[STREAMING-DIENSTE] Spotify, Apple, Amazon, Napster, etc.

      Friedel schrieb:

      Interessant. Hab seit vier Tagen Spotify Premium als Handyflat.


      Meinst Du das 60 Tage-Test Ding das es grad gibt? Oder über den Handyprovider?

      Das ist superpraktisch, daneel. Ich werde mir erlauben, Deinen Faden für meinen Spotify-Anspieltipp der Woche zu verwenden, wenn es genehm ist. Montag gibt es den ersten ;)
      Och jetzt lacht doch mal, ihr verkniffenen Kinderhörspielficker!

      Das Kopieren dieser Signatur ist gestattet. Dies gilt vor allem für alle.
      Ja, ist denn schon wieder Weihnachten Montag? Höchste Zeit für den traditionellen Spotify-Anspieltipp der Woche von Deutschlands Hörspiel-DJ Nummer 1. Also von mir.


      Spotify-Tipp Nummer 001 (06.10.2014)


      Na, dann legen wir mal los und graben gleich einen Klassiker der guten Laune aus!

      Über Londons Straßen senkt sich dichter Nebel und schlägt Big Ben zur Mitternacht
      setzen Gangster alle Hebel in Bewegung und bald ist die böse Tat vollbracht...


      Bei diesem Intro klingelt es hoffentlich sofort, richtig, Hier spricht Edgar Wallace

      Die wunderbare 12-teilige Edgar-Wallace-Serie aus dem Hause Maritim von Anfang der 1980er überzeugt mit großer Besetzung (Manfred Krug, Sascha Draeger, Konrad Halver und 40 Millionen mehr), feinfühliger Bearbeitung der Stoffe und auch liebevoller Aufmachung (gut, von letzterer hat man bei Spoti jetzt eher wenig). Dank Sebastian Pobot können wir diese Klassiker (da ist das inflationär gebrauchte Wort mal wirklich angebracht) jetzt wieder hören. Da kann man wohl tatsächlich mal auch das Wort "Dankbarkeit" rausknallen.

      Und zwölfmal mit der Zunge schnalzen bei dieser Liste:

      1. Der Zinker
      2. Der Frosch mit der Maske
      3. Der Hexer Folge
      4. Die toten Augen von London
      5. Die Bande des Schreckens
      6. Neues vom Hexer
      7. Das Gasthaus an der Themse
      8. Der unheimliche Mönch
      9: Das Geheimnis der gelben Narzissen
      10. Die Tür mit den sieben Schlössern
      (Gestern mal wieder angehört und für gut befunden!)
      11. Der grüne Bogenschütze
      12. Das indische Tuch

      Ja, da ist alles mit dabei, das kann man rauf- und runterspielen. Und jetzt die traurige Nachricht, gerade einmal kümmerliche 112 Follower hat dieses Hörspiel-Kleinod und die Hörspiele haben nicht mal 1.000 Hörer. Das kann nicht sein, bitte ändert das. Hören, Folgen und Teilen auf Facebook und dergleichen, das wäre mein Vorschlag. Macht Euch und anderen eine Freude.

      Wenn es die Hörspiele aus dem Spotify-Tipp auch zu kaufen gibt, wird das an dieser Stelle erwähnt, hier ist es aber nicht der Fall. Spart Euch die sauer verdienten Kröten also für aktuelle Hörspiele und kauft nicht irgendwelche angeschimmelten MCs zu Phantasiepreisen, Sebastian Pobot hat Euch alles hörfrisch in den Spoti-Account gelegt. Und mit daneels legendärer Liste auf spotify.kubixxx.org/index.php#E gibts das auch auf einen Klick.

      Viel Spaß damit und bis zum nächsten Montag!

      001 - Edgar Wallace (maritim)
      Och jetzt lacht doch mal, ihr verkniffenen Kinderhörspielficker!

      Das Kopieren dieser Signatur ist gestattet. Dies gilt vor allem für alle.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Chris“ ()

      Chris schrieb:

      Zitat von Friedel: „Interessant. Hab seit vier Tagen Spotify Premium als Handyflat.“

      Meinst Du das 60 Tage-Test Ding das es grad gibt? Oder über den Handyprovider?

