Infos und NEWS rund um Andreas Masuth

      Auch wenn es hier eigentlich nicht richtig rein passt, möchte ich dem Andreas danke sagen für die Geschichten und die Idee zu NYPDead. Da hätte ich gerne mehr von gehört.

      Das war es auch schon, sorry für OT.

      -- Bevor ich mich ärgere, ist es mir halt egal --

      War auch mein persönlicher Favorit. Und ich hatte schon 2 weitere fertige Stories dafür in der Schublade liegen..


      ;( Vielleicht gibt es ja irgendwann die Möglichkeit diese Serie weiterzuführen. Gemeinsam mit DANGER meine beiden Lieblingshörspielserien aus der MARITIM Ära 2 #jaja# #danke# #respekt# #juhu# für diese beiden Serien Andreas!!!
      Ich freu mich auf das neue Holmes Futter. Solange die Qualität der ersten Folge gehalten wird, kann es gerne noch lange weitergehen. #jaja# Und danke Andreas. Mein Favorit aus deiner Feder ist und bleibt: Planet Eden. Schade das diese absolut neue und beeindruckende Story nicht weitergeht. ;(
      Hi Markus G.!
      Es wird weitere.., nennen wir sie "Gruselgeschichten" von mir geben. Die Sache läuft.
      Cool, dass euch (dir!) die Serie gefallen hat. Bin ja mit Hörspielen von H.G. Francis groß geworden, sprich: der Gruselserie. Wobei ich mich auf auf den Stufen des Hörspielolymps niemals in seinen Höhen ansiedeln würde.
      Ich nehme in Sachen Veröffentlichungen wieder Fahrt auf..
      Nicht zuletzt euretwegen (deinetwegen). Was nützen Geschichten, wenn sie keiner hören will..

      Beste Grüße, Andreas
      Hallo Akita Takeo!
      Zwar liegen die Urheberrechte der Figuren bei mir, die der Serie aber bei Maritim. Vielleicht will man mal was Neues haben, hätte sci-Fi-mäßig da was auf Lager.. ;) Aber das Etablieren neuer Serien am Markt birgt halt auch Risiken. Maritim ist mir da unglaublich entgegen gekommen!! Und dafür bin ich dankbar.

      Beste Grüße, Andreas
      Es wird weitere.., nennen wir sie "Gruselgeschichten" von mir geben. Die Sache läuft.


      Klasse, da freue ich mich sehr darauf! Vielleicht möchtest Du ja einen eigenen thread "NEWS rund um Andreas Masuth Hörspielserien" oder so ähnlich auf machen. Da könnte man Dich auch noch mehr "löchern" und "fragen" wie es um andere Serien steht (und dieser thread wird nicht zu sehr off-topic) #winkewinke#

      Infos und NEWS rund um Andreas Masuth

      Lieber Andreas, liebe Talker/innen!

      Hier habt ihr die Möglichkeiten unseren neuen Talker Andreas mit Fragen zu löchern ;D Und Andreas bieten wir hier sehr gerne eine Plattform über seine vergangenen, aktuellen und zukünftigen Projekte zu plaudern #jaja#

      Ich freue mich auf einen regen Meinungsaustausch #top# #danke# #winkewinke#
      Schöner Thread Markus, hatte auch schon überlegt einen solchen zu eröffnen, aber ich wusste nicht ob das seitens Andreas oder euch gewollt ist.

      Mich würde auch noch mal interessieren warum Du, Andreas, unter einem Pseudonym schreibst?

      Besteht die Chance einige deiner Serien, die bei Maritim veröffentlicht wurden, noch woanders fortzusetzen? Ganz Klasse fand ich Danger Part 1 Exit-US. Das war für mich innovativ und eine Klasse Folge.
      Man muss die Menschen nehmen wie sie sind,
      es gibt ja keine anderen. ;)
      Hi HSP-Freak!
      Denke nicht, dass die NYPDdead-Folgen noch erscheinen werden.
      Die Folge 6 "Wassernixen" ist meines Wissens auch nicht mehr produziert worden.
      Teil 6 und 7 waren zusammenhängende Folgen mit recht heftigen Morden und Leichenfunden und einem bitterbösen Finale.
      Schade..

      GRÜßE , Andreas


      An dieser Stelle meinen Dank an dich, Markus G. für die Eröffnung dieses Threads !!!
      Hi Angel 74!

      Zum Pseudonym ist zu sagen, dass ich zu meiner produktivsten Zeit 8 Serien gleichzeit bedient habe.
      Habs gerade mal überflogen - 78 (!) Hörspiele habe ich für Maritim geschrieben.
      Sowas kann bei den Hörern auch Fragen aufwerfen wie : "Haben die nur einen, der für sie schreibt?"
      Der Verlag trat an mich heran, ob ich unter Pseudonym Mimi Rutherfurt, Pater Brown und Sherlock Holmes schreiben würde. Da mir die Hörspiele immer wichtiger waren als der Grad meiner Bekanntheit, war das Schreiben unter Pseudonym auch zu keiner Zeit ein Problem für mich.
      Zu den anderen Serien: Aus dem Genre "Horror/Fantastisches" wird es neue Stories von mir geben..

      Grüße, Andreas
    Hier geht's zum HÖRSPIEL-PLAYER ...