HÖRMICH 2015 - die große Hörspielmesse und Sammler-Börse am 30. Mai in Hannover ...

      Markus G. schrieb:

      Sylphidia von unseren Freunden aus den Hörgruselforum hat sehr nette Fotos und ihren Eindruck gepostet: hoergruselspiele.de/board1-hör…pielmesse-2015-so-war-s/?

      Um diese Bilder zu sehen, müsste man dort angemeldet sein.
      "Ich habe mittlerweile ca. 30000 Hörspiele gehört, bitte, danke."

      Simmering gegen Kapfenberg Greenskull gegen Audionarchie - das ist Brutalität

      HÖRMICH 2015 - die große Hörspielmesse und Sammler-Börse am 30. Mai in Hannover ...

      Markus G. schrieb:

      Neuer Versuch: hoergruselspiele.de/board1-hör…spielmesse-2015-so-war-s/

      Warum der "Fehler" angezeigt wird, weiß ich nicht? Man muss den Link in einem neuen Fenster öffnen, dann geht es. Chris hat recht, man muss angemeldet sein um die Fotos zu sehen. Wer also nicht angemeldet ist, der muss darauf verzichten.


      Warum postet sie die Bilder als Dateianhänge?
      Hätte man auch bei deinem Bildupdatehoster hochladen können und den Quellcode einbinden können. Dann würden alle, auch Nichtuser, könnten es sehen.
      So gucken wieder einige in die Röhre.
      Der Tag der Abrechnung und Thomas Nero Wolf in der neuen Talker-Lounge-Folge 111
      Wir wollen daraus kein Drama machen. Die Fotos sind halt für die Mitglieder des Gruselforums bestimmt und die können alle die Fotos sehen. Das ist ja bei den Hörspielfreunden auch so. Es soll nix schlimmeres passieren. Vielleicht ist ja dass eine Motivation sich auch bei den wirklich sehr netten Gruselfreunden zu registrieren #winkewinke# Auf alle Fälle sind es sehr nette und liebenswerte Fotos, die einen Einblick darüber geben wie denn die Messe so war. Ich bin mir aber sicher, dass neben Flori, der auch sehr schöne Fotos hier im Talk gepostet hat auch noch andere Besucher, wie unser HP noch Fotos postet #winkewinke#

      hoerspielkassette schrieb:

      Ein Kauf-Highlight war für mich, die Playtaste endlich mal in gedruckter Form in den Händen halten zu können. Hier muss ich auch noch mal ein ganz großes Lob an das Playtaste Team aussprechen, die Ausgabe ist fantastisch geworden und ich finde es klasse über euer Magazin so viele Hintergrundinformationen über Hörspiele und ihre Macher zu erfahren. Ich werde das Magazin ab sofort mit Spenden unterstützen, so viel ist sicher. Hoffentlich gibt es in der Zukunft noch super viele Ausgaben.


      Vielen lieben Dank für die netten Worte.
      Gerade der persönliche Austausch und die positive Resonanz der Besucher, die mit uns gesprochen haben, hat uns sehr gefreut.

      P.S.: Vor allem der Besuch von "Charly Graul" Douglas Welbat und Katja Brügger war eine schöne Überraschung.

    Hier geht's zum HÖRSPIEL-PLAYER ...