DIE ELFEN

      Die Elfen : Folge 13 Der Klan der Lutin (02.09.2016)



      Die lang erwartete Fortsetzung der ELFEN-Hörspielsaga nach den Romanen von Bernhard Hennen!
      Die fuchsköpfige Lutin Ganda wurde nach dem Tod ihrer Mutter von der Elfenkönigin Emerelle aufgezogen. Als jedoch Gromjan, das Oberhaupt eines wandernden Lutin-Klans, sie unter seine Fittiche nimmt, lernt Ganda endlich das wahre Leben kennen und beginnt zu ahnen, dass Emerelle über Jahre ein falsches Spiel spielte ...

      Ganda: Laura Maire
      Ganda (jung): Christina Staats
      Gromjan: Hannes Stelzer
      Alvias: Helmut Zierl
      Bollo: Philipp Draeger
      Sesha: Maria Hartmann
      Emerelle: Daniela Hoffmann
      Boras: Philipp Brammer
      Merkad: Steffen Gräbner
      Schwarzer Ritter: Udo Schenk
      Elodrin: Tim Knauer
      Manalos: Peter Kirchberger
      Ollowain: Bernd Rumpf
      In weiteren Rollen: Christian Gaul, Konstantin Graudus, Manfred Liptow, Nic Romm, Achim Schülke


      Die Elfen : Folge 14 Die Verräterin (02.12.2016)


      Langeweile ist der Zeitvertreib der Dummen. (Erhard Blanck)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Tobbe_“ ()

      Die neuen Folgen werde ich mir wohl erst anhören, wenn alle drei erschienen sind.

      Gut das ich noch die elfte Folge hatte.

      Folge 11 - Elfenlicht

      Viele lieb gewonnene Figuren aus den vorherigen Folgen sind nun tot. Ein kleines wiedersehen, bzw. hören, gibt es aber dennoch.
      Ein guter Abschluss der ersten Folgenreihe.
      Nur der Abschluss ist, für meinen Geschmack, doch arg schnell und gestrafft dargestellt worden.
      Am Ende kommt es sogar zu einem Bündnis. Das passt für mich nicht ins Gesamtbild.

      Fazit: Trotzdem eine insgesamt tolle Serie. Mit einem Ende des Krieges, der für mich, nicht zu den anderen Folgen passt. Aber erneut gut gemacht. Tolle Sprecher, wie immer in der Serie.
      Daher gibt es auch dennoch 7 von 10 möglichen Punkten.
      Ab April gibt es die ersten beiden Staffel (Folgen 1-11) als MP3 Version

      Die Elfen : Staffel 1 - Elfenwinter (07.04.2017)



      Staffel 1 ELFENWINTER der Fantasy-Hörspielserie in einer mp3-Box!

      Elfen, Kobolde, Feen - die Völker von Albenmark sind in Vahan Calyd zusammengekommen, um die Elfenkönigin Emerelle als Herrscherin über Albenmark zu bestätigen. Doch das Fest wird jäh unterbrochen: Die Trolle sind aus der Verbannung zurückgekehrt und legen die Stadt in Schutt und Asche! Emerelle befindet sich auf der Flucht - in der Begleitung ihres Schwertmeisters Ollowain, der ahnt, dass es einen Verräter unter den Elfen geben muss und dass diese Nacht über das Schicksal von ganz Albenmark entscheidet ...

      Eine Hörspielserie von Dennis Ehrhardt nach den Elfen-Romanen von Bernhard Hennen

      Die mp3-Box "Elfenwinter" enthält auf zwei CDs die Hörspiele:

      01: Der Untergang von Vahan Calyd
      02: Firnstayns Kinder
      03: Königstein
      04: Der Fluch des Schicksalswebers
      05: Elfenwinter

      Empfohlen ab 16 Jahren
      Gesamtspieldauer (2x MP3-CD): ca. 366 min./ 6 Stunden


      Die Elfen : Staffel 2 - Elfenlicht(07.04.2017)



      Staffel 2 ELFENLICHT der Fantasy-Hörspielserie in einer mp3-Box!

      Der Krieg zwischen den Elfen und Trollen eskaliert. Vom Windland ausgehend, schickt die Schamanin Skanga das Trollheer durch das goldene Netz der Albenpfade. Ihr Ziel: die Burg der Elfenkönigin im südlich gelegenen Herzland. Emerelle bleibt nur ein einziges Mittel, um die Trolle aufzuhalten mit unüberschaubaren Konsequenzen ...

