Kai Meyers MERLE-Trilogie (als Hörspiel bei Holysoft) ...

      Akita Takeo schrieb:

      Doch ein sehr hoher Preis.


      ​Mh, relativ würde ich sage. Es handelt sich um 6 CDs mit einer Spielzeit von 7 Stunden. Ich frage mich, was man da denn bitte erwartet?!? Wieviel wärst du denn bereit zu bezahlen?

      ​Zu Merle: Habe es jetzt auch gehört. Eine ganz tolle Produktion. Sprechertechnisch und musikalisch ein Genuss. Die Geschichte einfach herrlich. Im Bereich Fantasy nun mein klarer Favorit.
      Wobei im Handel doch auch nicht die Box mit 6 CDs verfügbar sein dürfte sondern die einzelnen Folgen mit jeweils 2 CDs?
      Das Leben ist eine wilde Reise! Gefährlich! Unvorhersehbar! Voller Überraschungen - selbst wenn du es damit verbringst, irgendwo auf einem Stuhl an ein und derselben Stelle sitzen zu bleiben. (Walter Moers)
      Man kann das Hörspiel im Handel als 3 Folgen à 2 CDs für jeweils circa 17 Euro kaufen. Oder man kann bei Holysoft die 3 Doppel-CDs in einem Pappschuber für circa 40 Euro + Versand kaufen.

      Beide Varianten kann man hier sehen.


      Das sind schon stolze Preise und 54 Euro für die im Handel erhältliche Version würde auch bei mir nah an die Schmerzgrenze kommen. Aber wie @T-Rex geschrieben hat ist es eben auch eine tolle Produktion, die das Geld letztlich wert ist.
      Das Leben ist eine wilde Reise! Gefährlich! Unvorhersehbar! Voller Überraschungen - selbst wenn du es damit verbringst, irgendwo auf einem Stuhl an ein und derselben Stelle sitzen zu bleiben. (Walter Moers)
      Jetzt habe ich auch endlich die Merle CDs gehört und bin echt begeistert. Was für ein Feuerwerk... Eine ganz tolle phantastische Geschichte, die alles bietet:

      ​interessante Schauplätze, magische Wesen, fiese Gegner und eine bunte Truppe "Helden", die gegen die Bedrohung kämpft.

      ​Von Beginn an habe ich ganz gefesselt der Geschichte gelauscht. Sehr deutlich sieht man das alte Venedig vor sich und die Idee, dass sowohl der Erzähler als auch Merle und Serafin durch die Geschichte führen machen das ganze noch lebendiger. Ist ja keine neue Idee (siehe Sinclair) aber trotzdem ein schönes Erzählmittel.

      ​Und Kai Meyer hat so viele tolle Ideen für die Geschichte gehabt. Die Meerjungfrauen, die Steinlöwen, Ägypten, Winter,... ach ich kann gar nicht aufhören ;) Konnte ich auch nicht beim Hören, man will einfach wissen wie es weiter geht...

      ​Die Auswahl der Sprecher liest sich sehr gut. Luisa Wietzorek passt perfekt als Merle (sie höre ich sowieso immer sehr gerne) und Anne Helm als Junipa ist auch eine tolle Wahl. Gleiches gilt für Dirk Hardegen als Vermitrax. Aber auch der Rest der Sprecherriege weiß zu überzeugen. Hier gibt es absolut nichts zu kritisieren ;)

      ​Nach diesem Hörspiel freue ich mich schon riesig auf Arkadien und auch die Sturmkönige. Werde aber wie bei Merle warten, bis die jeweiligen Hörspiele komplett veröffentlicht sind um das Ganze am Stück zu genießen.
      Vielen Dank für das tolle Lob! Das freut natürlich. Ich habe mir das auch nochmals zum Anlass gekommen, den ganzen Thread durchzulesen und musste wieder mal schmunzeln, wie oft uns vorgeworfen wurde, dass das Werk nicht erscheint. Vor allem einer hat da ja mal wieder sehr geTOBBEt. ;)

      Schlussendlich muss dieses Qualitätsniveau der Leitfaden für alle weiteren Adaptionen sein, und eines sei versprochen wir sitzen natürlich bereits an sehr vielen neuen Sachen, werden wohl aber tunlichst mit der Ankündigung warten. Ich kann nur eines sagen: Ich habe rechtetechnisch über 30 WERKE arrangiert. Was wir dann davon produzieren, wird die Zukunft zeigen :) Wir können natürlich nur soviel verraten: Es wird spannend :)
      So, hatte mir vor ein paar Wochen mal die Folge 1 auf YouTube gesichert. Heute konnte ich mich mal motivieren und hab sie bei einem Waldspaziergang gehört.

      Ich kann Wesley in praktisch allen Punkten zustimmen. Die Story ist spannend und schön, gut ins Hörspiel-Format übertragen und handwerklich wie sprechertechnisch ist auch alles top. Kenne die alte Hörspiel-Umsetzung vom Wolkenvolk und die zieht im direkten Vergleich klar den Kürzeren.

      Aus dem Holysoft-Regal ist das für mich die bisher beste Umsetzung.

      Für David die gute Nachricht und die Bestätigung seiner großzügigen YouTube-Politik: Ich werde die komplette Trilogie bei meiner nächsten amazon-Runde in den Einkaufswagen legen.
    Hier geht's zum HÖRSPIEL-PLAYER ...