LARRY BRENT (eine Hörspielserie der R&B Company) ...

      Thomas Birker (DLP) schrieb:

      Ich hab sie auf jeden Fall schon von Amazon erhalten.


      =O Du kaufst sie nicht direkt bei deinem Buddy im Shop ?! 8o
      #
      Negan : - What's your Name ?
      Daryl : - Easy Street !
      #
      Wenn Das Die Lösung ist , dann will ich das Problem zurück
      #
      " DU! DU! DU! "

      Pig Hoschi aka Cerebral-Bulimie
      Noch vor dem Pokalsieg bei uns angehört:

      Larry Brett 23
      Dr. Satanas- Herr der Skelette

      Ein ansprechendes Cover und eine gute Folge.
      Udo Schenkel spricht Dr. Satanas wirklich toll. So gut habe ich ihn zuletzt nicht immer gehört.

      Larry und Iwan (erneut Dirk Hardegen) kommen per Zufall auf die Spur des Bösen.
      Die Anfangsszene ist wirklich aufregend. Dr. Satanas schlüpft in die Rolle eines Arztes. Und sein Plan ist teuflisch.

      Hat mir gut gefallen. Sehr unterhaltsam. Gute Sprecher. Und auch eine richtig gute Story.

      Gerne weiter so.
      9 von 10 Punkten.
      Heute bei Dauerregen die neue Brent angehört.

      Larry Brent 24 - Satans Mörderuhr

      Bei dem Titel musste ich an eine Sinclairfolge mit ähnlichem Titel denken.
      Die Story ist aber doch etwas anders.
      Und zwar ziemlich gut. Nur etwas kurz geraten.Iwan wird nun auch wieder von Davis Nathan gesprochen, was mir einfach besser gefällt.
      Besonders gefallen hat mir aber in der Folge Sascha Rotermund. Seine Stimme ist einfach maßgeschneidert jemand zwielichtigen und bösen zu sprechen und zu spielen.
      Tolle Leistung!
      Das Ende war etwas rabiat. Sonst aber eine gute Folge.

      8,5 von 10 möglichen Punkten.
      Larry Brent : Folge 25 Geheimexperiment "Todessporen" (28.07.2017)



      Auf einem Wissenschaftskongress in Seoul ist Professor Amos Boaring mit Dr. Frank Haily verabredet, doch dieser erscheint nicht. Professor Boaring lässt das Hotelzimmer öffnen und findet Dr. Haily tot vor. Der Leichnam vertrocknet und ausgehöhlt… Die PSA ist alarmiert und schickt ihre besten Agenten in Sachen „Horrror“: Larry Brent und Iwan Kunaritschew…!

      Die Rollen und Sprecher:
      Erzähler - Jo Jung
      Chronist - Michael Harck
      Larry Brent - Jaron Löwenberg
      Iwan Kunaritschew - David Nathan
      David Gallun - Jo Jung
      Professor Amos Boaring - Bernd Rumpf
      Mister Kim - Marc Schülert
      Ed Rawster - Andreas Wilde
      Geoffrey Drawder - Dirk Hardegen
      Jane Drawder - Anna Katharina Weyland
      Jennifer - Anna Weyland
      Lex Williamson - Martin Kessler
      Esther Calley - Victoria Sturm


      Larry Brent : Folge 26 Dr. Satanas Killer-Computer (10.11.2017)



      Anna Lehner und Melanie Burgstein, zwei gut betuchte Frauen lernen auf Mallorca den Amerikaner Bert Hopeman kennen. Hopeman vermittelt den Damen Ihre Traummänner…allerdings wird aus dem Traum bald ein Albtraum! Die PSA vermutet wieder einen Angriff von Dr. Satanas! Larry Brent und sein Freund Iwan Kunaritschew geraten in ein Abenteuer mit tödlichem Ausgang!

      Die Rollen und Sprecher:
      Erzähler - Jo Jung
      Chronist - Michael Harck
      Larry Brent - Jaron Löwenberg
      Iwan Kunaritschew - David Nathan
      David Gallun - Jo Jung
      Anna Lehner - Anna Katharina Weyland
      Melanie Burgstein - Vera Bunk
      Dr. Satanas / Bert Hopeman - Udo Schenk
      Edwin Bargner - Wolfgang Strauss
      Geoffrey Hamilton - Santiago Ziesmer
      Nelson Smith - Bernd Rumpf
      Captán Jerez - David Russel
      Ärztin - Alexandra Lange
      Ian Group - Dirk Hardegen
      Susan - Vanida Karun


      Quelle: rb-company.de/product_info.php…riment--todessporen-.html
      Quelle: rb-company.de/product_info.php…anas-killer-computer.html
      Langeweile ist der Zeitvertreib der Dummen. (Erhard Blanck)

      danke @ Tobbe für die infos und auch das larry brent abo ist für die jenigen die es sich ab der folge 25 bestellen wolten, es jedoch noch nicht konnten, weil es von folge 24 bis 31 ging nun aktuallisiert worden nun leuft es von folge 25 bis folge 32 und kann hier bestellt werden rb-company.de
      ansonnsten wünsche ich euch allen noch einen schönen und sonnigen restdonnerstag
      viele grüße
      euer
      Dragan1992!

      Neu

      Ich denke das diese Cover aber von Herrn Simeon und seinem Team gewollt sind.
      Aber du hast Recht @Tobbe, viele der Cover sind grausam.
      Bei den Sinclair Classics sind das aber nicht so viele miese Cover.
      Aber auch hier hätte ich mir andere gewünscht.
      Aber auch der Inhalt bei FAITH oder Brent ist öfters etwas Besonders in Sachen Liebe.
      Aber die Cover sind sicher vom Team so gewollt. Schließlich bestimmen Sie wie die CD präsentiert werden soll.

      Neu

      @'Tobbe_
      Ein Label gibt in der Regel vor, wie ein Cover auszusehen hat und nickt es letztendlich ab. Einen Auftragnehmer daraufhin zu tadeln, dass er nicht Deinen „sexistischen Vorstellungen für Frauen im künstlerischen Sinne“ entspricht, ist kein Freifahrtschein jemanden charakterlich diesbezüglich (mit seltsam) zu betiteln...

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „markus“ ()

      Neu

      markus schrieb:

      @'Tobbe_
      Ein Label gibt in der Regel vor, wie ein Cover auszusehen hat und nickt es letztendlich ab. Einen Auftragnehmer daraufhin zu tadeln, dass er nicht Deinen „sexistischen Vorstellungen für Frauen im künstlerischen Sinne“ entspricht, ist kein Freifahrtschein jemanden charakterlich diesbezüglich (mit seltsam) zu betiteln...


      Ich habe nicht "jemanden" speziellen betitelt sondern einen allgemeine Aussage getroffen das hier jemand eine seltsame Vorstellung von Frauen hat. Wer das ist, ist mir gleich denn ich finde es so oder so nicht passend. Das Zitat von Akita Takeo habe ich nur aufgeriffen damit der thematische Zusammenhang zu den Covern erkennbar ist.

      Wenn ich jemanden im speziellen meine dann habe ich durchaus auch das Rückgrad diesen namentlich zu erwähnen.
      Langeweile ist der Zeitvertreib der Dummen. (Erhard Blanck)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Tobbe_“ ()

    Hier geht's zum HÖRSPIEL-PLAYER ...