[earliner.de] "Feuer und Flamme" - Hörspielpremiere

      [earliner.de] "Feuer und Flamme" - Hörspielpremiere

      Endlich wieder eine echte Studioproduktion von EarLiner.de!!

      Im Frühjahr 2011 habe ich mich in den Studios dacore-Audioproduktionen,
      Hamburg und 2day-Productions, Berlin, eingenistet und die Sprecher für
      ein Actionhörspiel eingeladen.

      Feuer und Flamme
      von Erik Albrodt


      Als das erste leerstehende Haus explodierte, dachte man an einen Streich.
      Als das zweite Haus explodierte, glaubte man an Vandalismus.
      Als das dritte Haus explodierte, fand man die erste Leiche.
      Und bei der nächsten Explosion wurde es zur Gewissheit....

      Es ist der Beginn einer perfiden Mordserie.

      Mike Fuller und sein Partner Kevin Cross vom NYPD werden auf den Fall angesetzt.
      Zwei wie "Feuer und Flamme".

      Rollen und ihre Sprecher:
      Mike Fuller: Detlef Tams
      Kevin Cross: Monty Arnold
      Captain Johnson: Gordon Piedesack
      Sheena Fuller: Christiane Marx
      Steve Granger: Oliver Kube
      Nicole Watson: Vera Bunk
      Kellnerin: Jessica von Haeseler
      Stimme über Funk: Erik Albrodt

      Cover & Layout: Herbert Ahnen
      Musik: Tom Steinbrecher
      Buch, Schnitt und Regie: Erik Albrodt

      >>> VIDEOMITSCHNITT <<<

      ===============================================================
      Premiere am 30.10.11 um 19 Uhr auf http://radio.hoerspielprojekt.de/
      Ein begleitender Chat startet um 18:30 Uhr auf http://www.hoerspielprojekt.de/chat
      Der Download wird kurzzeitig danach freigegeben auf http://www.earliner.de
      ===============================================================

      EarLiner.de - Geht direkt ins Ohr
      Klingt wirklich nach einem interessanten Krimi!

      @AliBaba: Indiskrete Frage - wie finanziert sich das Hörspiel wenn ihr es zum kostenlosen download frei gebt? Ich gehe infach mal davon aus, dass einige Sprecher und auch das Tonstudio nicht umsonst gearbeitet haben #jaja# #winkewinke#
      Hallo Erik,

      vielen Dank für das Hörspiel. Ich habe es gestern leider nicht schauen können. Ich musste(!) dabei sein wie die Münchner Bayern in Hannover verloren haben.

      Vielleicht könnten wir hier ja nach der Downloadfreigabe mal wieder einen gemeinsamen Hörspielabend machen und dabei Chatten?

      -- Bevor ich mich ärgere, ist es mir halt egal --

      Vielleicht könnten wir hier ja nach der Downloadfreigabe mal wieder einen gemeinsamen Hörspielabend machen und dabei Chatten?
      Sehr gerne, wird mal wieder Zeit. Wir müssen es ja nicht am 30. machen da habe ich auch keine Zeit.
      --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

      Ein Kluger bemerkt alles, ein Dummer macht über alles seine Bemerkungen. ( Heinrich Heine)

      Guybrush schrieb:

      Vielleicht könnten wir hier ja nach der Downloadfreigabe mal wieder einen gemeinsamen Hörspielabend machen und dabei Chatten?
      Sehr gerne, wird mal wieder Zeit. Wir müssen es ja nicht am 30. machen da habe ich auch keine Zeit.
      Oh ja, ich wäre auch wieder dabei! :D
      30. ist bei mir auch schlecht ;)
      Traditionen sind wie Teller


      da um zergebrochen zu werden

      Doppel-Premiere!!!

      Wichtiger Hinweis:
      Der Live-Stream der Record-Release-Party zur Folge 150 von den "drei ???" startet um 20 Uhr.
      Die Live-Premiere von "Feuer und Flamme" startet um 19 Uhr und ist vor(!!!) 20 Uhr zuende.
      Also, Ausrede gilt nicht! Bitte kommt! Hört zu! Macht mit!!!



      Ein geiles Doppel-Event - wie abgesprochen!!! ;D

      ===============================================================
      Premiere am 30.10.11 um 19 Uhr auf radio.hoerspielprojekt.de/
      Ein begleitender Chat startet um 18:30 Uhr auf hoerspielprojekt.de/chat
      Der Download wird kurzzeitig danach freigegeben auf earliner.de
      ===============================================================

      Gleich geht's los!!!

