Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 59.

  • Benutzer-Avatarbild

    Homo Faber

    BjoernErik - - Der Hörverlag

    Beitrag

    Da wir u.a. Homo Faber als Sternchenthema im Deutsch-Abi am Mittwoch hatten, ist mir der Inhalt des Romans sehr geläufig. Ich denke, die Länge des ungekürzten Hörbuchs kommt gut hin. Als ich das Buch für die Schule lesen sollte, habe ich das von der Seitenzahl her nämlich unterschätzt: Wir hatten es über die Ferien auf zu lesen, ich habe aber erst zwei Tage vor Deutschstunde, in der ein Test geschrieben wurde, angefangen und gedacht, die paar Seiten: das schaffe ich locker! Dem war nicht so, auf…

  • Benutzer-Avatarbild

    Homo Faber

    BjoernErik - - Der Hörverlag

    Beitrag

    Die ungekürzte Lesung dauert 7,5 Stunden: randomhouse.de/Hoerbuch/Homo-F…er-Hoerverlag/e386589.rhd Minus der erwähnte Bonus-CD passt das doch ziemlich genau, also eine ungekürzte Umsetzung.

  • Benutzer-Avatarbild

    reziratte.de

    BjoernErik - - Hörspielseiten

    Beitrag

    Der Durchschnittskunde gibt sehr viel auf Amazonrezensionen, nicht nur im Hörspielbereich.

  • Benutzer-Avatarbild

    youtube.com/watch?v=IDWTZARwVp8

  • Benutzer-Avatarbild

    TKKG (eine Hörspielserie von EUROPA)

    BjoernErik - - Europa

    Beitrag

    youtube.com/watch?v=9jJdmwdsU0o

  • Benutzer-Avatarbild

    Ich habe nach einer Nachfrage nun auch endlich Lieferung 2 der Holy Klassiker bekommen. Ich bin schon gespannt. Vielen Dank, @Wesley für deine Einschätzungen.

  • Benutzer-Avatarbild

    Jetzt ist das gesamte Coverbild bekannt (wie üblich ergeben die drei Cover aneinandergelegt ein Gesamtbild): 30221961_942185089278903_3836354201416368128_n.jpg Das untere Drittel lässt schon Spekulationen über die Handlung zu. (Spielt vielleicht die Vorgeschichte des Feurigen Auges eine Rolle?) EDIT: Auf Amazon gibt es sogar schon einen Klappentext: Zitat: „Im Jahr 1968 erschien in Deutschland der erste Fall der drei ???. Genau 50 Jahre und 199 Bände später entführen Justus, Peter und Bob ihre F…

  • Benutzer-Avatarbild

    Eine Tour zum Fluch des Rubins würde dann ja passen - den Dreierband wird man wegen der Länge wohl nicht als Tourvorlage verwenden.

  • Benutzer-Avatarbild

    Ich habe gerade eine interessante Neuigkeit erfahren. Es ist jetzt bekannt, was die Jubiläumsfolge 200 wird. Es ist ein Buch von... (Versteckter Text) Sorry für die Spoiler - aber das musste sein! Ich freue mich schon sehr - und ihr???

  • Benutzer-Avatarbild

    @Holysoft Bei den Gruslern kam die Frage auf, ob Folge 1 "Schloss des Todes" identisch ist mit einer Einzelfolge, die du vor 6 Jahren veröffentlicht hast.

  • Benutzer-Avatarbild

    TKKG (eine Hörspielserie von EUROPA)

    BjoernErik - - Europa

    Beitrag

    Folge 1-99 gibt es nicht mehr neu auf CD. Das heißt nicht, dass du die nicht z.T. auch als Schnäppchen bekommen kannst, aber die Kassetten sind definitiv leichter und günstiger zu bekommen.

  • Benutzer-Avatarbild

    Hörspiel-Shops

    BjoernErik - - Allgemeiner Marktplatz

    Beitrag

    Bei den Label-Shops würden mir noch randomhouse.de und hoerbuch-hamburg.de einfallen.(luebbe.de hat nur Downloads.)

  • Benutzer-Avatarbild

    Gerade bei diesen Hörspielen gibt es auch wirklich alles an Meinungen: vom Total-Verriss über annehmbarer Durchschnitt zu richtig gut. Da musst du dir deine eigene Meinung bilden, wenn du interessiert bist. (Ich persönlich brauche nicht noch eine Holmes-Serie, deshalb habe ich noch nicht reingehört.)

  • Benutzer-Avatarbild

    Man könnte ja gleich zwei Folgen á 35 Min. draufpacken...

  • Benutzer-Avatarbild

    TKKG (eine Hörspielserie von EUROPA)

    BjoernErik - - Europa

    Beitrag

    TKKG auf CD zu sammeln - die alten Folgen, die es nicht mehr neu gibt - dürfte teuer werden. Zum Teil werden Mondpreise verlangt, da vergriffen. (Z.B. hier 58,37 € für Folge 68 CD: medimops.de/tkkg-68-068-rausch…html?variant=UsedVeryGood) - da hoffe ich für dich, dass du einen freundlichen Menschen findet, der seine Sammlung zu einem "normalen Preis" abgibt... (Ansonsten probier es mit Kassetten!)

  • Benutzer-Avatarbild

    ??? - Hast du nicht zur letzten Seite vorgeblättert?

  • Benutzer-Avatarbild

    Ja, das geht mir genauso. Eine sehr schöne Produktion.

  • Benutzer-Avatarbild

    Ich habe auf Empfehlung des Ohrcasts mit der Folge "Bernhard-Blüten" meine erste Folge der Serie gehört und die hat mir auch wirklich richtig gut gefallen. Der historische Hintergrund macht das Hörspiel zu etwas Besonderem. Ich fühlte mich allgemein (im positiven Sinne) eher an ein Radiohörspiel erinnert und wenn ich es nicht gewusst hätte, hätte ich nicht geglaubt, dass das eine kommerzielle Produktion ist. Wie andere Folgen der Serie sind, weiß ich nicht, aber ich werde sicherlich mal hier und…

  • Benutzer-Avatarbild

    Die Talker-Lounge-Thementage

    BjoernErik - - Talker-Lounge-Forum

    Beitrag

    Danke für den Artikel und besonders für das mal wieder sehr interessante Interview mit Heikedine Körting.

  • Benutzer-Avatarbild

    Grundsätzlich gibt es viele recht gute "Pastiches" (= Geschichten, die nicht von Doyle geschrieben wurden). Nur hat da natürlich jeder Leser/Hörer, aber auch jeder Autor eine andere Herangehensweise, bzw. andere Vorlieben. Ich persönlich konnte mit der Zeitmaschinen-Folge nichts anfangen, ich mag es lieber, wenn klassische Fälle erzählt werden, die so auch von Doyle sein könnten. Das kann dir aber natürlich anders ergehen. Auch Folge 1 der Chronicles hat mir nicht so "geschmeckt", da hier doch s…

Hier geht's zum HÖRSPIEL-PLAYER ...