Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 51.

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von daneel: „Caught in the ad“ Nicht ungefährlich. Ich habe das jetzt schon so oft gehört, dass etliche Sätze von Martin Kessler in meinen normalen Sprachgebrauch übergegangen sind. Kommt bei den Arbeitskollegen nicht immer gut an.

  • Benutzer-Avatarbild

    Film, Buch oder Hörbuch?

    Chris - - Hörspieltalk

    Beitrag

    Zitat von T-Rex: „Also eine meiner Favoritenumsetzungen beim Hörspiel zu einem wirklich grossen Buch ist ja immer noch "Die Säulen der Erde". Allerdings bedarf es bei so einer Umsetzung auch einer längeren Laufzeit. “ Da könnte man jetzt diskutieren. Gerade bei "Die Säulen der Erde" finde ich an der Hörspielumsetzung, dass die fehlende literarische Klasse des (sehr spannenden und unterhaltsamen) Buchs weit weniger zum tragen kommt, eben weil das Hörspiel so gut gemacht ist. Ein Hörbuch könnte da…

  • Benutzer-Avatarbild

    Cosmo Gelinger

    Chris - - Smalltalk

    Beitrag

    Achso. Ich kannte das ja gar nicht, hättest ruhig schon früher mal erwähnen können, daneel

  • Benutzer-Avatarbild

    Cosmo Gelinger

    Chris - - Smalltalk

    Beitrag

    Hmm. Ich klick da auf "Folge laden" und dann lädt die Folge. Liest sich alles extrem vielversprechend.

  • Benutzer-Avatarbild

    NYPDead (6) - Wassernixen

    Chris - - Hörspielnews

    Beitrag

    Zitat von Jean St. Claire: „Wie ich grade nochmal bei den Freunden gelesen hatte (hatte mich gewundert), hatte man von Folge 7 kein Skript von Masuth, es geht mit neuem Autor (Topf)“ Topf schreibt bereits die Doppelfolge von Masuth zu Ende? Das will ich nicht so recht glauben ...

  • Benutzer-Avatarbild

    Rezensions und Artikel Schreiber

    Chris - - Hörspieltalk

    Beitrag

    Ausgerechnet die Lestrade-Folge habe ich noch nicht gesehen, sehr ärgerlich. Kann mir irgendwie nicht vorstellen, dass das eine Laune ist, aber mal abwarten, ich lag schon öfter daneben Und Juristen lauern ja an jeder Ecke

  • Benutzer-Avatarbild

    Braucht man da eigentlich ein Visum?

  • Benutzer-Avatarbild

    Altes Sprichwort aus Montenegro: "Ein Hörspiel vom Traber bringt auf dem Markt von Podgorica doppelt so viel wie zwölf andere gemeinsam".

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von BjoernErik: „Ich habe kaum ungehörte Hörspiele "auf Halde", was aber wohl daran liegt, dass ich als Schüler mit begrenztem Taschengeld nur sehr ausgewählt CDs kaufe und den Rest über Spotify konsumiere.“ Jedes Hörspiel, das auf Spotity liegt und das Du noch nicht gehört hast, liegt auf Halde

  • Benutzer-Avatarbild

    [SPOTIFY] Hörspiele

    Chris - - Hörspielseiten

    Beitrag

    Ich gehe mal die Lovecraft Letters an. Die sind ja in vielerlei Hinsicht ein gewaltiges Brett.

  • Benutzer-Avatarbild

    Letztes Jahr kam er ja auch wieder Und ich glaub, wenn er von "Asien" spricht, meint er nur Hong Kong

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von Tribble: „Finde ich nicht unbedingt. Aber damit jeder hier beruhigt sein kann: Ich habe tatsächlich noch jemanden gefunden, der mir das Zeug freundlicherweise abgenommen hat (ich wusste gar nicht, dass ich so perverse Menschen kenne).“ Dann kannst Du ja gar nicht mitspielen! Bei jedem Schnaufer von HPK eine Schnapspraline

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von Jean St. Claire: „Und Physalis-Marmelade...“ Hehe, oh ja!

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von Jean St. Claire: „Beide sind unter anderem im Hörspielgeschäft tätig, ein weiteres, starkes Indiz, dass wir hier Zeugen einer infamen Verschwörung sind.“ Was, das ist ja total krass und mir bisher noch gar nicht aufgefallen. So macht plötzlich alles Sinn, so wie eine hirnverbrannte und hingeschlampte Oscar Wilde & MYycroft Holmes Folge! Das ist alles Absicht!!!!!!!!!!ELF!!!

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von Tribble: „2,22 € für die Ausgabe mit CD? Okay, der Preis ist wirklich gut. Da werde ich wohl auch nochmal nachsehen gehen.“ Da werd ich wohl Muttern hinschicken müssen

  • Benutzer-Avatarbild

    [SPOTIFY] Hörspiele

    Chris - - Hörspielseiten

    Beitrag

    Zitat: „​[EINZELTITEL][Inspector Lestrade] {1}spotify:user:pxkatgmxdotnet:playlist:2QRBYTIu2HJ9JhFKqIJrPS“ Hui, schon heute, das hatte ich ja gar nicht auf dem Zettel.

  • Benutzer-Avatarbild

    Ein herrliches Bild, die Jungs um 6 Uhr in der Früh an der Wohnungstür mit "Ey, wat is mit die Huantzwanzich Euro von die Klassikerabo?" und der Hörspielnerd verschlafen im Roswitha-Schreiner-Fanshirt "Achja, richtig, das Klassikerabo vom Holy, hab ich ja ganz vergessen, gut, dass Sie mich erinnern".

  • Benutzer-Avatarbild

    Puppenhaus, Minotaurus, alles Duschek pur. Klar, passt zum alten Danger wie nicht so gut, aber die pappen ja auch nicht "Andreas Masuths Danger" drauf. Bei Schattis "Seltsam die vorherigen Geschichten hatten was" würde ich aber schon ein "manchmal" einfügen.

  • Benutzer-Avatarbild

    Sofern Holy Industries nicht auch einen Geschäftszweig für Inkassomanagement hat, halte ich das für ein sehr gewagtes Geschäftsmodell. Gut, nicht bei Leuten wie daneel und Flori, aber alleine schon der Prozentsatz von Leuten, die das gar nicht böswillig machen, aber einfach nur umziehen und die Sache aus den Augen verlieren.

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von daneel: „Wenn Du das auf "Buratino" beziehst, dann willkommen im Club!“ Wobei jetzt aber die Dechiffrierung hiervon jetzt eher nicht so tricky ist, oder? Zitat von Buratino: „Nö, Anwälte im Keller, wie in den Sketchen der TalkerLounge. Wie nennts man also, wenn ein Label den Eltern hörspieltauschender Schulmädchen, Anwälte auf die Pelle…“

Hier geht's zum HÖRSPIEL-PLAYER ...