      Hallo Ihr Lieben,

      auch wenn Grusel-Schocker livehörspielen und "Die Drei ???" Jubiläum feiern, so würde ich mich total freuen, wenn die einsamen Internetsurfer vielleicht heute Abend ein Ohr riskieren und eine freie und KOSTENLOSE Produktion mit Profisprechern (Monty Arnold, Detlef Tams, Gordon Piedesack u.a.) unterstützen würden.

      Und wer mich kennt, weiß, dass richtig abgefahrene skurile Sachen zu hören sein werden.

      ===============================================================
      Premiere am 30.10.11 um 19 Uhr auf radio.hoerspielprojekt.de/
      Ein begleitender Chat startet um 18:30 Uhr auf hoerspielprojekt.de/chat (ohne vorherige Registrierung anonym möglich!!)
      Der Download wird kurzzeitig danach freigegeben auf earliner.de
      ===============================================================


      Bis nachher,
      AliBaba
      Hätte man den Klamauk weggelassen, wäre es ein 1A HSP geworden - so ist es leider nur 1B oder 2A ...

      Es hatte irgendwie was von Lethal Weapon in mix with Starsky & Hutch ....

      ... die Rolle von Monty Arnold paar Grad weniger (zum Glück wars kein a la Eddie Murphy) und ein super Action-Crime Highlight ständ jetzt in meinem Regal, so bleibt es nur auf der Festplatte ...

      aber trotzdem vielen Dank für das HSP und den DL. :) #daumenhoch#
      . #


      Die einen kennen mich #winkewinke# - die anderen können mich#pokuss#

      " Ersteller des 1. Beitrages 2010,11+12 "

      Alle Mühen völlig umsonst....

      Nach der tollen Premiere des sagenumwobenen "Feuer und Flamme" mit den
      exquisiten Sprechern, prominenten Geräuschen und epochalem Soundtrack
      möchte ich daran erinnern, dass das Hörspiel für jeden FREI ZUGÄNGLICH
      UND KOSTENLOS unter www.earliner.de zum Download bereit steht.
      Und dort gibt es auch unendlich viele andere freie earliner-Produktionen!!!

      NEXUS schrieb:

      Hätte man den Klamauk weggelassen, wäre es ein 1A HSP geworden - so ist es leider nur 1B oder 2A ...

      Es hatte irgendwie was von Lethal Weapon in mix with Starsky & Hutch ....

      ... die Rolle von Monty Arnold paar Grad weniger (zum Glück wars kein a la Eddie Murphy) und ein super Action-Crime Highlight ständ jetzt in meinem Regal, so bleibt es nur auf der Festplatte ...

      aber trotzdem vielen Dank für das HSP und den DL. :) #daumenhoch#
      Hi Nexus,

      ernsthaft(!!!) vielen Dank, dass Du uns nicht nach den Maßstäben eines unkommerziellen Projekts von irgendwelchen Freaks mit Hörspielambitionen bewertest. Danke!!!!
      Wir haben die Möglichkeit, auch Ideen umzusetzen, die sich nicht am Mainstream und Verkaufszahlen orientieren müssen.
      Damit sind wir um ein vielfaches freier und experimentierfreudiger.

      Danke, dass Du uns eine Chance gibst (wegen "im Regal stehen" ;) ).

      Wir brauchen Feedback und HÖRER/DOWNLOADER!!! Sonst können wir uns den ganzen Stress auch sparen!

      Also bitte: Mach weiter so!!!!! #winkewinke#

      CU,
      AliBaba
      Also produktionsmäßig hatte ich nix auszusetzen. Die Stimmen, Geräusche und Effekte fand ich alle gut und passend, die Story war super und genau mein Geschmack !!!

      Wie gesagt, das einzige was ich auszusetzen habe ist die Rolle von Kevin Cross (Monty Arnold) - etwas weniger wäre mE mehr bzw. besser gewesen, aber auch das lässt sich ertragen (andere mögen das vieleicht sogar mögen) , notfalls kann ich es ja entsprechend cutten und landet dann evtl. doch noch in meinem Regal. ;) :)

      Wer auf einen weinerlich nervigen Chris Rock oder Eddie Murphy (Kevin Cross : Monty Arnold) steht und das verpackt mit Police-Action (Lethal Weapon/Starsky&Huttch/Jerry Cotton) , dem kann ich es nur schwer empfehlen. #daumenhoch# .... Davon hätt ich gerne mehr !!! #jaja#
      . #


      Die einen kennen mich #winkewinke# - die anderen können mich#pokuss#

      " Ersteller des 1. Beitrages 2010,11+12 "

    Hier geht's zum HÖRSPIEL-PLAYER ...