hörbuchFM

      Chris schrieb:

      So ganz wird mir weiter nicht klar, wieso ich von Spoti zu HörbuchFM wechseln soll.

      SciFi Watchman schrieb:

      Die gut informierten Hörbuch- und Hörspielhörer, die ohnehin schon Spotify etc. nutzen, sind wohl auch nicht die Zielgruppe.

      Genau, HörbuchFM will überhaupt keine Streaming-Plattform sein, sondern eine Art Entscheidungshilfe welches Hörspiel oder Hörbuch aus der Masse der Angebote (wie Streaming, Download oder CD) interessant sein könnte. Dies einerseits durch XXL-Hörproben und andererseits durch exklusive Inhalte unter denen ich mir jetzt mal Rezensionen, Hintergrundberichte und das eine oder andere komplette Hörspiel bzw. Hörbuch vorstelle #gruebel# ...
      ----------------------------------------------------------------------------------------
      http://www.hoerspiel-box.de "... die Hörspiel-Box - Hörspiele gut gehört ..."
      Seit 2008 mit den monatlichen Hörspiel-Charts unter hoerspiel-charts.de
      Hörspiele gibt es übrigens auch hier: hoerspiel-shop.de

      Folgt mir zu YouTube Instagram Twitter Facebook Google+
      ----------------------------------------------------------------------------------------

      HP. Göldner schrieb:

      und andererseits durch exklusive Inhalte unter denen ich mir jetzt mal Rezensionen, Hintergrundberichte


      Wenn sie wirklich auch redaktionelle Inhalte anbieten wollen, dann kostet das aber richtig Geld.

      Na, warten wir es mal ab.
      "Ich habe mittlerweile ca. 30000 Hörspiele gehört, bitte, danke."

      Simmering gegen Kapfenberg Greenskull gegen Audionarchie - das ist Brutalität
      Gestern habe ich es mal einige Stunden nebenher laufen lassen. Gefiel mir gut. Lange bis sehr lange Hörproben und unterhaltsames Blabla.

      (Irritierend ist aber die Zeitanzeige in der erweiterten Programmansicht. Da wird plötzlich von 24-Std.-Anzeige auf 12-Std.-Anzeige umgeschaltet, und ich muss immer einen Extrablick auf den Scrollbalken werfen, um sicherzugehen, dass ich wirklich in der gewünschten Tageshälfte bin...)

      Besonders hübsch finde ich den Kopfhörer als Sanduhr-Ersatz. :) (Wie heisst das Ding eigentlich offiziell? Aktivitätsanzeiger?)
    Hier geht's zum HÖRSPIEL-PLAYER ...