DER TROTZKOPF (eine Hörspielserie von DREAMLAND PRODUCTIONS) ...

      Bin erst gerade, auf der deutlich verbesserten und professionellen Seite von Dremland, auf die neue Serie aufmerksam geworden. Hört und sieht sehr vielversprechend aus.
      Das Cover von Herrn Edirne sieht sehr vielversprechend aus. Die Sprecherliste kann sich sehr sehen und lesen lassen.
      Erinnert mich an Anne!
      Und das ist schon einmal wunderbar!
      Ein todsicherer Kauf! :)
      Ich bin dabei #prost# ...

      ​DREAMLAND Hörspiele

      Nicht vergessen am Sonntag den 01.02 findet unsere Premiere zu "Der Trotzkopf 1" und "DreamLand Grusel 19 - Draculas Todesinsel" ab 17:30 Uhr im Brauhaus Rüsselsheim statt. Wir würden uns sehr freuen Euch zahlreich begrüßen zu dürfen. Euer DreamLand - Team

      Quelle: facebook.com/DLPHoerspiele/posts/1015540745129317
      ----------------------------------------------------------------------------------------
      http://www.hoerspiel-box.de "... die Hörspiel-Box - Hörspiele gut gehört ..."
      Seit 2008 mit den monatlichen Hörspiel-Charts unter hoerspiel-charts.de
      Hörspiele gibt es übrigens auch hier: hoerspiel-shop.de

      Folgt mir zu YouTube Instagram Twitter Facebook Google+
      ----------------------------------------------------------------------------------------

      "Der Trotzkopf" endlich als Hörspielserie

      So gerade zurück von der Hörspielpremiere.
      Kauft/Hört unbedingt alle in den "Trotzkopf" ein!
      Thomas hat einfach tolle, liebevolle Hörspielarbeit geleistet.
      Grandiose Musik, tolle Atmosphäre und super Sprecher.
      Besonders Gabriele Pietermann als Trotzkopf ist eine klasse Wahl.
      Absoluter Kauftipp!

      ts-dreamland.de/hoerspiel/der-…zkopf-kommt-ins-internat/

      Er muss sich hinter "Anne auf Green Gables" als Vorbild nicht verstecken.
      Ich freu mich auf hoffentlich viele weitere Folgen.
      Ricky, der Hengst (Mehrteiliger Sketch), Bert Stevens u.v.m. in der neuen Talker-Lounge-Folge 123

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Flori1981“ ()

      Kurz Off-Topic: Ich hatte erst bei MEDIA MARKT die letzten Folgen (26 + 25/3/2/1) von Dorian Hunter für 12,98 € entdeckt. Und der Preis war in der Tat echt. Da dachte ich das sei ein schlechter Scherz, war aber nicht so.
      "Auf Wiedersehen, aber es eilt nicht." (Rainer Brandt)
      Ich finde den Preis auch etwas zu hoch, denke aber mal, dass die Auflage nicht so extrem hoch sein wird und daher der Preis so "hoch" angesetzt ist?!?
      Insgesamt sind die Preise bei einigen Hörspiel-CDs in den letzten Jahren schon um einiges angestiegen. Daher bin ich schon seit längeren auf Kauf-Downloads umgestiegen.
      Stimmt, aber vielleicht sollte man jetzt erstmal schauen das man den Trotzkopf durchbekommt und dann das nächste planen. Der Trotzkopf wird ja auch nciht bis in alle Ewigkeit laufen da die Bücher das schon nicht hergeben. Ob das ganze auch so einen Anklang finden wird wie seinerzeit die "Anne" Serie bleibt abzuwarten, das ist ja auch schon wieder 5 Jahre her das da die letzte Folge erschienen ist und ich denke die Serie kam damals zur Richtigen Zeit und vom richtigen Label.
      Langeweile ist der Zeitvertreib der Dummen. (Erhard Blanck)

      Tobbe_ schrieb:

      Ob das ganze auch so einen Anklang finden wird wie seinerzeit die "Anne" Serie bleibt abzuwarten, das ist ja auch schon wieder 5 Jahre her das da die letzte Folge erschienen ist und ich denke die Serie kam damals zur Richtigen Zeit und vom richtigen Label.

      Ob DER TROTZKOPF ein Erfolgsgeschichte wird oder nicht, das kann ich natürlich auch nicht vorhersagen #gruebel# ...

      Ich habe allerdings an der DREAMLAND-Premiere am vergangenen Sonntag die komplette Folge gehört und denke das sich DER TROTZKOPF nicht hinter ANNE zu verstecken braucht. Die Geschichte ist der Einstieg, daher wird noch relativ viel erklärt. Mir hat das Hörspiel jedenfalls viel Spass gemacht und man fiebert mit Ilse regelrecht mit, die ja aus Ihrem behüteten Heim etwas unvorbereitet gerissen wird und in einem Pensionat (=Internat) landet #unschuldig# ...

