Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 158.

  • Benutzer-Avatarbild

    Was haltet ihr von Mini-Serien?

    Akita Takeo - - Hörspieltalk

    Beitrag

    Je nach Serie fällt mir es auch schwer mich an bestimmte Handlungsstränge zu erinnern. Hat denn noch jemand nen Tip für ne TV Serie, die meinen oben genannten passt?

  • Benutzer-Avatarbild

    Das hört sich interessant an. Wünschen würde ich mir aber auch mal einen Fall im Kloster.

  • Benutzer-Avatarbild

    Wie wichtig ist euch die Konstante?

    Akita Takeo - - Hörspieltalk

    Beitrag

    Zitat von Tribble: „Zitat von Akita Takeo: „Denke auch Rode macht ohne Groeger nicht weiter.“Wie ein harmloser Satz innerhalb weniger Stunden plötzlich ungewollt sehr makaber werden kann... <img src="http://www.hoerspieltalk.de/wcf/images/smilies/sad.png" alt=":(" />“ Ja. Wer hätte damit schon gerechnet!

  • Benutzer-Avatarbild

    Festzuhalten ist auf alle Fälle, das das nicht professionell ist das erst anzukündigen, und dann plötzlich alles wieder dementieren.

  • Benutzer-Avatarbild

    Christian Rode verstorben

    Akita Takeo - - Smalltalk

    Beitrag

    Ich bin schon geschockt. Sehr sehr traurig! Ein wunderbarer Sprecher, mit einer der absolut stärksten Stimmen im Business. Erst Groeger, nun er. Das wohl beste Hörspielteam der Geschichte hat uns verlassen. Nicht nur als Sherlock, auch durch viele andere Produktionen, wird er unvergessen bleiben. Ruhe in Frieden!

  • Benutzer-Avatarbild

    Was haltet ihr von Mini-Serien?

    Akita Takeo - - Hörspieltalk

    Beitrag

    Ich würde mir halt sehr eine Serie wünschen, die an Fernsehreichen, wie oben genannt anknüpfen. Ist aber leider nicht in Sicht. Warum sollte das aber kein Erfolg werden?

  • Benutzer-Avatarbild

    Wie wichtig ist euch die Konstante?

    Akita Takeo - - Hörspieltalk

    Beitrag

    Zitat von daneel: „Wenn man sich die frühen &quot;Die drei ???&quot; Folgen anhört und mit den heutigen vergleicht und dann behauptet dass gleichbleibende Stimmen wichtig seien <img src="http://www.hoerspieltalk.de/wcf/images/smilies/huh.png" alt=":huh:" /> . Bei mir kippte diese Serie (DdF) mit dem Tod von Horst Frank als Samuel Reynolds. Was für eine…“ Klar sind die drei älter geworden! Aber das heißt doch nicht das sie sich nun schlecht anhören. Halt nur anders. Das alleine ist für mich kein …

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von Flori1981: „Es existiert wohl seitens des Regisseurs der Serie ein Sperrverweis, der jegliche Veröffentlichung untersagt.“ Wer ist das denn für ein großer bekannter Regisseur? Ist dem das denn so peinlich? Man kann die Folgen immerhin ja auch auf youtube sehen.

  • Benutzer-Avatarbild

    Wie wichtig ist euch die Konstante?

    Akita Takeo - - Hörspieltalk

    Beitrag

    Ich dachte immer die Sprecher der "Fünf Freunde" wollten nach den vertonten 21 Originalvorlagen nicht mehr. Aber vielleicht ist es auch besser so. Das zweite Team und deren Fälle bis 29 fand ich auch noch gut.

  • Benutzer-Avatarbild

    Escape Rooms

    Akita Takeo - - Smalltalk

    Beitrag

    Liest sich echt gut. Wäre sicher ne Reise wert.

  • Benutzer-Avatarbild

    Wasssss? Jetzt erst gesehen. Das gibt es doch nicht. Wie kann so was passieren? Schade und unverständlich!

