Neue Antwort erstellen

Informationen
Nachricht
Bitte geben Sie die untenstehenden Zeichen in das leere Feld ein. Groß- und Kleinschreibung müssen nicht beachtet werden. Sollten Sie das Bild trotz Neuladen nicht identifizieren können, wenden Sie sich an den Administrator.
Maximale Anzahl an Dateianhängen: 10
Maximale Dateigröße: 1 MB
Erlaubte Dateiendungen: bmp, gif, jpeg, jpg, pdf, png, txt, zip
Internet-Adressen werden automatisch erkannt und umgewandelt.
Smiley-Code wird in Ihrer Nachricht automatisch als Smiley-Grafik dargestellt.
Sie können BBCodes zur Formatierung Ihrer Nachricht nutzen.

Vorherige Beiträge 218

  • *Didldid*
    Jan Tenner, einer der vielen Hörspielhelden ( wie Sinclair, Brent C.Perkins, etc) der mich in meiner Kindheit begleitet hat!
    Ohne ihn hätte ich wirklich was verpasst!
    Anfang der 80‘er gab es in meinem Dorf einen Kinderladen, der Hörspielkassetten anbot. Ich hab wohl meine Mum zu Tode genervt, dass sie mir die MC „Angriff der grünen Spinnen“ kaufte! (1980 gab es noch keine CD!)
    Jan Tenner war damals was ganz besonderes, und immer mehr MCs standen dann bei mir in meiner Sammlung.
    Eine der besten Serien, die KIddinx / Kiosk je rausbrachte!
    Wenn der gute Tenner und seine Freunde eines Tages wieder auf unsre Erde zurückkämen, wäre ich natürlich dabei!
    *Didldid*
  • Was Zauberstern Records angeht, sollte auch jedem bewusst sein, das Firmen/Labels den Besitzer wechseln können und in der Vergangenheit wurde auch gezeigt, dass die Hörspielbranche im Umbruch ist.


    Wirklich? Label können den Besitzer wechseln? Die Hörspielbranche ist im Umbruch? Wer hätte das gedacht?!

    Ach Simeon, Desinformation ist wirklich nicht deine Stärke. ;)

    Ich gehe mal, analog zu Larry Brent, dass du die alte Sprechergarde nicht mehr für ihre angestammten Rollen buchen wirst. Oder planst du eine reine Nostalgie-Serie?

    Wie stark wird sich die Serie denn insgesamt an früher orientieren? Gerade Jan Tenner lebte von einer minimalistischen, aber schon fast ikonischen Geräuschkulisse.

    @David: Wären neue Jan Tenner-Folgen als gelungene Umsetzung aus deinem Hause vorstellbar? Ich weiß es nicht. Der Produktionsstil war halt so auf kurz, knackig und minimalistisch reduziert, dass es mir eigentlich bei jedem aktuellen Studio schwer fällt, mir das vorzustellen.
  • Ich weiß nicht viel, aber ich weiß das "Maritim" (Aka S. Pobot) Jan Tenner nicht bringen wird...
    ...bleibt also nur Holy oder Kiddinx selbst. Wenn die Leute hier die Wahrheit posten *streng in die Runde blick*
  • @Simeon Hrissomallis Vielen Dank für Dein nettes Posting. Ich gebe aber zu, dass Du mich jetzt etwas ratlos zurück lässt. #gruebel#

    Ich würde jetzt Folgendes herauslesen: Die R&B wird Jan Tenner nicht veröffentlichen. Zauberstern Records hat möglicher Weise den Besitzer gewechselt. Und unter dieser „Flagge“ könnte/wird Jan Tenner veröffentlicht werden. Ich spekuliere weiter. Nachdem Sebastian Pobot sehr umtriebig ist und sein Imperium vergrößert, hat er sich vielleicht die Rechte von Jan Tenner und Zauberstern gesichert? Vielleicht führt ein gewisser Simeon weiter die Regiearbeit für Zauberstern Records unter Maritimer Flagge? Armer Tobbe_ ;) Nein, nur Spaß und reine Spekulation. Ich bin gespannt, was davon stimmt #besserwisser#
Hier geht's zum HÖRSPIEL-PLAYER ...