Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 167.

  • Benutzer-Avatarbild

    Das Rian Johnson-Phänomen?? Ich finde, die Topf-Geschichten machen meistens Spass, vielleicht hat er nicht so Legenden-Status (bei einigen) wie Masuth, weil auf sehr vielen Hochzeiten tanzt (ok Masuth damals auch... ), aber ist für mich immer positiv, wenn er als Autor genannt wird.

  • Benutzer-Avatarbild

    Neues von der Hörspiel-Jury

    Jean St. Claire - - Hörspielseiten

    Beitrag

    Trotz mittlerem 'Daumen ja ein ziemlicher Verriss..! Ich empfinde diese Serie als guten Fantasy-Burger für zwischendurch, von der Handlung her sind wir uns da einig. Produktion gefällt mir aber, merkwürdig, da ich viele 'Winterzeit-Sachen als sehr dröge von der Produktion her empfinde (Sounddesign, aber auch Sprecherführung) und kann mir das nicht geben... Hier passt es aber... Dass Drizzt oder Die Elfen da eine mächtige Schippe drauflegen, das stimmt aber. An Kniffel wird übrigens schon gearbei…

  • Benutzer-Avatarbild

    Ok, das ist ja mal eine untypische 80er Vertonung.. Keine Zombies, Vampire, Geistererscheinungen und Hemd auf?? Ich bin überfordert!

  • Benutzer-Avatarbild

    Ich habe die erste Folge heute nebenbei gehört. Seit langem mal wieder überhaupt ein Hörspiel.... Ganz charmant, also stinkt nicht ab. Die Sprecher sind gut, Dialoge auch, ein paar ganz gute Bonmots sind auch dabei. Also wer nicht ganz so übersättigt ist wie der gute Akita von den ganzen Ermittlern, die da so ermitteln, kann gerne mal reinhören....

  • Benutzer-Avatarbild

    HOLYSOFT - NEWS

    Jean St. Claire - - Holysoft

    Beitrag

    Musik als Träger von Ideen!

  • Benutzer-Avatarbild

    Caiman Club

    Jean St. Claire - - Hörspiel-Meinungen

    Beitrag

    Wird ja durch die Foren hinweg sehr gelobt. Da müssnmer sicher mal reinhören, also so die ersten 3 Minuten. Dann hab ich genug!

  • Benutzer-Avatarbild

    Könnte mir gut vorstellen, dass ein paar der Supporter bereits verstorben sind.

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von Wesley: „Aber jetzt bei meinem PW Durchlauf bemerke ich, dass es viele Folgen, gibt qualitativ an die ersten 10 "Klassiker" heran reichen.“ Schon immer meine Rede gewesen, nur glauben wollte mir keiner, Spott, Hohn und Häme wurden ausgeschüttet über mir.... Das beste kommt eben doch zum Schluß... oder ab der Mitte.... obwohl hinten gibts dann wieder nicht so gute Sachen....

  • Benutzer-Avatarbild

    | SPOTIFY | Hörspiele

    Jean St. Claire - - Hörspielseiten

    Beitrag

    Und der Pater Brown 55 - Tödliche Apfelernte. Leider kommt mein Uralt-PC nicht mit diesen Spotify-Links klar, sonst hätte ich den noch dazugeschrieben, aber aufm Tablet hab ichs gesehen...

  • Benutzer-Avatarbild

    DSGVO in Foren…

    Jean St. Claire - - Hörspieltalk

    Beitrag

    Zitat von SchattenMan: „Im September geht das Theater wieder von vorne los.“ Das finde ich auch ärgerlich, Nachbesserungsbedarf o.ä. Das Ding kommt so oder so, da werden 3 Absätze umgestellt und das wars... wieso wird das erneut verhandelt?

  • Benutzer-Avatarbild

    HOLYSOFT - NEWS

    Jean St. Claire - - Holysoft

    Beitrag

    Danke für die Info! Ich kann nichts schlimmes daran entdecken, für den Hörer ist es immer gut, wenn es weiter geht, außer vielleicht, es ist die Schrottserie schlechthin.... Oft man jetzt ruft "Aber das einheitliche Coverdesign???", oh nein, jetzt ist die Schriftart 3mm größer, jetzt kann ich NICHT MEHR SAMMELN, Herrgott zu hilf....!