      Das ist superpraktisch, daneel. Ich werde mir erlauben, Deinen Faden für meinen…


      die 60 Tage hatte ich bereits mal, jetzt hab ich die Flat vom Provider

      Wer ist denn der Provider, Friedel, das klingt ja sehr verlockend.

      Ansonsten gibt es hier gerade mal wieder 60 Tage Premium gratis zum Testen. Die Offlinefunktion ist schon sehr praktisch, die Werbung hingegen stört mich nicht:

      spotify.com/de/heosbydenon/
      Och jetzt lacht doch mal, ihr verkniffenen Kinderhörspielficker!

      Das Kopieren dieser Signatur ist gestattet. Dies gilt vor allem für alle.

      Chris schrieb:

      Wer ist denn der Provider, Friedel, das klingt ja sehr verlockend.

      Ansonsten gibt es hier gerade mal wieder 60 Tage Premium gratis zum Testen. Die Offlinefunktion ist schon sehr praktisch, die Werbung hingegen stört mich nicht:

      spotify.com/de/heosbydenon/

      Telekom
      Friendstarif demn man auf den normalen Tarif oben drauf bekommt. Weiß aber ned, ob man das nur bekommt, wenn man unter 25 ist. Anrufen und nachfragen ;)

      Chris schrieb:

      die Werbung hingegen stört mich nicht

      Zumal nur die Apps von Werbeeinblendungen betroffen sind, der browserbasierte Player scheint auch in der kostenlosen Version frei von Unterbrechungen zu sein.

      @daneel: Vielleicht sehe ich nur vor lauter Wald die Bäume nicht, aber kann es sein, dass in deiner Liste Edgar Allen Poe fehlt?

      Wer will, findet einen Weg. Wer nicht will, findet Gründe.
      (Götz Werner)


      @Friedel: Ja, das ist nur für "Junge Leute" und Studenten.

      @ JMB: Das kann sein, dass im Browser keine Werbung gespielt wird. In der PC-Version aber schon, hatte gerade welche für ein ABBA-Livekonzert =O bei Sherlock Holmes und Co.

      EAP ist ja "super" einsortiert bei Spoti, da bekommt man erst einen Schwung englischen Kram und dann erst die Lübbe-Hörspiele X/
      Och jetzt lacht doch mal, ihr verkniffenen Kinderhörspielficker!

      Das Kopieren dieser Signatur ist gestattet. Dies gilt vor allem für alle.

      Chris schrieb:

      Das kann sein, dass im Browser keine Werbung gespielt wird. In der PC-Version aber schon

      Ah, gut zu wissen, die herkömmliche PC-Version kenne ich nicht. Ich habe lediglich einmal die Desktop-App ausprobiert (W8.1), die zwar super komfortabel ist, aber ebenfalls immer wieder unterbricht.

      Wer will, findet einen Weg. Wer nicht will, findet Gründe.
      (Götz Werner)


      Neue Woche, neues Hörglück! Und das mit einem Hörspiel, mit dem nun niemand meiner zahlreichen Fans gerechnet hat. Aber ein guter DJ legt nicht nur die Gassenhauer auf, der streut auch unbekanntere Sachen mit ein. Hey ho, let´s go!

      Spotify-Tipp Nummer 002 (13.10.2014)


      Viel brauch ich dazu eigentlich nicht zu sagen, denn es gibt eine Besprechung in der aktuellen Ausgabe der allseits beliebten Playtaste playtaste.de/?page_id=77 von Wolfram Damerius högschstpersönlich und zum anderen wird darüber auch in diesem Forum intensiv diskutiert. Die Entscheidung für - ja was eigentlich - war schon lang gefallen, bevor der Faden dank Klein-Claudi plötzlich ganz oben war.

      FRAKTAL: 1 – Verloren im Mikrokosmos
      FRAKTAL: 2 – Sternenstaub


      Ja, das sind nur zwei Folgen. Da höre ich doch schon Gejammer, was soll denn das, wer weiß wann Teil 3 erscheint, da warte ich doch lieber, blablabla. Dies ist der falsche Weg! Jetzt braucht das Hörspiel Hörer, Fans und Käufer. Denn das Label von Peter Lerf ist kein Big Player, da muss fraglos um jede Folge gekämpft werden. Und um jeden Hörer. Das Ding ist aber wirklich sehr vielversprechend, es lohnt sich, da mal reinzuhören. Das Thema ist sicherlich nicht jedermanns Sache, aber ihr riskiert ja kein Ohr, sondern nur einen Klick.

