POINT WHITMARK (eine Hörspielserie von Decision Products) ...

      Wann soll denn die 100. Folge erscheinen ? ... ;) ;D

      Ich teile die Begeisterung einiger Leute über PW überhaupt nicht. Ich finde vieleicht 5 Folgen richtig gut und das war es dann leider auch schon. Der Rest ist ganz nett bis naja.

      Die Serie hat zwar einerseits das gewisse Etwas - andererseits fehlt dann aber wieder das g. E. ....

      PW findet nur sehr sehr selten den Weg in meinen player - meist bei neuen Folgen die neuen Folgen ....
      . #


      Die einen kennen mich #winkewinke# - die anderen können mich#pokuss#

      " Ersteller des 1. Beitrages 2010,11+12 "

      Ich teile die Begeisterung für PW vollkommen, in meinem Ansehen hat die Serie die drei ??? schon vor längerer Zeit hinter sich gelassen. Sie wirkt einfach frischer. Mal sehen, wie ich sie um Folge 50 herum einschätze.
      http::olis-weite-welt-des-wahns-blogspot.com

      Es war mit Sicherheit nicht richtig - doch es war einzig und nicht artig!
      Mal sehen, wie ich sie um Folge 50 herum einschätze.


      Dass ist natürlich eine berechtigte Einschätzung. Die ersten 30 Folgen von ??? wandern auch heute noch in den Player, die nächsten fast nicht mehr. PW muss erst einmal beweisen, dass sie auch nach vielen Folgen immer noch Fans an sich binden kann, wie dies die ??? scheinbar heute noch mühelos können. Aktuell, ich wiederhole mich, ist PW eindeutig interessanter für mich, weil moderner, frischer, unheimlicher und kurzweiliger #jaja#

      Schamane schrieb:

      Ich teile die Begeisterung für PW vollkommen, in meinem Ansehen hat die Serie die drei ??? schon vor längerer Zeit hinter sich gelassen. Sie wirkt einfach frischer.


      Dem schließe ich mich an.
      Die drei ??? sind vor allem in Sachen Drehbuchbearbeitung leider alles andere als optimal. Und auch die akustische Inszenierung reicht im Leben nicht an die Reichhaltigkeit bei PW heran.
      Falls du auf der Suche nach weiteren News rund ums Hörspiel bist, schau doch einfach mal auf www.hoerspiel3.de vorbei.
      Neu: GRATIS-Hörspiele
      PW finde ich noch besser als ???. Ich habe aber das Gefühl, dass es sich eher in eine negative Richtung entwickelt was die Geschichten anbelangt. Ich hoffe man findet rechtzeitig den Absprung, bevor sich wieder eine Serie tot läuft. Das hinterlässt bei mir immer so einen faden Beigeschmack. Es kommen schon noch neue Serien mit frischen Konzepten und Sprechern.

      Die "alten" ??? will ich nicht vergleichen, da es eben eine andere Zeit war.
      Ab Morgen im Handel erhältlich #daumenhoch# ...



      POINT WHITMARK 33 Das Schloss des Blutmalers
      Im Zuge einer Reportage über walisische Architektur werden Jay, Tom und Derek von einem Unwetter überrascht und gezwungen, die Nacht auf Glamorgan Castle zu verbringen. Hat sich der Burgherr wirklich innerhalb des verlassenen Gemäuers begraben lassen? Es heißt, die Gemälde in den düsteren Korridoren wurden mit echtem Blut gemalt. Die Jungen stoßen das Tor zu einem lange vergessenen Geheimnis auf. Als körperlose Schreie durch die einsamen Flure hallen, gibt es für sie kein Entrinnen ...

      Sprecher:
      Erzähler: Jürg Löw
      Jay Lawrence: Sven Plate
      Tom Cole: Kim Hasper
      Derek Ashby: Gerrit Schmidt-Foss
      Mrs Delwyndyn: Sonja Deutsch
      Mr Delwyndyn: Dominik Freiberger
      Kendrick Gwaunfarren: Horst Lampe
      Maddox Jones: Bert Franzke
      Adwen Cadoc: Hannelore Minkus
      Yvain Gwladys: C.-D. Clausnitzer
      Glasaugen-Opa: Herr Steiner
      Dorfoma: Heike Paul

      Quelle: point-whitmark.de/Point_Whitmark/PW_-_Folge_33.html
      ----------------------------------------------------------------------------------------
      http://www.hoerspiel-box.de "... die Hörspiel-Box - Hörspiele gut gehört ..."
      Seit 2008 mit den monatlichen Hörspiel-Charts unter hoerspiel-charts.de
      Hörspiele gibt es übrigens auch hier: hoerspiel-shop.de

