für mich ganz klar die besser Übersicht, was Hörspiele und Hörbücher angeht. Auch, dass wir in der Familie alle 3 gleichzeitig unsere persönlichen Hörspiele hören können, finde ich klasse.

      Spotify: Falls du ein iPad oder Android Tablet besitzt, kannst du auch dort Spotify kostenlos hören. Allerdings empfinge ich die Werbung, zwischen den Tracks, nach einiger Zeit schon sehr störend, bei Hörspielen. Hier ist dann mit der Zeit ein kostenpflichtiges Abo ein Muss, wenn man die Hörspiele auf Spotify genießen will.

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von „hoerspielkassette“ ()

    Hier geht's zum HÖRSPIEL-PLAYER ...