MORD IN SERIE (eine Hörspielserie von CONTENDO MEDIA) ...

      Auf der Webseite unter "Die Folgen". Jeweils der 1. Track und 2 weitere Hörproben für jede der ersten drei Folgen. Das sind die obersten 3 Bilder auf der rechten Seite zur Anwahl (Handabdruck = "Das 12. Opfer", Wolfsauge = "Wolfsnacht", blutige Hand an Bullauge = "Die schwarzen Witwen").
      Im Laufe des Monats folgt dann auch schon die erste Hörprobe zur Folge "Feuerengel" (VÖ 1. Oktober). Sprecherliste und Inhalt ist bereits online. Die Cover der weiteren Folgen finden sich ebenfalls unter "Die Folgen".

      Eine Liste der Sprecher, auf die man sich in den Folgen 4-12 freuen kann, ist unter "Sprecher" zu finden.

      Mord in Serie 1 - Das 12. Opfer (ab 2. Juli 2012)

      Mord in Serie - Das 12. Opfer (VÖ: 2.Juli 2012)



      Diese Nacht wird Lisa Wagner niemals vergessen. Eigentlich wollte die junge Frau mit ihrer Schwester Emma auf einer Party über den Dächern Frankfurts ausgelassen feiern. Stattdessen findet sie sich in einem dreckigen Kellerverlies wieder und wird Zeuge, wie ihre Schwester brutal ermordet wird. Doch der wahre Albtraum beginnt erst nach ihrer Flucht. Emmas Mörder ist schnell gefunden, doch die Beweise reichen für eine Verhaftung nicht aus. Für Lisa wird es Zeit, selbst etwas zu unternehmen. Mit dem charismatischen Staatsanwalt und der engagierten Mordermittlerin heftet sie sich an die Fersen des Täters und kommt einem schrecklichen Geheimnis auf die Spur.

      Spieldauer ca. 62 Min.
      EAN 4-049774-258374

      Sprecher:

      Lisa Wagner: Uta Dänekamp
      Nora Winkler: Katja Brügger
      David Kühn: Sascha Rotermund
      Viktor Haas: Jan-David Rönfeldt
      Ahmed Yilmaz: Martin May
      Rolf Clemens: Konrad Halver
      Emma Wagner: Marion von Stengel
      Jaron Raymann: Gordon Piedesack
      Richter Büscher: Wolf Frass
      Sekretärin: Reinhilt Schneider
      Kellner: Stephan Chrzescinski
      Juristin: Christine Pappert
      Gegenüberstellungen: Patrick Bach , Rüdiger Schulzki
      Polizisten: Ursela Monn, Frank Otto Schenk, Mathis Landwehr
      Abspann: Martin Sabel

      Buch: Markus Topf
      Konzept & Regie: Christoph Piasecki
      Produktion: (C) & (R) Contendo Media GmbH

      www.mord-in-serie.de

      Hörprobe 1 (1. Track)
      Hörprobe 2
      Hörprobe 3

      Mord in Serie 2 - Wolfsnacht (ab 2. Juli 2012)

      Mord in Serie - Wolfsnacht (VÖ: 2.Juli 2012)



      Eine geklaute Luxuslimousine wird den beiden Ausreißern Daniel und Aylin zum Verhängnis. Im Kofferraum finden sie eine gefährliche Fracht, nach der die Polizei bereits seit Stunden fieberhaft sucht. Daniel wittert das große Geld und gibt sich als skrupelloser Erpresser aus. Doch er hat nicht mit dem Überlebenswillen der Fracht gerechnet. Was niemand ahnt: der echte Verbrecher ist ihnen bereits dicht auf den Fersen und kann keine Zeugen brauchen. Als aus den Schatten das bedrohliche Knurren eines Wolfs ertönt, kommt es in den Wäldern an der deutsch-dänischen Grenze zu einem dramatischen Kampf auf Leben und Tod.

