Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 80.

  • Benutzer-Avatarbild

    Radio Hörspiele Empfehlung

    Stollentroll - - Hörfunktalk

    Beitrag

    Eine weitere WDR-Produktion zum Thema 'Revolutionen'. Es ist mal wieder ein Mammut-Projekt: Brüder nach dem Roman von Hilary Mantel Als enge Freunde beginnen sie ihren Kampf gegen Ungerechtigkeit und Unterdrückung. Doch bald geraten sie in den berauschenden Sog der Macht und werden in der Zeit des brutalen Terrors zu erbitterten Feinden. Man kennt ihre Namen aus den Geschichtsbüchern, aber die Hörspielserie "Brüder" erweckt sie zum Leben: den hochsensiblen Verführer Desmoulins, den unbestechlich…

  • Benutzer-Avatarbild

    [SPOTIFY] Hörspiele

    Stollentroll - - Hörspielseiten

    Beitrag

    Zitat von Tendre poulet: „Und Perry Clifton: Das Geheimnis der weißen Raben WDR-Fassung“ Sehr cool. Ich kenne kein Hörspiel, in dem ich Hansjörg Felmy nicht toll gefunden hätte. Wegen ihm werde ich mir also auch meinen ersten 'Perry Clifton' anhören...

  • Benutzer-Avatarbild

    Genau, 'Ein audible Original' heißt nur, dass es von audible produziert bzw. die Produktion von audible in Auftrag gegeben wurde. Inhalte, die es nur bei audible gibt, sind mit 'Exklusiv' oder seit Neuestem mit 'Nur bei audible' gekennzeichnet bzw. haben einen entsprechenden Hinweis im Text. Im konkreten Fall heißt das: 'Erbarmen' ist mit 'Nur bei audible' gekennzeichnet. Am 31.08.2018, wenn die mp3-CD erscheint, wird diese Kennzeichnung rausgenommen. Zitat von Detlef: „Ohhh...es kommt recht züg…

  • Benutzer-Avatarbild

    Der Roman hat mir nicht sonderlich gefallen, ich fand ihn ziemlich platt und die Handlung an den Haaren herbeigezogen (ich weiß, da bin ich mit meiner Meinung ziemlich allein auf weiter Flur). Das Hörspiel ist trotzdem in meinem Warenkorb bei pop.de gelandet. Dafür gibt es genau einen Grund, nämlich Carolin Kebekus. Die fand ich beim Vorleseabend mit Jürgen von der Lippe und Jochen Malmsheimer richtig gut. Und da will ich natürlich hören, wie sie sich in einem Thriller-Hörspiel schlägt.

  • Benutzer-Avatarbild

    Kommissar Magnus

    Stollentroll - - Hörspiel-Meinungen

    Beitrag

    Zitat von Chris: „Zur Belohnung werde ich das auch anhören, zumindest Fall 1 erst einmal.“ Ich bin gespannt, ob es dir gefallen wird.

  • Benutzer-Avatarbild

    Kommissar Magnus

    Stollentroll - - Hörspiel-Meinungen

    Beitrag

    Wer Krimis mag, die sich aktueller Themen annehmen, einen sozialkritischen Ansatz haben und sich dabei konsequent auf die Seite der schwächeren Mitglieder der Gesellschaft stellen, ohne zu sehr in stereotype Sichtweisen zu verfallen, der sollte 'Kommissar Magnus' von Autor Dirk Josczok eine Chance geben. In dieser Reihe abgeschlossener Kriminalfälle ermitteln vier Beamte, deren persönliche Hintergründe von Folge zu Folge deutlicher werden – ebenso wie ihre Beziehungen zueinander. Dieses Konzept …

  • Benutzer-Avatarbild

    Oha, da habt ihr euch ja einiges vorgenommen. Finde ich gut, dass ihr im 'regulären' Seriengeschäft mitmischen wollt. Nur von den Covern ausgehend denke ich, dass mich 'Mata Hari' interessieren könnte, evtl. auch noch 'Ira Frost'. Werde aber natürlich erst mal abwarten, was noch so an Infos im Vorfeld kommt.

  • Benutzer-Avatarbild

    Radio Hörspiele Empfehlung

    Stollentroll - - Hörfunktalk

    Beitrag

    Am kommenden Sonntag, 29.07.2018, folgt um 14:04 Uhr auf rbb kultur eine weitere Hörspielproduktion der losen Reihe 'Hollywood on Air'. Und auch wenn es kaum noch beworben wird: Es handelt sich wieder um eine 'Kunstkopf'-Produktion, also ein Hörspiel, das über Kopfhörer räumlichen Klang bietet. Sozusagen ein Hörspiel in 3D. Über Lautsprecher klingt es wie ein ganz 'normales' Hörspiel. Vertigo - Aus dem Reich der Toten Nach dem Roman von Pierre Boileau und Thomas Narcejac Seit einer Verfolgungsja…

  • Benutzer-Avatarbild

    Ich bin ganz bei @SchattenMan: Das Kurzhörspiel hat mich nicht sonderlich angesprochen, sondern leider eher kalt gelassen. Und so richtig weiß ich auch nach dem Hören noch nicht, was uns nun verbindet... Trotzdem natürlich vielen Dank für das Hörspiel. Die Sprecher und Sprecherinnen fand ich übrigens ebenfalls gut.

