Michael sagt Danke und Tschüss

      Michael sagt Danke und Tschüss

      Hallo,

      mit dieser Nachricht möchte ich Danke und Tschüss sagen. In Hamburg sagt man Tschüss, und so heißt es dieses Mal wohl auch nicht „Auf Wiedersehen“.
      Frei nach Heidi Kabel: youtube.com/watch?v=mQsvzmHI2Zs
      Nach mehr als einem aktiven Jahrzehnt in der Hörspielszene, verabschiede ich mich aus persönlichen Gründen komplett von dem Medium.

      Ich habe alle Projekte und Ämter mit sofortiger Wirkung niedergelegt. In den letzten Wochen wurden alle Formalien für die Hoerspiel-Gemeinschaft e.V. - deren Vorsitzender ich einige Jahre sein durfte – und den Hörspieltalk – den ich 2006 ins Leben gerufen habe – geregelt, so dass diese Projekte – hoffentlich mit neuer Kraft, nach dem leider doch offensichtlichen Schock über meinen Abschied – weiterleben können und werden.

      Es ist viel passiert in den 13 aktiven Jahren. Und ich möchte einfach Danke sagen an alle die mich, meine Ideen und meine Projekte unterstützt haben oder wo ich aktiv in Projekten mitarbeiten durfte/konnte.

      Für mich gab und gibt es nur ein „Ganz oder gar nicht“. Daher ist mir diese Entscheidung nicht leicht gefallen, aber ich sehe seit ein paar Monaten keine Möglichkeit mehr die Projekte und Aufgaben so zu erledigen wie ich es selber für nötig gehalten habe.

      Daher sage ich „sag niemals nie“, aber trotzdem „Tschüss und Danke“!!!

      HÖRzlichste Grüße
      Michael
      "Alles richtig machen ist unmöglich. Gerecht zu sein noch mehr!
      Aber der Wille dazu, der muss in jeder Situation, bei deinem Tun und Handeln erkennbar sein."

      Dr. Markus Merk
      Ich hab wahrscheinlich mal wieder alles verpasst ; respektiere aber generell jegliche Entscheidung mündiger Menschen !

      Obgleich ich Dich persönlich nicht kenne hoffe ich inständig und von ganzem Herzen , dass Du gesund bist ; so auch die Deinen ...

      Meist sind es solche Mißstände die einen nämlich zwingen "Schnitte" zu vollziehen...

      Dir immer ne Handbreit Wasser unterm Kiel ; das sag ich Dir als Hanseat und Mensch
      Si tacuisses, philosophus manisses
      Krass... Ich bin schon etwas geschockt von dieser Nachricht... :(

      Finde es super schade, denn mit dir verliert das Medium Hörspiel nicht nur einen wichtigen Unterstützer, sondern der Talk auch seinen allseits beliebten Initiator und einen immer fairen Moderator. :(

      Natürlich ist deine Entscheidung zu respektieren und die "ganz oder gar nicht" Einstellung nur konsequent und auch irgendwo bewundernswert.

      Trotzdem würde ich mir wünschen dass man sich irgendwann mal wieder sieht, wenn die persönliche Situation es erlaubt und du doch wieder zum Hörspiel zurück kehrst.

      Bis dahin möchte ich dir alles Liebe und Gute auf deinem weiteren Weg wünschen.

      Ich hoffe sehr man sieht sich wieder... #hutheb#
      #helau# " Ersteller des 1. Beitrages 2013 " #helau#


      Prima luce

      Es tanzt ein Sonnenstrahl

      zur Melodie der alten Lieder.

      Setzt sich nieder

      in deinem Auge Glanze.

      Du hast die Wahl:

      Tanze!

      (2013 von mir verfasst)
      Ach Mann, das ist keine schöne Nachricht. #kopfschuettel1#

      Michael schrieb:

      mit dieser Nachricht möchte ich Danke und Tschüss sagen.

      Wir haben zu danken! Ich hoffe, der Schritt ist auch mittel- und langfristig der richtige für dich und hilft dir weiter. Manchmal zwingen einen die Umstände zu solchen Entscheidungen, traurig ist es aber allemal, Du warst für mich immer eine feste Größe in der Szene.

      Alles Gute, Michael! #hutheb#

      Wer will, findet einen Weg. Wer nicht will, findet Gründe.
      (Götz Werner)


      Diese Nachricht hat mich auch etwas unvorbereitet getroffen.

