JAN TENNER (eine SciFi-Hörspielserie von KIDDINX) ...

      Jan Tenner Classics

      Auslieferung der Folgen
      - Angriiff der Weltraumpflanzen (11)
      - Entführung ins All (12)
      - Fluch der Silberkugel (13)
      im Juni!!!

      Quelle: maritim-produktionen.de
      Bilder
      • JT11.jpg

        8,25 kB, 90×90, 993 mal angesehen
      • JT12.jpg

        7,63 kB, 90×90, 996 mal angesehen
      • JT13.jpg

        8,43 kB, 90×89, 994 mal angesehen
      Juni? Die erscheinen doch erst am 28. August 2007 und dann auch bis Folge 15
      Für die Dezemberausgabe und damit die letzte Ausgabe von Poldi fragt.... im Jahr 2007 konnte ich den Macher von Erfolgsserien wie Point Whirmark, Gabriel Burns und Abseits der Wege Volker Sassenberg gewinnen.

      Bei einem persönlichen Gespräch in seinen Studio haben wir uns über seine Produktionen, die letzten Aufnahemen von Hans Paetsch und einen möglichen Gabriel Burns Film unterhalten.


      Hier das Interview lesen

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „DerPoldi“ ()

      Original von DerPoldi
      Juni? Die erscheinen doch erst am 28. August 2007 und dann auch bis Folge 15


      Mh...widersprüchliche Aussagen. Laut Startseite und bei in Vorbereitung stehen die von mir angegebenen. Bei Katalogsuche erscheinen auch noch Folgen 14 (Die Zeitfalle) und 15 (Das Geschenk der Leonen). Erscheinungsdatum hier allerdings ist Herbst 2007.
      Naja warten wir mal ab, der Juni ist ja nicht mehr gaaaanz so lang! Aber dran glauben tu ich nicht das die im Juni kommen
      Für die Dezemberausgabe und damit die letzte Ausgabe von Poldi fragt.... im Jahr 2007 konnte ich den Macher von Erfolgsserien wie Point Whirmark, Gabriel Burns und Abseits der Wege Volker Sassenberg gewinnen.

      Bei einem persönlichen Gespräch in seinen Studio haben wir uns über seine Produktionen, die letzten Aufnahemen von Hans Paetsch und einen möglichen Gabriel Burns Film unterhalten.


      Hier das Interview lesen
      Wie wir aus dem maritim-newsletter den Michael gepostet hat entnehmen können erscheinen die von mir angegebenen drei Folgen nun Ende Juni bzw. Anfang Juli.

      Als Neuheiten auf der Maritim-HP nun ebenfalls für Juli angekündigt.
      Jan Tenner "Die Zeitfalle (14), "Das Geschenk der Leonen" (15) und "Kurs auf Wega 5 (16)...lassen wir uns überraschen!!!
      Bilder
      • JT14.jpg

        36,06 kB, 220×219, 454 mal angesehen
      • JT15.jpg

        35,16 kB, 220×219, 615 mal angesehen
      • JT16.jpg

        35,51 kB, 220×220, 475 mal angesehen
      Als nächstes Erscheinet die Folge 44, 45, 46 auf CD von Maritim!

      Dann fällt vielleicht auch endlich der Kurs für die MC Folgen, das ist ja schon nicht mehr schön was dafür verlangt wird, grad für die 46
      Für die Dezemberausgabe und damit die letzte Ausgabe von Poldi fragt.... im Jahr 2007 konnte ich den Macher von Erfolgsserien wie Point Whirmark, Gabriel Burns und Abseits der Wege Volker Sassenberg gewinnen.

      Bei einem persönlichen Gespräch in seinen Studio haben wir uns über seine Produktionen, die letzten Aufnahemen von Hans Paetsch und einen möglichen Gabriel Burns Film unterhalten.


      Hier das Interview lesen

      Jan Tenner - Folge 19 mit Fehlern?

      Ich habe die Tage die 19te Folge von Jan Tenner auf CD gehört, als ich die CD eingelegt hatte wurde mir eine gesamt Spielzeit von 65 Minuten angezeigt und ich dachte das die ja dann mal echt lang geht, weil die ja sonst nur so 40-45 Minuten laufen!

      Als die Story dann durch war und das Hörspiel zu ende war dachte ich dass das aber doch nun keine 65 Minuten gewesen sind und völlig erstaunt stellet ich fest das nach dem Ende das Hörspiel wieder bei ungefähr der häfte wieder einsetzt und etwa 25 Minuten nochmal drauf waren....