      Hier die Links dazu von daneel:
      http: open.spotify.com/user/pxkatgmx…st/5CuOwNs2rjnzvdydQK08J4
      spotify: spotify:user:pxkatgmxdotnet:playlist:5CuOwNs2rjnzvdydQK08J4

      Viele jüngere Hörer fragen mich immer wieder, "Hey DJ, kann man das auch kaufen und sozusagen mit nach Hause nehmen?" Ja, das geht, das kann man richtiggehend sammeln, so wie Oppa früher seine Briefmarken. Wem also FRAKTAL so gut gefällt, dass es es ganz für sich allein haben möchte, der kann und sollte das tun. Direkt beim Hersteller kann man es allerdings nicht erwerben, aber die Macher sagen "Jetzt überall erhältlich". Bei den Internethändlern auf jeden Fall.

      Aktuell ist das Hörspiel noch nahezu unbekannt, auch bei Spoti ist es mit handgezählten 30 Followern noch nicht wirklich angekommen. Mein üblicher Aufruf: Das kann nicht sein, bitte ändert das. Hören, Folgen und Teilen auf Facebook und dergleichen, das wäre mein Vorschlag. Macht Euch und anderen eine Freude.

      Viel Spaß damit und bis zum nächsten Montag!

      002 - FRAKTAL (Gigaphon Entertainment)
      Och jetzt lacht doch mal, ihr verkniffenen Kinderhörspielficker!

      Das Kopieren dieser Signatur ist gestattet. Dies gilt vor allem für alle.
      Diese Woche bin ich leider etwas spät dran, dafür mache ich es auch ganz kurz :thumbsup:

      Spotify-Tipp Nummer 003 (20. 22.10.2014)


      Es ist nämlich eine Hörspielserie, die ich überhaupt nicht kenne und von der ich erst erfahren habe, als neulich hier im Forum die anstehende Fortsetzung andiskutiert wurde

      DRAGONBOUND - Die Prophezeiung

      10 Folgen aus dem Hause Sony warten abrufbereit für Euch auf Spoti


      Wie üblich hat daneel die Links für Euch parat: spotify.kubixxx.org/index.php#D

      Ob ich ihn irgendwann mal mit einer Produktion erwische, die er noch nicht hat? 8)

      Ich habe am Wochenende mal in Folge 1 reingehört und kann sagen, dass der Beginn nicht unvielversprechend ist. Aber testet es selbst an. Folgen, liken und das ganze Gedöhns wäre nett. Und wenn man damit durch ist, dann ist wohl auch schon das neue Dragonbound erschienen...

      003 - DRAGONBOUND (Gigaphon/Sony)
      Och jetzt lacht doch mal, ihr verkniffenen Kinderhörspielficker!

      Das Kopieren dieser Signatur ist gestattet. Dies gilt vor allem für alle.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Chris“ ()

      Ich wollte Dich schon anmahnen, als am Montag nichts kam ... Wenn ihr was findet, was noch nicht in der Liste steht, bitte melden.

      Die Typen habe ich jetzt getrennt nach Hörspiel, Hörbuch und inszenierte Lesung.
      Bilder
      • spotify_hb.jpg

        15,68 kB, 400×165, 168 mal angesehen
      • spotify_hs.jpg

        16,1 kB, 400×165, 190 mal angesehen
      • spotify_il.jpg

        16,91 kB, 400×166, 186 mal angesehen

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „daneel“ () aus folgendem Grund: Bilder aus dem Beitrag selbst entfernt, da sie als Anhang groß genug dargestellt werden.

      Ich hatte dies in meiner Signatur, doch als die ersten Drohungen wegen stagnierender Verkäufe kamen ... #basie#

      Nein, nur Spaß. Ein Hörspiel gehört gekauft und nicht gestreamt. Da möchte ich aktiv keine Werbung machen. Auch wenn die Produktionen freiwillig dort platziert sind. In einem Thread ist das in Ordnung.
    Hier geht's zum HÖRSPIEL-PLAYER ...