      Auch ich kenne dich leider nicht persönlich, doch wünsche ich dir alles Gute für die Zukunft. #jaja#

      Manchmal geht das Leben eben gewisse Wege, denen man einfach nur folgen kann, weil es keine anderen Möglichkeiten gibt. #schulterzuck#

      Danke an dich, daß ich in dem von dir ins Leben gerufenem Forum, teilhaben darf. #hutheb#


      .
      Wenn die Menschen nur über das sprächen, was sie begreifen, dann würde es sehr still auf der Welt sein. #besserwisser#

      (Albert Einstein)
      Ohje, dass muss ich jetzt erstmal verdauen. 8o
      Und dann sage ich wie die Anderen vor mir hier #danke# für dein Machen und Tuen hier und in der Hörspielwelt.
      Ich hoffe man sieht sich trotzdem mal wieder.
      Aus ganzen Herzen wünsche ich dir auch als ehemaliges Teammitglied alles Gute für die Zukunft.
      Und wie ich immer sage: Kopf hoch, es kann nur besser werden.
      Xenia's Fitnessstudio und Tobias Kluckert in der Talker-Lounge 118
      Krass! #eek# 8o #eek# 8o

      Ich wünsche dir alles Gute Michael, vielen Dank für alles was du für und gemacht hast, was du alles aufgebaut und auf die Beine gestellt hast
      Und natürlich auch vielen Dank für die schönen gemeinsamen Jahre.
      Es wäre natürlich schon sich ab in und an noch zu lesen, wenn es die Umstände zu lassen.
      Ich wünsche dir von Herzen alles Gute!
      Traditionen sind wie Teller


      da um zergebrochen zu werden
      Ich war auch geschockt, als ich die Nachricht gelesen habe. #eek#

      Du hast die Hörspielszene geprägt, wie kein anderer. Leider konnte ich dich noch nicht persönlich kennen lernen.

      Aber auch ich möchte von ganzem Herzen Danke sagen, für alles, was du im Hörspielbereich auf die Beine gestellt hast. Und ganz besonders für dieses Forum hier.

      #danke# Michael! Ich wünsche dir für die Zukunft alles Gute!
      ___________________________________________________________________________________________________

      Justus: "Was waren das für Vögel?"
      Bob: "Och, das habe ich sie nicht gefragt - aufgeführt haben sie sich wie Adler!"
      Morton: "Das waren Sittiche, wenn mir diese Bemerkung erlaubt ist."

      aus: Die drei ??? - Das Gespensterschloss
      #eek# #eek# #eek#

      Lieber Michael,

      Du hast sehr viel für "Das Hörspiel" getan
      und diese Entscheidung ist Dir mit Sicherheit nicht leichtgefallen.
      Auch von mir....Danke, dass ich in dem von Dir gegründetem Forum, teilnehmen darf!
      Meinen Respekt, alles Liebe, Gute und die besten Wünsche für Dich!
      #hutheb#
      Um mit Trude Herr zu antworten: Niemals geht man so ganz....





      .......................

      Keiner ist weiter von der Wahrheit entfernt als jener, der alle Antworten weiß.
      ( Laozi )


      HP. Göldner schrieb:

      Eins, zwei Worte möchte ich jedoch noch über Michael und sein Wirken für das Hörspiel verlieren:
      Michael war die letzten 13 Jahre eng mit dem Hörspiel verbunden und hat zur Förderung desselben immer wieder neue Ideen entwickelt und umgesetzt. Der HÖRSPIELTALK wurde von ihm gegründet, die HÖRSPIEL-GEMEINSCHAFT e.V. wurde maßgeblich von ihm gestaltet, genauso wie die HÖRSPIEL-ARENEN in Leipzig und Köln, aber auch den HÖRSPIEL-CHECK im BÜCHER-Magazin hat er die letzten Jahre organisatorisch betreut ... und, und und. Nicht alles war immer gleich ein Erfolg, sondern es bedurfte konsequenter Arbeit und viel investierter Zeit alle Projekte vorwärts zu bringen und am Laufen zu halten - er wird uns fehlen ...

      DANKE #knie# ...
      ----------------------------------------------------------------------------------------
      http://www.hoerspiel-box.de "... die Hörspiel-Box - Hörspiele gut gehört ..."
      Seit 2008 mit den monatlichen Hörspiel-Charts unter hoerspiel-charts.de
      Hörspiele gibt es übrigens auch hier: hoerspiel-shop.de

      Folgt mir zu YouTube Instagram Twitter Facebook Google+
      ----------------------------------------------------------------------------------------
    Hier geht's zum HÖRSPIEL-PLAYER ...