      Hat das einer von euch auch schon festgestellt oder ist das ein Fehler der "erst" Auflage und hat Maritim das mittlerweile geändert?
      Für die Dezemberausgabe und damit die letzte Ausgabe von Poldi fragt.... im Jahr 2007 konnte ich den Macher von Erfolgsserien wie Point Whirmark, Gabriel Burns und Abseits der Wege Volker Sassenberg gewinnen.

      Bei einem persönlichen Gespräch in seinen Studio haben wir uns über seine Produktionen, die letzten Aufnahemen von Hans Paetsch und einen möglichen Gabriel Burns Film unterhalten.


      Hier das Interview lesen
      Bei mir ist der Fehler leider auch drauf. Ob Maritim das mittlerweile korrigiert hat, weiss ich leider nicht, da ich das Hörspiel gleich bei der Veröffentlichung bestellt hatte.
      Mir ist aber auch aufgefallen, dass die neueren Teile 14,15,16 im Cover wieder etwas dunkler daherkommen, was mir persönlich sehr gefällt...
      Ja gut mit der Farbabweichung das habe ich auch festgestellt, aber da kann ich mit Leben, die CD´s stehen ja eh im Regal.....

      Aber das mit der Wiederholung in Folge 19 find ich schon sehr merkwürdig, da hat wohl einer nicht richtig aufgepasst
      Für die Dezemberausgabe und damit die letzte Ausgabe von Poldi fragt.... im Jahr 2007 konnte ich den Macher von Erfolgsserien wie Point Whirmark, Gabriel Burns und Abseits der Wege Volker Sassenberg gewinnen.

      Bei einem persönlichen Gespräch in seinen Studio haben wir uns über seine Produktionen, die letzten Aufnahemen von Hans Paetsch und einen möglichen Gabriel Burns Film unterhalten.


      Hier das Interview lesen

      JAN TENNER (eine SciFi-Hörspielserie von KIDDINX) ...



      Jan Tenner

      Was kostet die Welt...?! ... von #JanTenner?
      Wir sind uns einig, dass wir bereit sind unsere Zeit, unseren Schweiss und unser Herzensblut in die Rückkehr unserer #Superhelden zu investieren.

      Doch Was denkt ihr, rein hypothetisch gesprochen, was für einen Wert so eine #Hörspielwelt heutzutage hat? Und gemeint sind nicht etwa offensichtliche Tagesppunkte wie #Lizenzen und #Rechte.

      Was wäre, wenn die Original Sounds- und Effekte sowie der #Soundtrack, bestehende unveröffentlichte Skripte oder gar die Stimme eines der Originalsprecher zum Gebot stünden?

      Was schätzt ihr, wie hoch diese Aktien im Kurs stehen? Und noch viel wichtiger: was wäre es euch persönlich wert?

      Wir sind gespannt auf Eure "Wertschätzung(en)"!

      Quelle: facebook.com/jan.tenner.737/posts/1403128626640180

      Eine Gruppe rühriger JAN TENNER-Enthusiasten möchte die Serie wiederbeleben #daumenhoch# ...

      Ob jetzt als Fanhörspiel oder gleich in größerem Rahmen ist noch nicht abschließend entschieden. Diskussionen, Ideen und viel Informationen rund um JT gibt es im bekannten JT-Forum jantenner.net/ und der JT-FACEBOOK-Gruppe facebook.com/groups/270298056320773/?fref=ts #winkewinke# ...

      Was meint Ihr, verdient JAN TENNER ein neues Leben mit neuen Abenteuer ?
      ----------------------------------------------------------------------------------------
      http://www.hoerspiel-box.de "... die Hörspiel-Box - Hörspiele gut gehört ..."
      Seit 2008 mit den monatlichen Hörspiel-Charts unter hoerspiel-charts.de
      Hörspiele gibt es übrigens auch hier: hoerspiel-shop.de

      Folgt mir zu YouTube Instagram Twitter Facebook Google+
      ----------------------------------------------------------------------------------------
      Ich war eigentlich nie ein großer Jan Tenner Fan. Die Idee, die Serie wieder neu zu beleben, kann mich daher nur bedingt begeistern. Die Frage, die sich mir stellt, ist, ob man mit einem überarbeiteten Konzept und neuen Sprechern, in einem modernen Sounddesign an den Start gehen möchte oder versuchen will im Stile der 80iger mit den damaligen Sprecher/innen durchzustarten?!

