Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-7 von insgesamt 7.

  • Benutzer-Avatarbild

    Nachdem ich's hier noch nicht gesehen hatte... Auch Mark Brandis wird fortgesetzt... und bis auf den späten VÖ (März) bin ich mit den News (Sprecherliste) zufrieden. Anscheinend hat es sich doch gut genug verkauft, was mich als alten SF-Fan freut (gibt viel zu wenig davon). -

  • Benutzer-Avatarbild

    Der Hörkules 2008

    Lindequister - - Hörspieltalk

    Beitrag

    Ist jetzt nicht wirklich untypisch - der Buchhandel sucht halt hauptsächlich aus den Titeln aus, die bei ihm vertreten sind. Und Genretitel haben es da ohnehin schwer.

  • Benutzer-Avatarbild

    Steinbach Sprechende Bücher

    Lindequister - - weitere Label

    Beitrag

    Ich werde nicht ganz klug aus dem Verlagsprogramm - wusste vor "Mark Brandis" garnicht, dass es die gibt, stelle aber fest, dass sie in Buchhandlungen (Hugendubel und so) recht gut vertreten sind. Auch die Verlagswebsite erklärt mir nicht ganz, wieso die auf einmal eine Serie anfangen, von der man aber (anders als "Gabriel Burns", "Schwarze Sonne" oder "Gruselkabinett") wenig liest oder sieht. Kennt sich hier jemand aus? Die gleiche Frage habe ich zu Foneo.

  • Benutzer-Avatarbild

    Mein MP3-Player funzt nicht (muss das Ding mal zum Service geben). Hat schon jemand diese Folge gehört? Gefällt's?

  • Benutzer-Avatarbild

    Herzlich Willkommen Lindequister!!

    Lindequister - - Die User

    Beitrag

    Danke! Ich fühle mich gleich zuhause!

  • Benutzer-Avatarbild

    RE: Hörspiel-Trailer

    Lindequister - - Hörspieltalk

    Beitrag

    Zitat: „Original von Markus G. Wie ist eure Meinung zu Hörspieltrailer? Sinnvoll oder unnötig? Warum? Welche Kriterien sollte ein Trailer zu einem Hörspiel erfüllen? Was ist euer Lieblingstrailer (am besten mit Hörprobe)?“ Wenn sie darauf konzipiert sind, nicht nur Effekte unters Volk zu streuen sondern eben etwas von der Stimmung des Hörspiels zu transportieren, höre ich sie gerne an. Ich habe mir die Perry Rhodan (STIL) Trailer angehört, fand sie gut (habe mich dann aber gegen das Sammeln ents…

  • Benutzer-Avatarbild

    Befristete Ehe

    Lindequister - - Smalltalk

    Beitrag

    Zitat: „Original von Pelznase Man mag es "Werteverfall" nennen, aber an die Ehe als "Bündnis für´s Leben"...irgendwie habe ich arge Zweifel, dass daran heute noch der Großteil der Heiratswilligen glaubt. Und wieso dann nicht erst mal für 7 Jahre heiraten? Die Option auf "lebenslänglich" besteht ja, die wird einem ja nicht genommen.“ Aber dann kann man es auch gleich lassen. Die Ehe ist als solche nicht angelegt, um im Sinne von "klappt's nicht, dann verlängere ich meinen Fußballervertrag halt ni…

Hier geht's zum HÖRSPIEL-PLAYER ...