Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-14 von insgesamt 14.

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von Detlef: „Was mich gewundert hat, denn eigentlich war die Sache doch klar, das man nicht weitermachen darf und daher den Kadett startete.“ Dabei bleibt es auch weiterhin. Zitat von Detlef: „in welcher Form auch immer“ Das ist der Schlüsselbegriff.

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von SchattenMan: „Die spannende Frage ist wer die Lizenz übernimmt und ende 2019 weiterführt oder was neues daraus macht. #nachdenk#“ Nicht ganz so spannend, glaube ich. Die Lizenz steht nicht zur Verfügung.

  • Benutzer-Avatarbild

    Man mag mir das glauben oder nicht, aber ich habe die Folge 12 als "backdoor"-Serienfinale geschrieben, damit es, falls es zu keiner Fortsetzung aus welchen Gründen auch immer kommt, die Geschichte einen Schlussakkord hat. Wer mag, kann sich die letzte Szene durchlesen und dann einen Bogen zur Anfangssituation in "Bordbuch Delta VII" spannen. Es ist kein lückenloser Anschluss, soll es auch nicht sein, aber 10 Jahre oder so später nagt Brandis immer noch an seiner Schuld. Und die Hauptserie zeigt…

  • Benutzer-Avatarbild

    So, jetzt ist es offiziell: Raumkadett-Serie mit Folge 12 abgeschlossen

  • Benutzer-Avatarbild

    Am 9. Juni 2012 fand anlässlich der “Hörspiel-Arena” in Köln die bisher einzige Live-Hörspiel-Aufführung zu MARK BRANDIS statt. Etwa 45 Minuten folgten die Zuschauer einer Episode, die sozusagen “hinter den Kulissen” der Folge “Aufstand der Roboter” spielte. Im speziell für diese Gelegenheit geschriebenen und produzierten Live-Hörspiel waren von den Originalsprechern vor Ort und auf der Bühne dabei: - Michael Lott als MARK BRANDIS - Dorothea Lott als RUTH O’HARA - Gerhart Hinze als JOHN HARRIS -…

  • Benutzer-Avatarbild

    Bei aller Allmacht der Produzenten -- den VÖ legt dann doch das Label Greenlight Press fest.

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von Ascan von Bargen: „Zitat von Interplanar: „Wie es aussieht, wenn jemand, der nicht liest, das tut, sieht man ja an Trump.“ Ah, ja - this american guy, der von 1964 bis 1966 an der Fordham University, New York, Wirtschaftswissenschaften studierte, und dann auf der University of Philadelphia an der wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät im Fachbereich Immobilienwirtschaft, der dann erfolgreich in den Baukonzern seines Vaters einstieg und es schließlich sogar zum höchsten Amt des Planeten…

  • Benutzer-Avatarbild

    Den Aspekt ... Zitat von Ascan von Bargen: „Die Fähigkeit, sinnerfassend zu lesen und zu schreiben, ist ein Mittel zu großem Erfolg, Reichtum und Wohlstand. Und damit kann es auch ein Mittel sein, Macht und Einfluss zu erlangen.“ ... hast Du ins Spiel gebracht -- dem Autor des Artikels ging es eigentlich mehr um den Aspekt der Konsequenzen davon "verantwortungsbewusste Entscheidungen über komplexe und dringende Zusammenhänge auf der Grundlage von 10-Sekunden-News-Schnipseln im TV" zu machen. Wie…

  • Benutzer-Avatarbild

    Ich zitiere einen, der besser schreibt als ich, Spider Robinson, zum Thema Lesen (mit dessen freundlicher Genehmigung):Zitat: „ Ich habe neulich die Zukunft gesehen … eingraviert auf den Bürgersteig vor meinem Haus. Da vor kurzer Zeit rund um mein Haus in Point Grey vier Hochhäuser gebaut worden sind, ist durch die Raupen und Lastwagen so viel Schaden entstanden, dass der Bürgersteig renoviert werden musste. Der frisch gegossene Zement wirkte natürlich wie Honiggeruch für Bären auf Graffitikünst…

  • Benutzer-Avatarbild

    31946807_1593533364085483_951692953825312768_n.jpgNach dem Sieg auf NOVA ist alles in der Schwebe. Die Rebellen konnten einen Sieg für sich verbuchen, der jedoch durch die Machenschaften der I.S.P. gedämpft wird. Admiral Santana Pendergast versucht die Geiseln in den Gefangenenlagern und unterirdischen Asylstollen auf Pearl zu befreien. Unterstützung erhält sie dabei von Irina Petrova. Eine Vertraute aus dem engsten Zirkel um den neuen „Imperator“ Sjöberg gewinnt wertvolle Informationen, und es …

  • Benutzer-Avatarbild

    @Fader: Über die Reaktionen der Labels weiß ich nichts. Wir waren als Produzenten einmal auf der Hörmich (2016). Die Absprachen und der Kontakt mit dem Orgateam lief tadellos, und abgesehen davon, dass wir aufgrund unseres Eher-Knapp-Auftauchens einen weniger attraktiven Standplatz hatten, war auch die Messe super. Allerdings machten wir die Erfahrung, dass die Messebesucher, die an unseren Stand kamen, idR einen Satz wiederholten: "hi, Eure Hörspiele habe ich schon, gefallen mir gut!". Auf der …

  • Benutzer-Avatarbild

    Christian Rode verstorben

    Interplanar - - Smalltalk

    Beitrag

    Danke für diese traurige Info. Ich habe ihm eben einen kl. Blogeintrag gewidmet.

  • Benutzer-Avatarbild

    Peter Groeger verstorben...

    Interplanar - - Hörspieltalk

    Beitrag

    Peter Groeger war in der Tat ein Meister der alten Schule. Nachdem mir sein Stil bei "Ender's Game" sehr gefallen hatte, habe ich ihn für den "Raumkadett" als den Gärtner engagiert -- hört selbst: markbrandis.de/wp-content/uploads/MBRK2-Groeger.mp3 Danke.

Hier geht's zum HÖRSPIEL-PLAYER ...