Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 307.

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von hoerspielkassette: „Und, erneut muß sich sagen, dass mir bei den drei ??? Folgen mit einer kurzen knackigen Spielzeit am liebsten sind. Egal, wieviel die Vorlage hergibt, ich brauche hier einfach kein ungekürztes Hörspiel.“ Hier läßt du außer acht, das die damaligen Folgen von einem echten Buchautor als Dialogbuch geschrieben wurden. Daher kannst du gar nicht wissen, ob auch lange Folgen - wenn sie ein gutes Dialogbuch haben - dir gefallen würden...

  • Benutzer-Avatarbild

    TV-Serien

    Detlef - - Smalltalk

    Beitrag

    Gute Nachrichten von "Turbine". Im Rahmen ihres 15-Jahre-Jubiläum, werden sie eine "Knight Rider Ultimate Edtion" auf den Markt werfen. Auf Blu-ray und KR somit erstmals in HD. Es sollen in dem Set auch alle Filme und Spinn-Offs enthalten sein. Mehr Infos haben sie noch nicht verragen. Turbine ist bekannt dafür, das sie sich richtig ins Zeug legen, man beachte nur mal das "6-Millionen-Dollar-Mann"-Set. Ich freu mich druff.... ...nur was mach ich mit meinen DVDs? Kriegt man_n ja nix für....

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von hoerspielkassette: „Verstehe auch nicht, wieso man aus 3 Bücher unbedingt 4 CDs machen muß?“ ....da sagte Frau Körting - in einem Interview (sinngemäß): "Ich ging auch von 3 CDs aus, aber es wurde entschloßen vier zu machen", was für mich heißt, das Sony das so wollte. Aber erneut muß ich sagen, das die Anzahl völlig Wurst ist. Die Vorlage ist lang genug um auch 5 oder gar 6 CDs zu füllen. Es kommt halt wirklich auf die Dramaturgie an.

  • Benutzer-Avatarbild

    ...und für echte Fans, gibt es dieses wunderbare Schnäppchen (Achtung, das hier ist Ironie...) amzn.to/2Yddi2p Die Idee find ich Klasse, aber der Preis?!

  • Benutzer-Avatarbild

    CD-Infos: Wohin damit?

    Detlef - - Hörspieltalk

    Beitrag

    Zitat von philipp616: „Man kann sich mit sowas halt nur ins eigene Fleisch schneiden. Das ist zumindest meine Erfahrung.“ Naja, deine Erfahrung beruht auf wieviel Fälle? In der Regel hilft einen die Umfrage zu gucken, was das Publikum möchte und man kann sich so an die Mehrheit orientieren, sofern halt viele mitmachen... Und nein: Das hat nicht immer was mit Geschmack zu tun. Beispiel? Wenn die Besetzungsliste so angebracht ist, das ich erst das Inlay rausfriemel, ist das ungeschickt gemacht. So…

  • Benutzer-Avatarbild

    5G

    Detlef - - Smalltalk

    Beitrag

    Zitat von Markus G.: „Die Auswirkungen wird man wohl auch erst ein ein paar Jahren/Jahrzehnten wissen.“ Nö, die sind durchaus schon bekannt, aber - wie beim Rauchen - interessiert das niemanden. - Rückenschäden, durch die ständig gebückte Haltung - Erhöhtes Krebsrisiko in der "goldenen Mitte", weil das Handy permanent abstrahlt in den Schritt, wo der Körper auch nicht wirklich Robust ist. ...mehr fällt mir nicht ein. Allgemein sage ich auch: Unser Körper funktioniert auch mit Strom, besonders da…

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von hoerspielkassette: „@Detlef: War bisher auch so, nun steht aber bei Apple Music definitiv der 19. Juli als Erscheinungsdatum, siehe meinen Link.“ Tja...is halt der große Apfel. Kann aber gut sein, das sie mit der 200 einfach mal was probieren wollen.

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von hoerspielkassette: „Bei Apple Music ist sie schon für den 19. Juli gelistet.“ Der Download erscheint zeitgleich, der Stream in der Regel verzögert.

  • Benutzer-Avatarbild

    Amazon Prime Day

    Detlef - - Hörspieltalk

    Beitrag

    Zitat von Jokel: „Sorry, aber du hast augenscheinlich keinerlei Ahnung von der Materie.“ Lies einfach mal was ich schreibe? Scheinst mir nur zu überfliegen.

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von Wesley: „Ich kann mich nur wiederholen: die Folgen sind einfach zu lang.“ Das liegt nicht an der Länge, es liegt daran, wie die Zeit verbracht wird. Es gibt auch zahlreiche 60-Min-Schnachfolgen. Wenn die Bearbeitung einfach keinen direkten Draht für einen echten Spannungsbogen hat, dann hilft ein auch die Kürzung der Spielzeit nur bedingt...

  • Benutzer-Avatarbild

    Amazon Prime Day

    Detlef - - Hörspieltalk

    Beitrag

    Zitat von Jokel: „Erstens:macht das die Sache besser?“ Definitiv. Ich finde es verlogen immer auf einen Konzern zu schlagen, der eben besser bezahlt als alle anderen ,aber die anderen ,die gleich schlecht Bedienen, aber nichts über den Mindestlohn zahlen, werden nie an den Branger gestellt. So etwas mag ich nicht. Und ja, ich kenn mich aus und sage: Das geht auch (noch) schlechter....