  • Benutzer-Avatarbild

    Vergessene Hörspielstimmen

    Akita Takeo - - Hörspieltalk

    Beitrag

    Oliver Mink. Starke Stimme. Aber nie mehr nach den "Fünf Freunden was von gehört. Ohne das mir die Sprecher soeben in den Sinn kommen denke ich auch noch an die Haptsprecher von " Das Schlosstrio". Und dann die grandiose Sprecherin der Damona, in der Sinclair Folge 4. Eine der besten Leistungen die ich kenne. Aber nie mehr gehört. Schade.

  • Benutzer-Avatarbild

    Echt starke Idee. Muss ich die Tage mal reinhören.

  • Benutzer-Avatarbild

    Assoziationsspiel

    Akita Takeo - - Forenspiele

    Beitrag

    Coolnes

  • Benutzer-Avatarbild

    Was haltet ihr von Mini-Serien?

    Akita Takeo - - Hörspieltalk

    Beitrag

    Mini-Serien! Damit meine ich abgeschlossene kurze Serien. Oder eigenständige Staffeln. Das ist bei Fernsehserien ja auch bekannt. Daher komme ich auf dieses Thema. Meine Frau und ich sind derzeit infiziert von dieser Art Fernsehserien. Besonders aus Schweden kommt da viel. " Trapped", "Die Brücke", "Kommissarin Lundt, "The Missing" oder derzeit "Springflut" sind da grandiose Serien. Und unglaublich spannend. Aber nach der Staffel halt abgeschlossen. So etwas würde ich mir auch im Hörspielbereich…

  • Benutzer-Avatarbild

    Wie wichtig ist euch die Konstante?

    Akita Takeo - - Hörspieltalk

    Beitrag

    Zitat von Onkel Quentin: „Für meinen Geschmack sind gleichbleibende Sprecher sehr wichtig.Die Fünf Freunde sind für mich nach dem Wechsel leider gestorben.Bei Tkkg geht es noch und die ??? wären mit anderen Stimmen für mich ne neue Serie.“ Mit den "Drei ???" hast du wohl Recht. "Fünf Freunde war in der Stammbesetzung der ersten 21 Folgen schon ein Knaller. Danach war irgendwann die Luft raus. Da kränkelt es aber hauptsächlich an den Storys.

  • Benutzer-Avatarbild

    Wie wichtig ist euch die Konstante?

    Akita Takeo - - Hörspieltalk

    Beitrag

    @Jean St. Claire: Klar. Auch in Fernsehserien sind die Stimmen sehr wichtig. Erstmal müssen sie zur Person passen. Das ist wenigstens meist der Fall. Das ist schon sehr gut in Deutschland. Dann sollten wiederkehrende Rollen immer vom gleichen Sprecher übernommen werden. Das ist auch meist der Fall. Ich denke auch das ist fantastisch bei uns. Holmes sollte man ohne Groeger nicht weiterführen. Und wenn dann mit zwei Neuen. Denke auch Rode macht ohne Groeger nicht weiter. Schade das die Romantruhe …

  • Benutzer-Avatarbild

    Ja Prof. Kull ist wirklich genial. Das liegt aber vor allem auch an seinem genialen Sprecher! Die Folge 30 höre ich mir wohl erst, nach dem Erscheinen der 31 an.

  • Benutzer-Avatarbild

    Folge 31/32 - Der Verlust des Amerikanischen Gentlemans Ist Mr. Harley (zum Schluss ja auch noch als Motorradhersteller erwähnt. Nett) wirklich ein Mörder? Oder wurde dem Erfinder böse mitgespielt? Für mich ein langer, aber nicht immer auch interessanter Fall. Werde ich sicher nicht nochmal anhören. Von mir 5 Punkte für die Doppelfolge.

  • Benutzer-Avatarbild

    Mit dieser Einzelfolge ging es äußerst stark weiter. Ich mag dieses Düstere. Und diese Musikstücke passen in der Serie super. Würde mir das auch zum Teil mal für John Sinclair wünschen. Also die Musik! Folge 32 - Witchcraft Sehr starke Einzelfolge. Nur das Ende kommt mir dann doch sehr gehetzt vor. Oder besser es ist es auch. Aber bis dahin alles sehr stimmig und schaurig. Und die Sprecher und Sprecherinnen haben mir sehr gut gefallen. Vor allem Corinna Dorenkamp! aber auch Karyn von Ostholt. Se…

Hier geht's zum HÖRSPIEL-PLAYER ...