      Folgt mir zu YouTube Instagram Twitter Facebook Google+
      ----------------------------------------------------------------------------------------
      Auch die neueste Folge von PW Das Schloss des Blutmalers hat mir wieder richtig gut gefallen. Eine schön unheimliche und gruselige Folge. Ein Schloss birgt immer schöne Möglichkeiten einem Hörer einen Schauer über den Körper laufen zu lassen. Sassenberg versteht es dichte Atmosphären zu schaffen #respekt#
      Danke Markus. Das hoert sich ja super an. Ich habe da mal eine Frage. Ich habe die ersten 4 Folgen von Point Whitmark gehoert, aber die Serie konnte mich nicht ganz ueberzeugen. Ich glaube jedoch, dass ich einfach bisher nicht den richtigen Bezug zur Serie gefunden habe und die Serie wohl doch besser ist als ich sie bisher empfunden habe. Welche Folge sollte ich mir anhoeren, um das zu aendern? Welche ist Deiner Meinung nach die beste Folge? Sollte ich mir einfach mal Folge 33 holen?
      Ich würde einfach einmal in eine aktuelle Folge reinhören. Dann weißt Du wie Dir die aktuelle Serie gefällt. Ich denke mir, dass es wichtig ist zu wissen in welche Richtung sich eine Serie entwickelt. Die Atmosphäre und die Machart ist ein wenig wie Gabriel Burns. Wenn man die etwas "längeren Pausen" und die damit verbundene Stille zwischen einzelnen Szenen nicht mag, dann wird Point Whitmark einem sicher nicht gefallen. Durch die Pausen "wirkt" vieles etwas dichter und schlägt sich mMn mehr nieder als wenn es nur ein "hin- und hergehetze" ist. PW ist dadurch deutlich düsterer, unheimlicher und auch mystischer als viele andere Jugendkrimiserien. Ich bin ehrlich gesagt verwundert, dass als Altersangabe ab 6 Jahren steht. Ich empfinde einige Folgen deutlich gruseliger als manche Gruselfolgen für Erwachsene. Nicht weil es nur so von Blut trieft (außer die letzte Folge des Blutmalers) sondern weil die Atmo so unheimlich ist.

      Cherusker schrieb:

      Danke Markus. Das hoert sich ja super an. Ich habe da mal eine Frage. Ich habe die ersten 4 Folgen von Point Whitmark gehoert, aber die Serie konnte mich nicht ganz ueberzeugen. Ich glaube jedoch, dass ich einfach bisher nicht den richtigen Bezug zur Serie gefunden habe und die Serie wohl doch besser ist als ich sie bisher empfunden habe. Welche Folge sollte ich mir anhoeren, um das zu aendern? Welche ist Deiner Meinung nach die beste Folge? Sollte ich mir einfach mal Folge 33 holen?


      Hallo Cherusker! Bin zwar nicht direkt angesprochen, aber meine Lieblingsfolgen sind immer noch die 1, 5, 9 - überhaupt die ersten ca. 12. Wenn die dich nicht packen sollten, werden es die späteren wohl auch nicht schaffen...
      Ich höre nach wie vor gerne die Jungs "vom Sender, der heißt wie die Stadt" - die Sprüche von Jay, die Mischung aus Witz und leichtem Grusel ... mir gefällts! #jaja#
      Meine Tipp für eine der aktuellen Folgen wäre die Doppelfolge 29/30: Der Seelenkünder
      ' EINS UND EINS IST ZWEI - VON LONDON BIS SHANGHAI ! '
      ------------


      www.hoerspatz.de -- Hörspiel- und Hörbuch-Rezensionen
      Danke Markus und Gruenspatz. Da werde ich mir die Folgen mal holen. Danke fuer den Tipp.

      Noch eine andere Frage. Gibt es irgeneine Geschichts-Entwicklung oder kann man die Folgen in jedweiliger Reihenfolge hoeren. Ist eher so wie Die ??? so dass man die hoeren kann, wie man will, oder? (Abgesehen von den 2-teilern natuerlich). Also koennte ich mit Folge 33 wieder neu einsteigen, oder?
      Ich hab die letzte Folge auch gehört und war wieder richtig zufrieden. :) Ich hab sie im Auto gehört und war eigentlich schon lange zu Hause, doch dann hab ich weitergehört. Wegen Hans Paetsch... #verliebt# Immer noch neues von ihm zu hören, das ist so unglaublich schön...
      http::olis-weite-welt-des-wahns-blogspot.com

      Es war mit Sicherheit nicht richtig - doch es war einzig und nicht artig!

      Schamane schrieb:

      Ich hab die letzte Folge auch gehört und war wieder richtig zufrieden. :) Ich hab sie im Auto gehört und war eigentlich schon lange zu Hause, doch dann hab ich weitergehört. Wegen Hans Paetsch... #verliebt# Immer noch neues von ihm zu hören, das ist so unglaublich schön...


      Das verstehe ich nicht. Was hat denn Hans Paetsch mit der letzten PW Folge zu tun?
      Hans Paetsch hat am Ende jeder Folge immer mit einem kleinen Statement eine kleine Vorschau auf die nächste Folge angekündigt. Ein sehr schöner Appetizer, wie ich finde. In der letzten Folge war dies leider nicht mehr der Fall. Wann dies zum letzten Mal passiert ist, weiß ich gar nicht. Muss mal hören...
      Genau das meinte ich. Am Ende von des Zweiteilers war es noch der Fall, das war die letzte Folge die ich gehört habe.

      Und gab es nicht mal ein Interview wo gesagt wurde, man hätte gut 50 dieser Ankündigungen aufgenommen? Oder habe ich mir das, (weil ich es mir wünsche ;) ), eingebildet? #eek#
      http::olis-weite-welt-des-wahns-blogspot.com

      Es war mit Sicherheit nicht richtig - doch es war einzig und nicht artig!
    Hier geht's zum HÖRSPIEL-PLAYER ...