  • Benutzer-Avatarbild

    Amazon Prime Day

    Detlef - - Hörspieltalk

    Beitrag

    Zitat von Jokel: „Wenn die endlich mal ihre Steuern hier vernünftig zahlen, ebenso ihre Angestellten, aber so.“ Ersteres gilt für fast jeden Großkonezern in Deutschland Zweiteres ist schlicht falsch. Amazon zahlt den besten Stundenlohn innerhalb der Brange.... ....das Verdi immer / nur auf Amazon rumhakt, liegt ganz allein daran, das das die Presse anlockt...

  • Benutzer-Avatarbild

    Amazon Prime Day

    Detlef - - Hörspieltalk

    Beitrag

    Zitat von Chris: „Das ist aber bei den Prime Days wirklich so.“ Du hast das NICHT vergessen. Die Deals wiederholen sich. Wer kein Geld hat, braucht keine Panik schieben. Sollte der Artikel nicht auslaufen, ist er beim nächsten oder übernächsten Prime-Day wieder im Angebot. Manchmal sogar noch günstiger... ??? 125 (8,95) amzn.to/2lqem17 Fünf Freund 1-21 Box (28,97) amzn.to/2jXLhtn Mark Brandis-Soundtrack amzn.to/2xL9BlC uuuuuund Hörbücher: Fitzek "Passageier 23" amzn.to/2leQTQw Raimon Weber "Eis …

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von daneel: „Mir geht es prinzipiell um Online-Angebote bei Streaminganbietern. Alles toll und modern. Und wenn die keinen Bock mehr haben, guckt man in die Röhre.“ Das geht mir auch aufm Zeiger. Muß nur mal ein Dienst pleite gehen und schwuuuups sind 10020523634673 Euro futsch (naja, okay nicht ganz soviel, aber ihr wißt was ich meine). Wenns gekaufte Streamingprodukte sind... ....und bei Flatrate....sie nehmen es runter und schwuups stehst du ohne da...auch nicht schön.

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von bocksbox: „Ich habe Dir schon bei Facebook geantwortet, aber gerne auch nochmal hier:“ Die Bemerkung hier ist älter und es kam nix, also dacht ich ich versuchs auf der offiziellen FB-Seite, alles gut!!

  • Benutzer-Avatarbild

    Nö, kann ich nicht finden. Das traditionelle kommerzielle Hörspiel hat eher weniger Erzähler als zuvor, besonders bei Europa. Früher wurde fast jeder Szenenwechsel durch den Erzähler begleitet, heute nicht mehr. Audible besitzt eine Ausnahmestellung, weil es dort extrem oft an der Lizenz liegt. Viele Lizenzthemen dürfen keine reine dramaturgische Bearbeitung besitzen und müssen daher so sein, wie sie sind, damit die Rechte anderer nicht verletzt werden. Braucht man das ? Da geht es mir wie Danee…

  • Benutzer-Avatarbild

    Oliver Döring‘s Phantastische Geschichten

    Detlef - - Imaga

    Beitrag

    Zitat von daneel: „Einmal davon abgesehen, dass mir diese Geschichte überhaupt nicht gefällt, wird sie auch noch unsinnigerweise in zwei einzel CDs mit fortlaufender Nummerierung herausgebracht. Diese Vorgehensweise hat mich schon bei Mark Brandis genervt.“ Schuld ist der Konsument selbst. Zwei Einzel-CDs werden eher gekauft, als eine Ausgabe die 16 Euro kostet. Klingt komisch, is aber so....

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von Heinz Marquardt: „@ Detlef: Nein! Das LP-Set wird erst demnächst veröffentlicht. Steht so in dem Newsletter von Bocksbox, den Rincewind zitiert hat.“ ...oder so. Wie auch immer. Prototyp is wohl schon da, sonst gäbe es die Rückseite ja nicht...

  • Benutzer-Avatarbild

    JAN TENNER IST ZURÜCK!

    Detlef - - R&B Company / Zauberstern

    Beitrag

    Zitat von Flori1981: „Wo siehst du den bei den Covern Parallelen zu "X-Men"?“ Diverse fliegende Figuren und oben rechts ist ein Typ der wie Xavier ohne Rollstuhl aussieht. Also da sind schon parallelen. ABer ich find das Cover insgesamt irgendwie nicht so gut, wie die ersten zwei. Die Figuren sehen irgendwie unnatürlicher aus *grübel*

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von Markus G.: „Und dann auf 4 LPs? Ging wohl nicht anders...“ Doch, eine LP kann 60 Min. - Die Folge geht 140 Min. 3 wären also eher angebracht, aber vielleicht haben sie es dramaturigsch angepasst, sodass 4 sinnvoller war *grübel* Zitat von Tobbe_: „Blöd nur das die LP Ausgabe nie erschienen ist.“ Hast den Link nicht geklickt? Das Set gab es, denn Amazon hat die Verpackung als Covervorschau mit Strichkcode und allem. Es wird das Set also gegeben haben. Allerdings ist zu beachten, das es …

Hier geht's zum HÖRSPIEL-PLAYER ...