      Mir persönlich wäre es auf Grund fehlender Beziehung zur Serie in beiden Fällen nicht viel wert. Eine Vorausfinanzierung wie ein Crowdfunding-Projekt würde ich für mich wohl ausschließen. Ich kann mir aber vorstellen, dass ich die "neue" Serie mit einem Kauf antesten würde.
      Ich habe als Kind auch keinen großen Bezug zu Jan Tenner gehabt und habe sie erst durch meine Wiederkehr zum Hörspiel kennen gelernt. An sich fand ich die Serie teilweise recht unterhaltsam, aber gewisse Dinge hinterließen einige Schmerzen in meinen Ohren. Gerade verzerrte Stimmen waren nicht das, was ich so hören wollte. Aber die Abenteuer, die ganz eigene Welt von Jan und seinen Begleitern finde ich toll.

      Wenn Jan zurück kommen sollte, dann nur absolut professionell und im passenden Soundgewand. Ich denke da an die Richtung von Perry Rhodan von Lübbe. Ansonsten kann ich da gerne drauf verzichten.
      Man muss die Menschen nehmen wie sie sind,
      es gibt ja keine anderen. ;)
      Mir hat JAN TENNER schon immer gefallen und einzelne Hörspiele wie z.B. "JAN TENNER 20 Das Totenschiff" oder der Zyklus "Der Stein der Macht" können mich auch heute noch begeistern. Ganz klar die Highlights der Serie ! Aber natürlich waren da auch schlechtere Hörspiele dabei, aber im Großen und Ganzen ist es eine meiner SciFi-Lieblingsserien ...
      Die Neuauflage JT-DIE NEUE DIMENSION von 2001 konnte da nicht mithalten. Gewünscht war wohl ein ähnliches Meisterstück wie "Der Stein der Macht", rausgekommen war leider nur ein müder Abklatsch. Wobei die letzten 4 Folgen mir dann durchaus wieder zu gefallen wussten, aber durch den Tod von Uli Herzog und den schwachen Verkaufszahlen, war auch dann leider schon wieder Schluss ...

      Eine mögliche Neuauflage sollte meiner Meinung nach an der Classic-Serie ansetzen. Da gibt es durchaus noch offene Fragen aus denen man schöne Hörspiele zaubern könnte. Optimal wäre die Besetzung mit den noch lebenden Originalsprechern, oder aber als Fanserie komplett neu besetzt, wobei mir eine kommerzielle Fortsetzung natürlich lieber wäre. Mal schauen ob da in Zukunft etwas realisiert wird #gruebel# ...
      ----------------------------------------------------------------------------------------
      http://www.hoerspiel-box.de "... die Hörspiel-Box - Hörspiele gut gehört ..."
      Seit 2008 mit den monatlichen Hörspiel-Charts unter hoerspiel-charts.de
      Hörspiele gibt es übrigens auch hier: hoerspiel-shop.de

      Folgt mir zu YouTube Instagram Twitter Facebook Google+
      ----------------------------------------------------------------------------------------
      Die "Next Generation" kenne ich leider nicht, kann also auch keine Aussage über deren Qualität treffen.
      Grundsätzlich wäre eine Neuauflage/ Fortsetzung aber interessant. Ich denke auch, dass man nach der 46 ansetzen sollte bzw. neue, alternative Geschichten bringen muss. Das wäre dann eine Mischung aus Fortsetzung und Reboot (Heinrich, mir graut's vor diesem Wort!).

      Das ganze sollte aber meiner Meinung nach in modernem Gewand daher kommen, also nicht nur vom Sound und der Musik, sondern auch mit neuen Sprechern. Auch wenn ich die Originalbesetzung sehr mag, möchte ich doch nicht den heutigen Lutz Riedel als jungdynamischen Helden hören. Hier wäre es echt mal interessant, in die NG reinzuhören...

      Die Serie krampfhaft alt und nostalgisch weiterzuführen ist m. M. nach nicht zielführend.
      Alles über unsere Produktionen findet ihr auf rrr-audiovisuelle-medien.de.

      Findet uns auf Facebook unter https://www.facebook.com/RRRAudiovisuelleMedien.
      Jan Tenner hat immer noch viele Freunde und mittlerweile nach zähem Beginn auch schon 405 Follower auf Spoti und gute Abrufzahlen.
      "Ich habe mittlerweile ca. 30000 Hörspiele gehört, bitte, danke."

      Simmering gegen Kapfenberg Greenskull gegen Audionarchie Dreamland gegen Greenskull - das ist Brutalität
    Hier geht's zum HÖRSPIEL-PLAYER ...