  • Benutzer-Avatarbild

    HOLYSOFT - NEWS

    Jean St. Claire - - Holysoft

    Beitrag

    Ui, das ist tatsächlich eine kleine Bombe.... Gibt es ab sofort bzw. ab Datum X keine HSP unter dem Label Contendo mehr? Na wenn Piasecki weiter produziert, wird sich wohl soundmäßig nichts ändern... Ansonsten klingt es für mich wie, als wird nicht alles weitergeführt (die größten Serientitel kann ja heißen im Sinne "auf dem Hörspielmarkt", dann wären das alle oder die größten im Sinne von "die erfolgreichsten von Contendo", also nicht so gut laufendes wird eingestellt?!). Immer diese mysteriöse…

  • Benutzer-Avatarbild

    Ich frage mich, ob je ein Hörspiellabel auf inhaltliche Kritik reagiert hätte (oder der Autor).... Friss oder stirb ist doch eher die Devise! Dreamland fiele mir noch ein, die sich skripttechnisch und auch was die Verwendung von Laiensprechern angeht, gesteigert haben, ob das jetzt vermehrt durch die Kritiken erfolgte, sei dahingestellt... Der Hörspielfan hat gefälligst dankbar zu sein, dass überhaupt noch was in diesem Nostalgie-Kinderscheiss-Rahmen produziert wird! Und wer aufmuckt, hat eh kei…

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von Chris: „Hollmsen“ Noch das -en hinten dran in den nächsten Folgen Hätte was. Warum nicht jede Folge eine andere Aussprache oder vielleicht redet er ihn auch einfach mit "Sherly" an... Der Dialog mit dem Aufschlitzen, da musste ich auch schmunzeln. Perfekt ist allerdings niemand, auch die Premium-Label greifen mal daneben, was Regie angeht. Man selber hört es zwar erst beim 5. Durchlauf, aber dafür darf man sich ja auch Laie schimpfen.

  • Benutzer-Avatarbild

    Die Rode-Fassung war nur eines, ultralang und ultra-unspannend.... So viel ist da gar nicht dem Cutter zum Opfer gefallen, befürchte ich, im Gegenteil Unterscheidet sich denn die neue Fassung so sehr? Ein komplett anderes HSP wirds wohl nicht sein. Zählt für mich in die Reihe der unrühmlichen Holmes-Maritim-Produktionen, als man die Originale durch hatte.

  • Benutzer-Avatarbild

    DSGVO in Foren…

    Jean St. Claire - - Hörspieltalk

    Beitrag

    Zitat von Fasto: „(RIP, Exciter!)“ Upps, wann ist das denn passiert? Gibt es dazu ein offizielles Statement, habe jetzt auf die Schnelle keins finden können?!

  • Benutzer-Avatarbild

    DÖRING MACHT WELLS!

    Jean St. Claire - - Hörspielnews

    Beitrag

    Lach, jetzt spielt Groeger den Nerv-Pfarrer... Und wieder wird man lesen "Aber diese Rolle ging gar nicht, voll nervig." ...

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von Detlef: „Zitat von Jean St. Claire: „Sie müsste sich insoweit neu beweisen“ Warum das? Bei Sinclair hat die Umbesetzung auch nicht wirklich viel geändert, obwohl nicht nur die Hauptrolle getauscht, sondern auch der Stil ein anderer ist. Hier werden ja "nur" die Hauptrollen getauscht (also falls) und nicht der Stil. Das ist eigentlich bedenkenloser als alles zu ändern. Es müssen halt nur die beiden richtigen ran. Aber es wäre eigentlich vernünftig die Serie zu beenden und was neues zu e…

  • Benutzer-Avatarbild

    Na das hoffe ich doch auch nicht, ist wohl aber eher unwahrscheinlich.... Klar würde viele wohl schreien "Rode und Groeger sind unersetzbar", aber es wäre klar, es ist dann eine andere Reihe. Sie müsste sich insoweit neu beweisen, aber warum sollte sie das nicht können? Man darf es halt nicht mehr mit den alten Sprechern vergleichen, es könnte aber durchaus etwas gutes daraus entstehen... Ich wäre offen dafür.

Hier geht's zum HÖRSPIEL-PLAYER ...