  • Benutzer-Avatarbild

    Radio Hörspiele Empfehlung

    Stollentroll - - Hörfunktalk

    Beitrag

    Auch wenn's kein Hörspiel ist, so ist es trotzdem ein Tipp: Vom 06.08.2018 bis bis 10.08.2018 laufen jeweils um 09:05 auf mdr kultur Die Känguru-Chroniken von Marc-Uwe Kling Also: Schnapspralinen bereitlegen und einschalten... Phonostar

  • Benutzer-Avatarbild

    In letzter Zeit habe ich mich mal wieder öfter bei den Angeboten der Öffentlich-Rechtlichen umgesehen. Drei Produktionen sind mir dabei besonders aufgefallen, die ich empfehlen möchte: Das Versprechen - Der Fall Jens Söring Der Fall Jens Söring: 32 Jahre sitzt der Deutsche im Gefängnis. Gemeinsam mit seiner großen Liebe Elizabeth Haysom soll er, damals 18, ihre Eltern brutal ermordet haben. Es sah aus wie im Schlachthaus. Wer ist der Täter? Die Downlaods gibt es hier. Tod eines Stasi-Agenten Im …

  • Benutzer-Avatarbild

    Sehr sympathisches Projekt. Kinder als Zielgruppe und die Geschichten dann frei verfügbar - eine wirklich schöne Idee. Hoffentlich wird was draus.

  • Benutzer-Avatarbild

    Danke für den Tipp. Die ersten ebooks der Reihe setzen auf meinem Reader bereits digitalen Staub an - veilleicht komme ich ja doch eher mal zum Hören als zum Lesen Ist bei hoebu.de übrigens auch kostenlos zu bekommen.

  • Benutzer-Avatarbild

    Die Demo-Folge ist ja nicht exklusiv, sondern kann von jedem kostenlos gehört werden und auf diesem Weg dann auch als Köder für die 14 regulären Serien-Folgen dienen. 'Exklusiv' ist doch nur die CD-Fassung der Demo-Folge. Für mich ist diese 'Exklusivität' der CD-Fassung einer der beiden Gründe für meine Unterstützung. Richtig ist natürlich, dass diese Sammler-Rechnung nur aufgeht, wenn die Serie auch abgeschlossen wird. Und ob das gelingen wird steht halt in den Sternen. Das Risiko, auf einer Un…

  • Benutzer-Avatarbild

    Unbestritten, das ist eine Menge Geld. Es scheint aber vorher noch 'teurer' gewesen zu sein und wurde bereits nach unten angepasst, wenn ich die Beiträge unter deinem Link richtig lese. Letzlich ist man halt nicht nur Käufer, sondern Unterstützer. Die Namensnenung im Booklet und die Aussicht auf ein Sammlerstück sind mir persönlich den Preis wert. Aber ich verstehe, dass man das auch anders sehen kann.

  • Benutzer-Avatarbild

    Ja, der Preis für die 3 CD's ist schon eine Hausnummer. Ich verstehe es allerdings so, dass die Demofolge später im regulären Handel nicht als CD erhältlich sein wird und man somit ein Sammlerexemplar in Händen halten wird. Und das macht es dann doch wieder interessant...

  • Benutzer-Avatarbild

    Caiman Club

    Stollentroll - - Hörspiel-Meinungen

    Beitrag

    „Berlin Mitte, Regierungsviertel. Die Bauten aus Glas und Stahlbeton sind nur glänzende Fassaden. Darin tummeln sich die mächtigen Politiker, reichen Wirtschaftsbosse und immer mehr einflussreiche Lobbyisten – wie der skrupellose Hagen von Grau. Gut, dass Berlin den CAIMAN CLUB hat. Denn hier treffen sich Lobbyisten mit Politikern in 'ungezwungener' Atmosphäre, um ihnen die wirklich wichtigen Entscheidungen zu diktieren. Hagen von Grau gehört fast schon zum Inventar von Berlins exklusivstem Club…

  • Benutzer-Avatarbild

    Ich habe leider das Jubiläum verpasst : Vor 5 Jahren und 7 Tagen wurde das Crowdfunding erfolgreich beendet. Vorsorglich setze ich mir für das 6-Jährige mal eine Erinnerung.

  • Benutzer-Avatarbild

    Gerade entdeckt: Bei startnext läuft noch 22 Tage das Crowdfunding für den Start einer geplanten neuen Science Fiction-Hörspielserie mit dem Namen 'Anomalia'. Geplant sind insgesamt 14 folgen. Ob das Serienkonzept Aussicht auf Erfolg hat, kann man sicher unterschiedlich bewerten, aber zumindest finde ich, dass die Demofolge, die man hier komplett hören kann, schon mal recht ordentlich klingt. Hier geht es zum Crowdfunding.

  • Benutzer-Avatarbild

    Ein Hörspiel von Herbert Ruland Das Hörspiel schildert die erste Umrundung der Welt per Schiff Anfang des 16. Jahrhunderts durch Fernando Magellan bzw. seinen Nachfolger Juan Sebastian Elcano. Diese Geschichte könnte man nun auf viele verschiedene Arten erzählen. Naheliegend wäre natürlich ein mit üppigen Soundeffekten und entsprechender Musik unterlegtes Abenteuer-Hörspiel, das den Hörer quasi 'mit auf die Reise nimmt'. Die Produktion von SWF und DRS aus dem Jahr 1981 geht aber andere Wege. Die…

Hier geht's zum HÖRSPIEL-PLAYER ...