      Mit Katja Welbat Brügger hat man eine stimmige Erzählerin und Gabrielle Pietermann als Ilse passt einfach hervorragend #daumenhoch# ...
      ----------------------------------------------------------------------------------------
      http://www.hoerspiel-box.de "... die Hörspiel-Box - Hörspiele gut gehört ..."
      Seit 2008 mit den monatlichen Hörspiel-Charts unter hoerspiel-charts.de
      Hörspiele gibt es übrigens auch hier: hoerspiel-shop.de

      Folgt mir zu YouTube Instagram Twitter Facebook Google+
      ----------------------------------------------------------------------------------------

      HP. Göldner schrieb:

      Ich habe allerdings an der DREAMLAND-Premiere am vergangenen Sonntag die komplette Folge gehört und denke das sich DER TROTZKOPF nicht hinter ANNE zu verstecken braucht.


      Ich werde mit den Trotzkopf auch kaufen aber ich glaube jetzt schon dass er, allein was die Atmosphäre angeht, weit hinter Anne zurückbleiben wird. Ich mein ich kenne die Hörspiele von Dreamland und die sind noch nie so stark in der Atmo gewesen wie andere und das sich das jetzt gerade beim Trotzkopf ändern soll kann ich mir nicht vorstellen.
      Langeweile ist der Zeitvertreib der Dummen. (Erhard Blanck)

      Tobbe_ schrieb:

      Ich werde mit den Trotzkopf auch kaufen aber ich glaube jetzt schon dass er, allein was die Atmosphäre angeht, weit hinter Anne zurückbleiben wird. Ich mein ich kenne die Hörspiele von Dreamland und die sind noch nie so stark in der Atmo gewesen wie andere und das sich das jetzt gerade beim Trotzkopf ändern soll kann ich mir nicht vorstellen.



      Ich finde es mitlerweile befremdlich eine negative Einschätzung über ein Hörspiel abzugeben nur um ein sinnloses Statement abgeben zu können.
      Entweder ich habe ein Hörspiel gehört und es gefäält mir oder es gefällt mir nicht, kann ich nachvollziehen oder ich spekuliere ins Blaue hinein und gebe eine subjektiv sinnfreie Meinung von mir und erhoffe mir irgendeine Diskussion anzuregen, die nicht geführt werden kann, da der Poster den Inhalt nicht kennt ?(
      Und übrigens "glauben" kann man in der Kirche!

      saure Grüße
      Lemon
      Man kann nicht alles mit Worten ausdrücken
      zum Beispiel eine Zitrone!

      Dreamland will/wollte Edgar Wallace machen

      Tobbe_ schrieb:


      Ich werde mit den Trotzkopf auch kaufen aber ich glaube jetzt schon dass er, allein was die Atmosphäre angeht, weit hinter Anne zurückbleiben wird. Ich mein ich kenne die Hörspiele von Dreamland und die sind noch nie so stark in der Atmo gewesen wie andere und das sich das jetzt gerade beim Trotzkopf ändern soll kann ich mir nicht vorstellen.

      Da glaubst du meiner Meinung nach falsch und ich war auf der Releaseparty und hab die positiven Reaktionen live mitbekommen.
      Hinter "Anne" muss sich der "Trotzkopf" nicht verstecken. ;)
      Ricky, der Hengst (Mehrteiliger Sketch), Bert Stevens u.v.m. in der neuen Talker-Lounge-Folge 123
      @ Flori du hast es gehört und kannst deine Einschätzung abgeben. So muss es sein!
      Wenn ich aber ein Hörspiel nicht kenne oder gehört habe, dann sollte ich mich einfach mal zurückhalten! #imho# und mich erst nach dem hören zu Wort melden.
      saure Grüße
      Lemon
      Man kann nicht alles mit Worten ausdrücken
      zum Beispiel eine Zitrone!

      Dreamland will/wollte Edgar Wallace machen

      Ich bin aber wohl auch parteiisch?
      Kauf die Hörspiele von DLP ja nur weil ich Thomas
      nett finde. *ironie*
      Aber nach nun 5 x Hören hat sich mein Urteil über den "Trotzkopf" kein Stück geändert.
      Ich hoffe, dass Thomas damit Erfolg haben wird.
      Ricky, der Hengst (Mehrteiliger Sketch), Bert Stevens u.v.m. in der neuen Talker-Lounge-Folge 123
    Hier geht's zum HÖRSPIEL-PLAYER ...