      Spieldauer ca. 61 Min.
      EAN 4-049774-258381

      Sprecher:

      Daniel Spillke: Johannes Raspe
      Aylin Demir: Annina Braunmiller
      Katja Marquardt: Claudia Urbschat-Mingues
      Heinz Marquardt: Henry König
      Arvid Rasmus: Santiago Ziesmer
      Murad Demir: Tilo Schmitz
      TV-Sprecher: Bernd Vollbrecht
      Radiomoderator: Oliver Rohrbeck
      sowie: Udo Schenk, Reent Reins, Judy Winter, Annabelle Krieg, Johannes Berenz, Marion von Stengel, Robert Missler, Lea Kiernan, Kai Hogenacker, Tatjana Auster
      Abspann: Martin Sabel

      Buch: Markus Topf
      Konzept & Regie: Christoph Piasecki
      Produktion: (C) & (R) Contendo Media GmbH

      www.mord-in-serie.de

      Hörprobe 1 (1. Track)
      Hörprobe 2
      Hörprobe 3

      Mord in Serie 3 - Die schwarzen Witwen (ab 2. Juli 2012)

      Mord in Serie - Die Schwarzen Witwen (VÖ: 2. Juli 2012)



      Helga Weiß traut auf Sylt ihren Augen nicht. Nach 15 Jahren steht plötzlich der Mörder ihres geliebten Ehemanns Norbert vor ihr - wegen guter Führung frühzeitig aus der Haft entlassen! Der Polizei sind die Hände gebunden, immerhin hat Robert Keller seine Strafe rechtmäßig verbüßt. Damit wollen sich Helga und ihre Freundinnen Marlies und Eva jedoch nicht zufrieden geben. Gemeinsam schmieden sie einen perfiden Plan, um den neuen Nachbarn aus dem Weg zu räumen und Helgas Mann zu später Gerechtigkeit zu verhelfen.

      Spieldauer ca. 63 Min.
      EAN 4-049774-258398

      Sprecher:

      Helga Weiß: Ursela Monn
      Marlies Huber: Katja Brügger
      Eva Pohl: Reinhilt Schneider
      Robert Keller: Martin May
      Helmut Schulte: Wolf Frass
      Franziska Schäfer: Christine Pappert
      Giovanni Pieruz: Rüdiger Schulzki
      Norbert Weiß: Konrad Halver
      Bankangestellte: Nana Spier, Jan-David Rönfeldt, Sascha Rotermund:
      Bank-Kunden: Gordon Piedesack, Patrick Bach, Frank Otto Schenk,
      Sylvie Nogler, Uta Dänekamp, Stephan Chrzescinski
      Männer am Strand: Eckart Dux, Johannes Berenz
      Polizist: Klaus Dittmann
      Abspann: Martin Sabel

      Buch: Markus Topf, nach einer Idee von Christoph Piasecki
      Konzept & Regie: Christoph Piasecki
      Produktion: (C) & (R) Contendo Media GmbH

      www.mord-in-serie.de

      Hörprobe 1 (1. Track)
      Hörprobe 2
      Hörprobe 3

      Mord in Serie 4 - Feuerengel (ab 1. Oktober 2012)

      Mord in Serie - Feuerengel (VÖ: 1. Oktober 2012)



      Eine Reihe von Brandanschlägen versetzt ganz Dresden in Angst und Schrecken.
      Als die neueste Tat des Feuerteufels erstmals Todesopfer fordert, wird die junge Brandermittlerin Livia Krämer mit dem Fall betraut.
      Gemeinsam mit dem Chef der Dresdner Feuerwehr geht sie den Hinweisen nach und folgt einer ersten Spur sogar in die eigenen Reihen.
      Doch der geheimnisvolle Brandstifter scheint ihr immer einen Schritt voraus zu sein.
      Ihre Ermittlungen führen Livia schließlich in die ost-deutsche Vergangenheit - direkt in die Geheimarchive der Stasi.
      Ein mörderisches Katz-und-Maus-Spiel beginnt...