      Eine Hörspielserie von Dennis Ehrhardt nach den Elfen-Romanen von Bernhard Hennen

      Die mp3-Box ELFENLICHT enthält auf zwei CDs die Hörspiele:

      06: Die goldenen Pfade
      07: Die Bibliothek von Iskendria
      08: Die Schlacht am Mordstein
      09: Tod in der Nachtzinne
      10: Totenfeuer
      11: Elfenlicht

      Empfohlen ab 16 Jahren
      Gesamtspieldauer (2x MP3-CD): ca. 390 min./ 6 ½ Stunden

      Langeweile ist der Zeitvertreib der Dummen. (Erhard Blanck)

      Weiter geht es in Hörbuchform mit diversen Kurzgeschichten.

      Die Elfen : Kinder der Nacht (02.06.2017)



      Emerelle hatte Angst. Sie blickte zum dunklen Wald, der bis fast ans Ufer des eisbedeckten Fjords reichte. Wie lang war ihre Mutter schon fort? Eine Stunde? Zwei? Fahl wie der Rauch eines fast erstorbenen Feuers griff die Dunkelheit über die Bergkämme am nahen Horizont. Die Nacht war nah. Eine Nacht, in der Mond und Sterne klar am Himmel stehen würden, um die Winterlandschaft in eisiges Licht zu kleiden. »Alles wird gut«, flüsterte ihr Bruder Meliander so leise, als habe er Sorge, etwas im Wald könne sie hören – und als seine verschwitzte Hand die ihre berührte, wusste sie, dass er gelogen hatte …

      Gelesen von Daniela Hoffmann


      Die Elfen : Farodin (09.2017)


      Die Elfen : Der Blick in den Himmel (12.2017)


      Die Elfen : Die Schlangenkönigin (03.2018)


      Die Elfen : Der Weg zurück (06.2018)
      Langeweile ist der Zeitvertreib der Dummen. (Erhard Blanck)

      Flori1981 schrieb:

      Schade, dass es nur noch Hörbücher sind.
      Naja kostet produktionstechnisch halt weniger bei evtl. nicht so dollen Absatzzahlen.


      Ob es tatsächlich nötig ist nun die Kurzgeschichten als Hörmich zu bringen sei mal dahin gestellt. Letztlich ist es Schade das man keine Hörspiele mehr bringt, mir haben die Folgen immer sehr gut gefallen.
      Langeweile ist der Zeitvertreib der Dummen. (Erhard Blanck)

      Nun höre ich endlich mal weiter.
      Und die Serie bleibt auf hohem Niveau.

      Die Elfen Folge 12 - Der schwarze Ritter

      Der Beginn des Dreiteilers, der sich wohl um Gandas Vorgeschichte handelt, hat mir gut gefallen.
      Gandas wird von ihren Eltern getrennt. Aber was hat der Ritter vor?
      Das bleibt noch im Dunkeln.
      Ganda gelangt zu den Elfen. Die Geschichte die sich dann entwickelt, incl. Freude, Witz und Trauer ist packend.
      Die Musik und Effekte überzeugen wieder auf ganzer Linie.

      Die Sprecher sind auch wieder erste Sahne.
      Lara Maire als Lutin ist echt fantastisch. Auch die junge, Christina Staats, gefällt mir gut in der Rolle.
      Nur Udo Schenk als Ritter sagt mir nicht so zu.
      Nicht wegen seiner markanten Stimme. Sondern weil er einfach zu oft der Böse ist. Zuletzt ja auch in den neuen Rhodans.

      Von mir 8 von 10 Punkten.

      Freu mich auf die nächsten 2 Folgen.
      Danach ist es ja wohl mit Hörspielen vorbei.
      was hänge ich hier hinterher.
      Nun endlich die nächste Folge angehört.

      Die Elfen Folge 13 - Der Klan der Lutin

      Ganda kommt zu einem Lutin-Klan.
      Der ist ihr aufgrund ihrer Vergangenheit nicht wohl gesonnen.
      Doch Gromjan das Oberhaupt hält zu ihr und beschützt sie.
      Denn nicht ohne Grund ist sie dort. Sie hat eine Aufgabe und muss sich dieser stellen.

      Hat mir wieder gut gefallen.
      Schade das die Serie bald vorbei ist.

      von mir 8 Punkte.
      Nach langem nun zu Ende gebracht.

      Folge 14:
      Die Elfen - Die Verräterin.

      Ich mag Ganda und auch diese Story.
      Hat mich noch einmal gut unterhalten.
      Doch das Warum erschließt sich mir nicht ganz.
      Und besonders der zeitlichen Abfolge zum Schluss noch zu Folgen war schwer.
      Musste das Ende mehrfach hören.
      So gibt es aber eine kurze Zusammenfassung der ganzen Serie.

      Schade das es nun vorbei ist.
      Von mir nochmal 8 Punkte.
    Hier geht's zum HÖRSPIEL-PLAYER ...