      Spieldauer ca. 61 Min.
      EAN 4-049774-258404

      Sprecher:

      Livia Krämer: Nana Spier
      Christian Marx: Hanno Friedrich
      Georg Albrecht: Henry König
      Paul Ebner: Robert Missler
      Dario Simonides: Santiago Ziesmer
      Lars Wolter: Oliver Böttcher
      Oliver Graßmann: Bernd Vollbrecht
      Doris Graßmann: Kerstin Draeger
      Marianne Sommer: Sabine Schmidt-Kirchner
      Reporterin: Annette Gunkel
      Feuerwehrmann: Thomas Held
      Polizist: Klaus Dittmann
      Computer: Reinhilt Schneider
      Abspann: Martin Sabel

      Buch: Markus Topf
      Konzept & Regie: Christoph Piasecki
      Produktion: (C) & (R) Contendo Media GmbH

      www.mord-in-serie.de
      Ich war mal so frei und habe die einzelnen Ankündigungen im MORD IN SERIE-Thread der Übersichtlichkeit halber zusammengefasst #hutheb# ...
      ----------------------------------------------------------------------------------------
      http://www.hoerspiel-box.de "... die Hörspiel-Box - Hörspiele gut gehört ..."
      Seit 2008 mit den monatlichen Hörspiel-Charts unter hoerspiel-charts.de
      Hörspiele gibt es übrigens auch hier: hoerspiel-shop.de

      Folgt mir zu YouTube Instagram Twitter Facebook Google+
      ----------------------------------------------------------------------------------------
      Contendo Medien & Markus Topf – Ich war skeptisch, ob das was werden würde.

      Von der ersten Hörspielserie „Team Undercover“ aus dem Hause Contendo Medien war ich nicht so begeistert. Und Markus Topf hat mit den zahlreichen und nach nur wenigen Folgen wieder eingestellten Hörspielserien wie „Das 5te Gebot“, „Leon Kramer“, „Freelancer“ oder „Der Falke“ (wer kennt den noch?) viel Tribut bei den Hörspielfans verspielt.
      Aber beide zusammen schaffen es, mit „Mord in Serie“ eine besondere Frische in den Einheitsbrei der Hörspiellandschaft zu bringen. In jeder Folge passiert was (kann man von 65 Folgen „Gruselkabinett“ nicht behaupten ;)). Von der Machart her erinnert es an „Das 5te Gebot“. Aber bei „Mord in Serie“ passt der Mix aus Thriller und Krimi besser. Die Folgen sind inhaltsmäßig unabhängig, und können getrennt voneinander gehört werden.
      Auch die Sprecher sind untypisch besetzt. So ist Santiago Ziesmer („Spongebob“) in Folge 2 „Wolfsnacht“ als eiskalter Killer zu hören. Annina Braunmiller (Kristen Steward) liefert eine erstklassige Vorstellung als Hörspielsprecherin ab.
      Das Cover von Folge 2 „Wolfsnacht“ ist im Übrigen wunderschön!

      Ganz besonders gefällt mir die Einbindung von Musikstücken von „echten“ Bands in die Geschichte.
      So ist in der ersten Folge „Das 12. Opfer“ ein Stück der Synthie-Band „Zynic“ zu hören.
      Auch bei der zweiten Folge gibt es Musik, die hervorragend als Soundtrack zur Geschichte passt.

      Ich freue mich jetzt heute Abend auf Folge 3 „Die schwarzen Witwen“. Und auch schon auf die für Oktober 2012 angekündigte Folge 4 „Feuerengel“ mit Nana Spier („Buffy“) in der Hauptrolle.

      Auf der eigenen Homepage mord-in-serie.de wird „Mord in Serie“ beschrieben als „eine neue Hörspielreihe, die Action, Tempo und Spannung verspricht“. Und das hält sie auch! #daumenhoch#
      Vielen Dank für Deine Einschätzung. ich bin gegenüber Markus Topf Produktionen auch ziemlich skeptisch ob der vielen vergangenen Bruchlandungen. Von Team Undercover habe ich mir jetzt die ersten Folge zum ausprobieren gekauft. Mord in Serie werde ich mir auch sicher kaufen. Ich denke eine Krimiserie mit abgeschlossenen Folgen fehlt der Hörspielbranche noch und müsste mir gefallen #jaja#
    Hier geht's zum HÖRSPIEL-PLAYER ...